6. Juni 2021 · Quelle: Der tote Adler

Der tote Adler — Podcast #4 Utopia e.V.

Dies ist ein Podcast, der sich auf die Fahne geschrieben hat, sich subkulturell, antifaschistisch dem Bundesland Brandenburg zu widmen. Wir unterhalten uns heute mit Alex aus FFO, auch das Utopia e.V. wurde Ziel einer kleinen Anfrage

Die aktuelle Folge gibts hier: https://www.mixcloud.com/toteradler/der-tote-adler-podcast-4-utopia-ev/

Bei der Land­tagswahl am 1. Sept. 2019 erre­ichte die AfD 22,4 % der Zweit­stim­men und ist somit die größte Oppo­si­tion­spartei im Land Bran­den­burg. Im Par­la­ment kön­nen sog. Kleine Anfra­gen* an die Lan­desregierung gestellt wer­den, diese Werkzeug dient dazu, die Regierungsar­beit kri­tisch zu begleit­en. Den Recht­spop­ulis­ten geht es unter anderen darum Vere­ine und Pro­jek­te, die sich Zivilge­sellschaftlich und für eine tol­er­ante Gesellschaft ein­set­zen, durch „kleinen Anfra­gen“ zu krim­i­nal­isieren und zu verumglimpfen. So wird oft nach Straftat­en, Gewalt­de­lik­ten und Zahlun­gen an jene Organ­i­sa­tio­nen gefragt. Ziel klein­er Anfra­gen wur­den z.B. das Tol­er­ante Bran­den­burg, Die Opfer­per­spek­tive aber auch kleinere Vere­ine wie das Frei­land in Pots­dam oder die Zelle79 in Cot­tbus. Wir unter­hal­ten uns heute mit Alex aus FFO, auch das Utopia e.V. wurde Ziel ein­er kleinen Anfrage.
Weit­ere Informationen:
https://www.facebook.com/utopiaffo
https://utopiaffo.noblogs.org/
*https://kleineanfragen.de/brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Ab jet­zt als Down­load und gratis zu Bestellen bei Fach­ber­atungsstellen in Bran­den­burg, Sach­sen und Schleswig-Holstein
Wir, die bei­den Pots­damer Anti­re­pres­sion­sstruk­turen, rufen euch dazu auf, noch inner­halb der bei­den kom­menden Monate einen Per­son­alausweis ohne gespe­icherte Fin­ger­ab­drücke zu beantragen.
Die Lan­des­flüchtlingsräte und PRO ASYL begrüßen die Ini­tia­tive im Bun­desrat, die Inhaftierung von min­der­jähri­gen Kindern und Jugendlichen – allein oder im Fam­i­lien­ver­bund – zwecks fol­gen­der Abschiebung grund­sät­zlich geset­zlich auszuschließen

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot