Home » 2004 » September (Page 16)
1. September 2004 · Quelle: LR / MAZ

Verständnis der Polizei für Ausländer ist gewachsen

(LR) Bei Bran­den­burg­er Polizis­ten ist das all­ge­meine Ver­ständ­nis für Aus­län­der durch ihre Aus­bil­dung erhöht wor­den. Zu diesem Schluss kamen die Teil­nehmer ein­er Fach­ta­gung gestern in Pots­dam. Heute gebe es deut­lich weniger Ver­stöße von Beamten als Anfang der 1990er-Jahre, sagte die Aus­län­der­beauf­tragte Almuth Berg­er. Bran­den­burg und Berlin haben bish­er als einzige Län­der die so genan­nte interkul­turelle […]

1. September 2004 · Quelle: MAZ

Manchmal habe ich noch Angst”

(MAZ, 1.9., Rose Black) BRÜCK/POTSDAM Es muss gegen drei Uhr nachts gewe­sen sein, als Halil T. von einem laut­en Knall wach wurde. “Ich dachte, ich träume, als ich das Feuer sah.” Im Bistro seines Fre­un­des bran­nte es. Halil T. griff einen Eimer, füllte ihn mit Wass­er. Es gelang ihm, das Feuer zu löschen. Zurück blieben […]

1. September 2004 · Quelle: Off Filmtage

Programm der Off-Filmtage

Fre­itag, 03.September 19 Uhr Gemein­sam essen — von allen für alle! 20 Uhr Fes­ti­valeröff­nung 20.30 Uhr Grou­cho Marx Antwort auf eine Klage der Warn­er Bros. … gele­sen von Nico 21 Uhr “Dont copy this flop­py” Kurz­film, der Kindern das Raubkopieren ver­miesen soll Fair für alle: freies Kul­turgut im Netz Vor­trag von Matthias “Wet­ter­frosch” Mehldau 21.30 […]

1. September 2004 · Quelle: Anti Lager Action Tour

Anti Lager Action Tour kommt nach Brandenburg

Nach zehn Tagen inten­siv­en Pro­gramms (doku­men­tiert bei www.nolager.de)wird der Kon­voi der Anti-Lager-Tour in Berlin ankom­men und mit Ver­stärkung der lokalen Flüchtlingsini­tia­tiv­en und Anti­ras­sis­tis­chen Grup­pen Aktio­nen in Berlin und Bran­den­burg durch­führen. 100 bis 500 Flüchtlinge und Unter­stützerIn­nen haben sich für die Kam­pagne auf die Reise begeben. MITTWOCH, 1.SEPTEMBER: KUNERSDORF UND BERLIN 10.00 bis 11.30 Uhr — […]

1. September 2004 · Quelle: AntirassistInnen Frankfurt/Oder

Rassistischer Ausfall im Flüchtlingsheim

INFORIOT Wir doku­men­tieren an dieser Stelle einen uns anonym zuge­sandten Beitrag Am 30.08. kam es gegen 18 Uhr im Flüchtling­sheim Frankfurt/Oder — Seeficht­en zu einem ras­sis­tis­chen Angriff seit­ens des Wach­schutzper­son­als auf einen Flüchtling aus Afri­ka. Es begann mit diversen Beschimp­fun­gen von einem Wach­schützer gegenüber dem Flüchtling, welche von “du Arschloch”, “halt deine Fresse”, “du hast […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen