Home » 2002 » August
31. August 2002 · Quelle: PUKK / P&S

NPD blamiert sich in Schwedt

Mit einem Rein­fall endete die angemeldete Aktion der NPD in Schwedt, heute am 31.08.2002. Statt der angemelde­ten 300 Leute kamen nicht ein­mal 30. Die marschierten bei schön­sten Som­mer­wet­ter ein paar hun­dert Meter zum Platz der Befreiung, wo sie von rund 50 Antifas mit Spiel, Spaß und Sport erwartet wor­den. Der angemietete Lau­ti rammte erst ein­mal […]

31. August 2002 · Quelle: Inforiot

Die Stadt gehört uns!

NEURUPPIN Bei ein­er mobilen Reclaim the Streets Par­ty in Neu­rup­pin feierten am Sonnabend 60 Men­schen alter­na­tive Lebensen­twürfe und linke Politk. Bunt verklei­det und lär­mend zogen die Teil­nehmerIn­nen rund zwei Stun­den lang durch große Teile des Stadt­ge­bi­etes: das Touri-lastige See­vier­tel, das Neubauge­bi­et und auch ein­mal rund um die Polizei­wache. Zum Erstaunen aller zeigte die Polizei übri­gens […]

31. August 2002 · Quelle: tagesspiegel

Verfahren gegen Verfassungsschützer

POTSDAM. In der V-Mann-Affäre ermit­telt die Cot­tbuser Staat­san­waltschaft gegen Mitar­beit­er des Bran­den­burg­er Ver­fas­sungss­chutzes. Anlass sind Presse­berichte, wonach die Behörde den Neon­azi Toni S. “erpresst” haben soll, um ihn als V-Mann zu gewin­nen. Das Mag­a­zin “Focus” hat­te gemeldet, S. habe 1998 wegen Trunk­en­heit am Steuer seinen Führerschein ver­loren und sei Anfang 2001 von zwei Ver­fas­sungss­chützern bei […]

31. August 2002 · Quelle: SDAJ

SDAJ Oder-Spree gegründet

Vor etwa einem Monat hat sich in Schöne­iche bei Berlin die SDAJ Oder-Spree (SDAJ ste­ht für “Sozial­is­tis­che Deutsche Arbeit­er­ju­gend) gegrün­det. Diese ste­ht in Tra­di­tion aller bish­eri­gen SDAJ-Grup­pen. Da wir noch ganz neu sind, sind wir an ein­er engen Zusam­me­nar­beit mit anderen linken Organ­i­sa­tio­nen inter­essiert. Wir pla­nen am 20. Sep­tem­ber eine Ver­anstal­tung in Schöne­iche durchzuführen. Es […]

30. August 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

Triumph der Verdrängung

Pots­dam — “Ende der Vorstel­lung” ver­langte auf einem Spruch­band die “Antifaschis­tis­che Aktion Pots­dam” rig­oros am Don­ner­stag Abend im Film­mu­se­um und wollte durch die Belagerung des Ein­gangs­bere­ichs Inter­essierte an der Rezep­tion von Leni Riefen­stahls Film “Tiefland” hin­dern. Eine weit­ere Aktion­s­gruppe, die es vor­zog, anonym zu bleiben, eroberte die Bühne des Kinosaals. Ihr Sprech­er ver­las eine lange […]

30. August 2002 · Quelle: Summercamp Pressecrew

Crossover Summercamp beendet

Nach­trag vom 30.August: Ein Auswer­tung­s­text zum Camp erschien am 30.8. Zuvor gab es schon einen Auswer­tungss­text auf Indy­media. Ganz neu und super­in­ter­es­sant: Die ger­ade ins Netz gestell­ten Audio-Dateien vom Camp.   Am heuti­gen Son­ntag, den 11.08.02 endete das 1. CrossOver Sum­mer­camp in Cot­tbus. Cir­ka 350 Men­schen aus ver­schiede­nen euopäis­chen Län­dern disku­tierten eine Woche lang über […]

30. August 2002 · Quelle: do.di

Wir campen uns queer

Nach zwei Jahren the­o­retis­ch­er Auseinan­der­set­zung und Vor­bere­itung fand vom 3. bis 11. August in Cot­tbus das Crossover-Sum­mer­­camp statt. Vom strö­mungsüber­greifend­en Ansatz her sich­er das am weitesten gehende der unzäh­li­gen Polit­camps dieses Som­mers. Schließlich ist der Leit­satz der Crossover-Bewe­­gung, dass „all die ver­schiede­nen gesellschaftlichen Macht- und Herrschaftsver­hält­nisse untrennbar miteinan­der verknüpft sind und sich wech­sel­seit­ig durch­drin­gen und […]

29. August 2002 · Quelle: asn cottbus

stoiber war in cottbus

COTTBUS. gestern, am 28.08.02, war edmund stoiber im zuge sein­er wahlkampf­tour in cot­tbus. um 19.00 sollte er auf dem oberkirch­platz auftreten. knappe 2 stun­den davor war die innen­stadt schon mit polizei zugepflastert: so unge­fähr 25 „six­packs“ sorgten sich um die sicher­heit des kan­zlerkan­di­dat­en. nicht weniger besorgt waren die vie­len cdu-anhänger und parteimiglieder, die alle­samt mit […]

29. August 2002 · Quelle: asn cottbus

schill kommt nicht nach cottbus

ent­ge­gen der infor­ma­tio­nen auf www.schillbrandenburg.de, wonach ronald barn­abas schill am 31.08.02 nach cot­tbus kom­men soll, verkün­det das büro von dirk wess­lau -bun­deswahlkamp­man­ag­er und spitzenkan­di­dat der bran­den­burg­er lan­desliste- eben­so wie flo­ri­an gottschalk -press­esprech­er im bun­deswahlkampfteam, daß dieser auftritt ver­legt wurde. schill komme dem­nach am 31.08.02 um 17.00 uhr auf das 700 jahre — stadt­fest nach VETSCHAU.

29. August 2002 · Quelle: Unabhängige Antifa

Samstag: NPD-Demo in Schwedt

Am Sam­stag um 13.00 Uhr find­et in Schwedt mal wieder eine NPD -Demo statt. 200 bis 300 Leute sind von einem Neu­mann angemeldet wor­den. Route: vom PVG Bus­bahn­hof zum Platz der Befreiung mit dor­tiger Kundge­bung Das Ganze soll von 10 – 18 Uhr gehen. Die Stadtverord­neten­ver­samm­lung hat per Presseerk­lärung mit­geteilt, dass die demo ignori­ert (also […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen