Home » 2008 (Page 5)
12. November 2008 · Quelle: gegenrede.info

Berufung zu großen Teilen verworfen

gegenrede.info Gestern ver­warf die 2. Strafkam­mer des Landgerichts Neu­rup­pin die Beru­fung von zwei der drei Gewalt­täter aus der recht­en Szene Tem­plins, die wegen gemein­schaftlich­er gefährlich­er Kör­per­ver­let­zung vor dem Amts­gericht Pren­zlau im Mai 2008 zu mehrmonati­gen Haft­strafen verurteilt wor­den waren. Für den drit­ten Angeklagten wurde eine zehn monatige Haft­strafe zur Bewährung aus­ge­set­zt. Zusät­zlich muss er 150 […]

12. November 2008 · Quelle: [a] antifaschistische linke potsdam

Gedenken an die Reichspogromnacht in Potsdam

Am Son­ntag, dem 9. Novem­ber, fand in Pots­dam am Platz der Ein­heit, genauer am Ehren­mal für die Opfer des Nation­al­sozial­is­mus, eine Gedenkver­anstal­tung zum 70. Jahrestag der Reich­s­pogrom­nacht sowie zum 90. Jahrestag der Novem­ber­rev­o­lu­tion in Deutsch­land statt. Es wur­den Blu­men niedergelegt sowie fol­gende Rede ver­lesen: Wir haben uns heute am 09. Novem­ber 2008 hier am Platz […]

12. November 2008 · Quelle: EA

Meldet euch beim Potsdamer Ermittlungsausschuss

Alle Men­schen, die durch den unver­hält­nis­mäs­si­gen Bul­lenein­satz am Son­ntag­mor­gen ver­let­zt wor­den sind, meldet euch bitte beim EA in Pots­dam (0331–9510714 oder ea-potsdam@gmx.de) Fer­tig ein Gedächt­nis­pro­tokoll über die Ereignisse an und lasst euch schnell­st­möglich die Ver­let­zun­gen von einem Arzt atestieren. Auch wenn Sachen von euch durch die Bullen kaputt gegan­gen sind, meldet dies eben­falls.

12. November 2008 · Quelle: MAZ

Lesen gegen das Vergessen

Unter der Über­schrift „Ver­bran­nte Büch­er“ laden sechs Schulen, die an dem Pro­jekt „Schulen ohne Rassismus/Schulen mit Courage“ teil­nehmen, zu einem speziellen Lese­tag ein: Am Don­ner­stag, 20. Novem­ber, wird an ver­schiede­nen Orten im Land­kreis aus Büch­ern vorge­le­sen, die in der Naz­izeit ver­bran­nt wor­den waren. „Jede Schule liefert einen Baustein zu einem sehr umfassenden Mosaik“, fasst Pro­jek­tini­tia­torin […]

12. November 2008 · Quelle: PNN

AWO gibt Lerchensteig auf

Hen­ri Kramer Die Arbeit­er­wohlfahrt (AWO) gibt auf: Der Betreiber des umstrit­te­nen Asyl­heims am Lerchen­steig zieht sich aus dem neuen Ver­gabev­er­fahren zurück, wie Flüchtlinge kün­ftig in Pots­dam wohnen sollen. „Wir beteili­gen uns nicht weit­er“, sagte Angela Basekow gestern Abend den PNN auf Anfrage. Sie bestätigte damit das Ende des Lerchen­steigs unter AWO-Ver­an­t­­wor­­tung: „Ja, wir sind raus.“ […]

12. November 2008 · Quelle: Spartacus e.V.

Potsdam: Polizeigewalt gegen Jugendliche

Über 1500 Men­schen haben am Sam­stag Nach­mit­tag in der Pots­damer Innen­stadt friedlich für Freiräume demon­stri­ert. Am Abend trafen sich dann einige hun­dert Jugendliche, um gemein­sam in der kür­zlich geschlosse­nen Skater­halle (Kur­fürsten­straße) eben­so friedlich zu feiern, sich diesen ver­lore­nen Freiraum nur für eine Nacht zurück zu erobern. Gemein­sam woll­ten die Pots­damer Jugendlichen zeigen, wie prekär es […]

11. November 2008 · Quelle: Alternatives Jugendprojekt 1260 e.V.

Tacheles im Kaff

Aktionswochen gegen Anti­semitismus in Straus­berg Seit eini­gen Jahren haben anti­semi­tis­che Ein­stel­lun­gen in der deutschen Gesellschaft eine neue Qual­ität erre­icht, diese sind längst keine gesellschaftlichen Rand­phänomene mehr. Anti­semitismus tritt in vie­len For­men auf, sel­ten offen, häu­fig getarnt: in Phrasen wie “man wird ja wohl noch sagen dür­fen, dass…”, als ange­bliche Israelkri­tik, als Rel­a­tivierung und Leug­nung der […]

11. November 2008 · Quelle: Autonome Antifa Frankfurt/Oder

Neonazis überfallen Berliner Straße 24

Am späten Abend des 8. Novem­ber 2008 wurde das Wohn­haus in der Berlin­er Straße 24 zum wieder­holten Mal ange­grif­f­en. Neben den Räum­lichkeit­en des Utopia e.V. beherbergt der Kon­tak­t­laden unter anderem die “Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt”. Wie bere­its im Som­mer 2006 wur­den das Gebäude, seine Bewohner_innen und Besucher_innen zur Zielscheibe eines offen­bar recht­sradikal motivierten Über­griffs. […]

11. November 2008 · Quelle: Polizeibericht/ MAZ

Nazi-Parolen aus dem Feuerwehrhaus

In der Nacht zum Son­ntag ging es während ein­er Geburt­stags­feier im Leißnitzer Feuer­wehrhaus hoch her. Anwohn­er hat­ten die Polizei ver­ständigt, weil sie mehrmals “Sieg Heil”-Rufe gehört hat­ten. Des Weit­eren wur­den mehrfach Feuer­w­erk­skör­p­er gezün­det. Die Polizei ermit­telt.

11. November 2008 · Quelle: PNN

Schüler streiken gegen Bildungsblockade

H. Kramer Pots­damer Schüler sind dazu aufgerufen, sich mor­gen an einem bun­desweit­en Schul­streik unter dem Mot­to „Bil­dungs­block­aden ein­reißen“ zu beteili­gen. Das hat das Organ­i­sa­tions­bünd­nis für die Aktion mit­geteilt. Die Schüler sollen sich um 9 Uhr am Platz der Ein­heit tre­f­fen. Danach sollen sie um 11 Uhr zur zen­tralen Streik-Kundge­bung in Berlin kom­men. Die Organ­isatoren fordern […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen