Home » 2006 » August
31. August 2006 · Quelle: Camp

FrauenLesbenTransgender-Baucamp 2006

Am Ort des ehe­ma­li­gen Mäd­chenkonzen­­tra­­tions- und Ver­nich­tungslagers Uck­er­mark Seit dem 21.08. find­et bei Fürstenberg/Havel das diesjährige Bau- und Begeg­nungscamp zum ehe­ma­li­gen Mäd­chenkonzen­tra­tionslager Uck­er­mark statt, das am kom­menden Sam­stag mit einem öffentlichen Rundgang auf dem Gedenko­rt Uck­er­mark einen Abschluss find­en soll. Das Gelände des ehe­ma­li­gen Mäd­chenkonzen­­tra­­tions- und Ver­nich­tungslagers Uck­er­mark liegt in unmit­tel­bar­er Nähe des ein­sti­gen Frauen-KZ […]

31. August 2006 · Quelle: LR

Schüler rufen auf zu Gedenkveranstaltung

Die Geschichts-Leis­­tungskurse des Friedrich-Lud­wig-Jahn-Gym­­na­si­ums rufen für mor­gen um 13.30 Uhr zum Gedenken an die Toten des Zweit­en Weltkrieges und die durch den Krieg aus ihrer anges­tammten Heimat Ver­triebe­nen auf. An den Pfeil­ern der ehe­ma­li­gen Lan­gen Brücke sollen sym­bol­isch 50 weiße Rose in die Neiße gelegt wer­den. Anlass ist der 67. Jahrestag des Kriegs­be­ginns. Die Schüler […]

30. August 2006 · Quelle: Jungle World

Nie wieder Deutsch-Wusterhausen!

Wie man unverse­hens unter einen Haufen Neon­azi-Rock­­er ger­at­en kann, hat die Berlin­er Band KINT erlebt. von markus ströh­lein Musik­er ken­nen das. Plöt­zlich klin­gelt das Tele­fon und jemand fragt: »Kön­nt ihr mor­gen spie­len? Unser Bassist ist krank. Der Auftritt wäre in Königs Wuster­hausen. Ach ja, und Geld gibt es auch.« Es wird also Rück­sprache gehal­ten. Klaus, […]

30. August 2006 · Quelle: BM

Mehr als 1000 Schutzbedürftige im Frauenhaus

Pots­dam In Bran­den­burgs Frauen­häusern und Schutz­woh­nun­gen haben im ver­gan­genen Jahr 558 Frauen und 449 Kinder Zuflucht gesucht. Zudem wur­den ins­ge­samt 2428 Betrof­fene von entsprechen­den Hil­f­sein­rich­tun­gen berat­en, teilte Sozialmin­is­terin Dag­mar Ziegler (SPD) gestern in Pots­dam mit. Die lan­desweit 18 Frauen­häuser und sieben Schutz­woh­nun­gen sowie vier Beratungsstellen seien wichtige Zufluchtsstellen für von Gewalt betrof­fene Frauen. Das Land […]

29. August 2006 · Quelle: Augenzeuge

Nazistress beim Sängerfest

(Infori­ot) Fol­gen­der Augen­zeu­­gen-Bericht erre­ichte uns per E-Mail. Der Text ist wegen der besseren Les­barkeit hier mit leicht­en Kor­rek­turen eingestellt. Es geht um einen Vor­fall nach dem Sänger­fest in Fin­ster­walde, der auch Gegen­stand ein­er Polizeimel­dung ist, die hier nachge­le­sen wer­den kann. Beim Sänger­fest in Fin­ster­walde in der Nacht vom Sam­stag zu Son­ntag wurde ein Punker mit […]

29. August 2006 · Quelle: SJD - Die Falken Brandenburg

Gedenkstättenfahrt nach Krakau/Auschwitz

8.–15. Okto­ber 2006 Gedenkstät­ten­fahrt nach Krakau/Auschwitz Krakau an der Weich­sel ist eine geschicht­strächtige Stadt. Schon im Mit­te­lal­ter war sie prächtig und heute pulsiert hier das Leben ein­er mod­er­nen Großs­tadt. Von all dem wer­den wir uns bei Streifzü­gen durch die pol­nis­che Metro­pole ein Bild machen kön­nen. Vom ehe­ma­li­gen jüdis­chen Vier­tel Kaz­imierz und von Gelände des ehe­ma­li­gen […]

29. August 2006 · Quelle: TAZ

Prozess wegen Überfall

Wegen eines Über­falls auf linke Jugendliche in Fürsten­walde müssen sich mor­gen vier Neon­azis vor dem Amts­gericht der Stadt ver­ant­worten. Ihnen wird vorge­wor­fen, im Juni 2005 eine Geburt­stags­feier im Stadt­park attack­iert zu haben. Dabei seien zwei Per­so­n­en schw­er ver­let­zt wor­den, so der Vere­in Opfer­per­spek­tive gestern.

29. August 2006 · Quelle: Polizei Internetwache

Rechte Parolen in Groß Machnow

Auf­grund der Infor­ma­tion zweier aufmerk­samer Zeu­gen am 26. August gegen 1 Uhr erfuhr die Polizei, dass ein Jugendlich­er In der Berlin­er Straße (Groß Mach­now) aus ein­er Gruppe her­aus den linken Arm hob und zwei oder drei Mal eine recht­sex­treme Parole rief. Nach Ein­tr­e­f­fen der Polizei kon­nte er Jugendliche mit Hil­fe eines der Zeu­gen zweifels­frei aus […]

29. August 2006 · Quelle: PNN

Prozess gegen Julia S. verzögert sich

Der Prozess gegen Julia S. und vier weit­ere Ange­hörige der linken Szene vor dem Pots­damer Landgericht verzögert sich. Wie von der Soli-Gruppe Pots­dam mit­geteilt wurde, sei gestern von der Rich­terin fest­gelegt wor­den, dass die bei­den näch­sten Prozesstage aus­fall­en müssten. Eine Begrün­dung wurde nicht angegeben. Bis­lang sind Ersatz- und Zusatzter­mine bis zum 25. Okto­ber einge­plant wor­den. […]

28. August 2006 · Quelle: Soligruppe Potsdam

7. Prozesstag in Potsdam

Heute waren die Zeug­in­nen Melanie Witassek sowie eine Kell­ner­in der Gast­stätte “See­blick” als Zeug­in­nen geladen. Let­ztere erschien nicht, gegen sie wurde ein Ord­nungs­geld ver­hängt. Melanie Witassek dage­gen machte weites­ge­hend Aus­sagen. Die Bun­deswehrsol­datin gab an sich am Abend des 18.06.05 in der Gruppe zusam­men mit Oestre­ich, P., L. und Oe. befun­den zu haben. Zusam­men hät­ten sie […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen