Home » 2008 » April (Page 2)
25. April 2008 · Quelle: Autonome Antifa Lübben

NPD-Mahnwache und Antifa-Demo am 26. April

Am morgi­gen Sam­stag plant die “Nation­aldemokratis­che Partei Deutsch­land” (NPD) um 9 Uhr eine Mah­nwache auf dem lübben­er Mark­t­platz. Wir als Autonome Antifa[schistische Aktion] Lübben (aal) pla­nen deshalb eine Demon­stra­tion in Lübben. Eine Ver­samm­lung wurde bere­its angemeldet. Lübben war in den let­zten Jahren immer­wieder ein Zen­trum rechter Aktiv­itäten. Erst vor 2 Wochen marschierten die Nazis für […]

25. April 2008 · Quelle: MAZ

Polizei klärt jahrelange Straftatenserie auf

Seit 1995 wur­den in unregelmäßi­gen Abstän­den durch einen unbekan­nten Täter hand­schriftlich ver­fasste Briefe an Fir­men, Parteien, Behör­den und Insti­tu­tio­nen oder an Per­so­n­en des öffentlichen Lebens ver­sand, mit strafrechtlich rel­e­van­tem Inhalt. In der über­wiegen­den Zahl waren Adres­sat­en in der Stadt Bran­den­burg an der Hav­el betrof­fen. Der Täter the­ma­tisierte in den Briefen sowohl inter­na­tionale wie auch nationale, […]

25. April 2008 · Quelle: MAZ

Hakenkreuz aus Bierflaschen gelegt

Sechs am Platz der Jugend sitzende junge Män­ner fie­len Polizis­ten in den frühen Mor­gen­stun­den des Fre­itages auf, da diese eine erhe­bliche Menge herum­liegen­den Unrat verur­sacht hat­ten. Bei der Kon­trolle der 17- bis 24-Jähri­­gen fan­den die Beamten zahlre­iche Bier­flaschen, welche in Form eines Hak­enkreuzes auf dem Boden aus­gelegt waren. Zur Entste­hung des Zeichens äußerten sich die […]

25. April 2008 · Quelle: PNN

Die Andere gegen Alkoholverbot in Potsdam

Der bre­it­en Koali­tion in Pots­dam gegen ein Alko­holver­bot auf Straßen und Plätzen gehört auch die Frak­tion Die Andere an. Dies machte ihr Chef Jan Wendt auf Anfrage klar: „Ein Ver­bot dient weniger der Ver­mei­dung von Straftat­en oder der Erhöhung der Sicher­heit, son­dern zielt eher auf die Ver­drän­gung unlieb­samer sozialer Grup­pen aus dem öffentlichen Raum ab.“ […]

25. April 2008 · Quelle: Berliner Zeitung

Girl´s Day

POTSDAM. Es ist Girl´s Day. Über­aus entspan­nt ste­ht Dag­mar Ziegler an der Stern­warte des Astro­physikalis­chen Insti­tuts in Babels­berg. Die Bran­den­burg­er Arbeits- und Sozialmin­is­terin freut sich an diesem Don­ner­stag­mor­gen über die vie­len Mäd­chen und jun­gen Frauen, die hier ihre Beruf­schan­cen erkun­den wollen. Und sie freut sich über ihren eige­nen Coup. Zieglers Ankündi­gung, das Min­is­ter­amt aufzugeben, hat […]

24. April 2008 · Quelle: DGB-Jugend Berlin-Brandenburg

8. Rhythm Against Racism — Festival der DGB-Jugend

Mit­tler­weile zu einem fes­ten Bestandteil ehre­namtlichen Engage­ments gegen Recht­sex­trem­is­mus find­et am 30.04.2008 das 8. RHYTHM AGAINST RACISM – Fes­ti­val der Gew­erkschaft­sju­gend statt. Die Ver­anstal­ter wollen gegen Frem­den­feindlichkeit und Ras­sis­mus aufmerk­sam machen und erheben mit viel guter Musik ihre Stimme. Auch in diesem Jahr ist es der Gew­erkschaft­sju­gend gelun­gen ein laut­starkes Pro­gramm auf die Beine zu […]

23. April 2008 · Quelle: Bernauer Netzwerk für Toleranz und Weltoffenheit

Gedenken und Feiern am Tag der Befreiung

Zum Gedenken an den Tag der Befreiung vom Faschis­mus lädt das Bernauer Net­zw­erk für Tol­er­anz und Weltof­fen­heit für Don­ner­stag, den 8. Mai, 18 Uhr ein. Die Ver­anstal­tung hat wieder drei Sta­tio­nen. Zu Beginn wird am Denkmal für die Gefal­l­enen der Roten Armee, Müh­len­straße und am gegenüber­liegen­den Deser­teur­denkmal der Opfer des Krieges gedacht. „Anschließend wollen wir […]

23. April 2008 · Quelle: Falken Berlin

Linkes Pfingstcamp gegen Rechts für Kinder und Jugendliche

Unter dem Mot­to „Raus aus’m Block, rein inne Frei­heit!“ organ­isieren die Berlin­er und Bran­den­burg­er Lan­desver­bände der Falken ein großes Pfin­gst­camp vom 9. bis 12. Mai. Mitver­anstal­tet wird das Event von diversen Gew­erkschaft­sju­gen­den aus Berlin und Bran­den­burg, der Linksju­gend [sol­id’] Berlin-Bran­­den­burg und weit­eren Falken-Gliederun­­gen. Für das Woch­enende wer­den bis zu 500 Jugendliche auf dem Gelände der […]

23. April 2008 · Quelle: Berliner Zeitung

Erinnerungszug kommt nach Potsdam

(Mar­lies Emmerich) POTSDAM. Brandenburg/Havel ist heute und mor­gen die näch­ste Sta­tion für den “Zug der Erin­nerung”, der zuvor für eine Woche in Berlin weilte. In der Havel­stadt kom­men zur Ankun­ft SPD- und CDU-Lan­de­spoli­tik­er. Am Fre­itag und Sonnabend wird der Zug, der in zwei Wag­ons an das Schick­sal deportiert­er Kinder während der NS-Zeit erin­nert, dann in […]

22. April 2008 · Quelle: Internetwache Brandenburg

Schläger vor Haftrichterin

(Polizeibericht vom 21.04.2008) Frank­furt (Oder) — Offen­bar um ihre Gewaltlust auszuleben, sucht­en am 20.04.08, zunächst gegen 00:05 Uhr, fünf junge angetrunk­ene Män­ner Stre­it mit drei Pas­san­ten, die eben­falls etwas getrunk­en hat­ten und in der Heil­bron­ner Straße unter­wegs waren. Zunächst flog ein Stein in Rich­tung der Drei, dann fol­gten Faustschläge und Schläge mit einem Teleskop­schlag-stock und […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen