Home » 2004 » Mai
27. Mai 2004 · Quelle: Ruppiner Anzeiger / BM / MAZ

BNO: Früher NPD-Kreisvorsitzender versammelt gewaltbereites Potenzial um sich

(Rup­pin­er Anzeiger) OSTPRIGNITZ-RUPPIN Nach der Spal­tung von Bran­den­burgs NPD befürcht­en Experten eine Radikalisierung der recht­en Szene. Die nach der Auflö­sung des NPD-Kreisver­ban­des Prig­nitz-Rup­pin im Feb­ru­ar gegrün­dete „Bewe­gung neuer Ord­nung“ (BNO) ist laut Mobilem Beratung­steam (MBT) eine „gefährliche und sehr aktive Bande“. Der BNO wurde bis­lang auch der Witt­stock­er Stadtverord­nete Matthias Wirth zuge­ord­net, der für die […]

27. Mai 2004 · Quelle: Yahoo News

Wegesin: Mit Aussteigerprogramm vor allem junge Rechte erreicht

Pots­dam (Yahoo News, ddp-lbg). Bran­den­burgs Ver­fas­sungss­chützer sind zufrieden mit den bish­eri­gen Ergeb­nis­sen des Aussteiger­pro­gramms für Recht­sex­trem­is­ten. Mehrere junge «Nach­wuch­skräfte» hät­ten seit Beginn des Pro­gramms im Jahr 2001 aus der Szene her­aus­gelöst wer­den kön­nen, sagte Ver­fas­sungss­chutzchef Hein­er Wegesin der Nachricht­e­na­gen­tur ddp in Pots­dam. Zahlen wollte er nicht nen­nen, den­noch betonte er, die Resul­tate kön­nten sich «sehen […]

27. Mai 2004 · Quelle: JDJL

Seminare gegen den grauen Alltag

JWD (janz weit drauszen) Das lange poli­tis­che Woch­enende 25. — 27. Juni Eine gute Tra­di­tion Bran­den­burg­er JungdemokratInnen/Junge Linke: lange weg­fahren und zwan­g­los ver­schiedene The­men disku­tieren. Jen­seits vom alltäglichen Arbeits­druck wollen wir eigene Posi­tio­nen hin­ter­fra­gen und neue Entwick­lun­gen poli­tisch einord­nen. Dazu Bier, Wein, Smoke und Gesang! Israel-Sem­i­­nar 11. — 13. Juni Der Staat Israel. Kon­se­quenz aus […]

26. Mai 2004 · Quelle: LR

Elf Opfer-Namen, doch die Biografien fehlen

Sprem­berg. Der Sprem­berg­er Haup­tauss­chuss hat am Mon­tag eine Beschlussempfehlung über die Gestal­tung des Gedenkkom­plex­es auf dem Geor­gen­berg, namentlich der heuti­gen Gedenkstätte der Opfer des Faschis­mus, an die Stadtverord­neten­ver­samm­lung weit­ergeleit­et. Danach sollen nun elf Namen an der Rück­seite des Denkmalssock­els verewigt wer­den, die stel­lvertre­tend für die Opfer des Stal­in­is­mus ste­hen sollen. Vier Jahre lang habe man […]

26. Mai 2004 · Quelle: MAZ

Wohnhaus beschmiert

RATHENOW Schmier­ereien an einem Wohn­haus in der Bahn­hof­s­traße wur­den der Polizei am Mon­ta­gnach­mit­tag gemeldet. Unbekan­nte hat­ten mehrere Schriftzüge und ein Hak­enkreuz an Wän­den und Briefkästen sowie an ein­er Woh­nungstür hin­ter­lassen. Die Polizei nahm eine Anzeige auf. Um die Besei­t­i­gung der Schä­den küm­mert sich die Hausver­wal­tung.

26. Mai 2004 · Quelle: MAZ

Augenzeugenberichte aus dem KZ

RATHENOW The­men jüdis­ch­er Geschichte Rathenows und des Wider­standes gegen das Naziregime waren immer wieder Gegen­stand von Ausstel­lun­gen und Ver­anstal­tun­gen des Kreis­mu­se­ums in Rathenow. Das Kul­turzen­trum nimmt diese the­ma­tis­chen Ver­anstal­tun­gen jet­zt wieder auf. Den Auf­takt gibt eine Buch­präsen­ta­tion mit Lesung. Am Dien­stag, dem 8. Juni, wird das Buch “Konzen­tra­tionslager Oranien­burg — Augen­zeu­gen­berichte aus dem Jahre 1933” […]

26. Mai 2004 · Quelle: Grüne Brandenburg

Hände nicht in den Schoß legen

Zum Erprobungsan­bau der gen­tech­nisch verän­derten Mais-Sorte “Moin 810” an 4 Stan­dorten in Bran­den­burg erk­lärt Cor­nelia Behm, Bun­destagsab­ge­ord­nete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Spitzenkan­di­datin zur Land­tagswahl: “Agrarmin­is­ter Birth­ler muss alle Hebel in Bewe­gung set­zen, um an die Infor­ma­tio­nen über die Stan­dorte zu gelan­gen, an denen in Bran­den­burg Gen­mais ange­baut wird. Das Land muss hier sein­er Überwachungspflicht […]

25. Mai 2004 · Quelle: MAZ

Gäste aus Birmingham kommen

(MAZ, Elke Höhne) MAHLOW Drei Briten machen sich am 4. Juni auf nach Mahlow, in die Gemeinde, die im Som­mer 1996 in die Schlagzeilen geri­et. Dort wurde Noël Mar­tin Opfer eines frem­den­feindlichen Über­falls. Seit­dem hält Robin Her­rn­feld von der Aktion Cura, einem Vere­in “Hil­fe für Opfer von Aus­län­der­feindlichkeit” in Berlin, die Verbindung zu dem far­bigen […]

25. Mai 2004 · Quelle: MAZ / Tagesspiegel

Ausländerfeindliche Gesinnung

(MAZ, Beate Kopf) NEURUPPIN Zu Bewährungsstrafen beziehungsweise mehrjähri­gen Haft­strafen wur­den gestern vier junge Leute am Landgericht Neu­rup­pin verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sie in der Nacht zum 7. Novem­ber 2003 gemein­sam — mit mehr oder weniger inten­siv­er Tat­beteili­gung — zuerst den Asia-Imbiss am Pritzwalk­er “Na-Sowas”- Markt und dann den Dön­er-Imbiss in […]

25. Mai 2004 · Quelle: MAZ

Die Verbrechen der Nazi-Psychiater

Mehr als 1900 Patien­ten der Lan­desanstalt Gör­den fie­len in Nazi-Deutsch­­land dem Gesetz zur Ver­hü­tung erbkranken Nach­wuch­ses zum Opfer. Daran erin­nert eine neue Dauer­ausstel­lung, die heute um 15.30 Uhr in der Lan­desklinik Bran­den­burg (Haus 23) eröffnet wird. Sie heißt “Die Lan­desanstalt Gör­den 1933 bis 1945 — Psy­chi­a­trie im Nation­al­sozial­is­mus” und doku­men­tiert die Ver­brechen, die Ärzte der […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen