Home » 2006 » Dezember (Page 2)
16. Dezember 2006 · Quelle: ND

Schriften aus der Illegalität

(Olaf Präger)Vor eini­gen Monat­en begann die Belziger Linkspartei, Büch­er und Doku­mente für eine antifaschis­tisch ori­en­tierte Bib­lio­thek zu sam­meln. Sie soll für alle Bürg­er, die sich für Geschichte und Poli­tik inter­essieren, offen ste­hen, für Erwach­sene eben­so wie für Jugendliche. Nun begin­nt am heuti­gen Sonnabend die Auslei­he in der Geschäftsstelle der Linkspartei. Noch ist der Bestand klein, […]

14. Dezember 2006 · Quelle: Antifa Lübben

Antifaschistische Demonstration und Naziaufmarsch in Lübben

In Lübben fand heute eine Demon­stra­tion der Antifa auf­grund eines Nazi­auf­marsches statt, darauf reagierten Bürger_Innen mit mehreren Kundge­bun­gen “gegen Extrem­is­mus”. Was heute in Lübben los war, hat diese Stadt so noch nicht gese­hen. Auf­grund eines dort angemelde­ten Nazi­auf­marsches gab es eine Gegen­de­mo von der „Autonomen Antifa Lübben“. An dieser linksradikalen, antifaschis­tis­chen Demon­stra­tion nah­men ca. 60 […]

13. Dezember 2006 · Quelle: ND

Schüler wehren sich gegen neues Schulgesetz

(Juri Eber) Unter dem Mot­to »Lern­fab­riken abschal­ten – Schulge­set­znov­el­le stop­pen!« ver­sam­melten sich gestern Vor­mit­tag rund 600 Jugendliche am Pots­damer Alten Markt. Anlass der Demon­stra­tion war die geplante Änderung des Bran­den­bur­gis­chen Schulge­set­zes. Am Fre­itag soll die Nov­el­le ver­ab­schiedet wer­den. Organ­isiert wurde der Protest von dem Net­zw­erk »Arbeit­skreis Bil­dung«, dem 40 Schüler ange­hören. Sie kri­tisierten die geplanten […]

12. Dezember 2006 · Quelle: Kommunikultur e.V.

Jüdischer Autor wehrt sich bei Haß-Angriff eines Rassisten

Weil sich ein schwer­be­hin­dert­er, jüdis­ch­er Autor beim Angriff eines Ras­sis­ten in der bran­den­bur­gis­chen Haupt­stadt zur Wehr set­zte (eine Schilderung der Ereignisse fol­gt unten), will ihm die Staat­san­waltschaft Pots­dam wegen Kör­per­ver­let­zung den Prozeß machen. Ein fatales Sig­nal für jeden, der sich bei einem Über­fall durch Ras­sis­ten und Nazis nicht ein­fach wehr­los zusam­men­schla­gen läßt! Wir bit­ten Sie, […]

12. Dezember 2006 · Quelle: Initiative für Begegnung

Dem Rassismus an die Wurzel gehen

Work­shop für eine anti­ras­sis­tis­che Prax­is­ge­mein­schaft Für die Wieder­bele­bung anti­ras­sis­tis­ch­er Pro­jek­te in Pots­dam! Alle Inter­essierten sind ein­ge­laden am 16.12. (Sam­stag) von 10 — ca. 16 Uhr im KUZE-Sem­i­­nar­raum, Her­­mann-Elflein-Str. 10, Pots­dam an dem Work­shop der Ini­tia­tive für Begeg­nung teilzunehmen. Wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jet­zt? Wo, wenn nicht hier? Aus den Nachricht­en drin­gen nur […]

12. Dezember 2006 · Quelle: BUNDjugend Berlin / Brandenburg

Umweltgruppen an Schulen leiten

Leit­er für Umwelt­grup­pen an Schulen sucht die Jugen­dumwel­tor­gan­i­sa­tion BUND­ju­gend für neue Pro­jek­te. Denn die BUND­ju­gend will an Berlin­er und Bran­den­burg­er Schulen frei­willige Arbeits­ge­mein­schaften auf­bauen, die sich mit Umweltschutzthe­men beschäfti­gen. “Wir wollen Jugendliche motvieren, sich für Umwelt­the­men stark zu machen”, so Thorsten Haas der ver­ant­wortliche Pro­jek­tleit­er. Die BUND­ju­gend unter­stützt die Grup­pen mit ehre­namtlichen Grup­pen­leit­ern. Aus­ge­bildet wer­den […]

12. Dezember 2006 · Quelle: B 90 / Grüne Brandenburg

Bündnis 90/Die Grünen begrüßen SchülerInnen-Demo gegen die Schulgesetznovelle

Die Lan­desvor­sitzende von Bünd­nis 90/Die Grü­nen, KATRIN VOHLAND, begrüßt das Engage­ment bran­den­bur­gis­ch­er Schü­lerin­nen und Schüler, die am morgi­gen Dien­stag gegen die geplante Schulge­set­znov­el­le demon­stri­eren wollen. “Dass Schü­lerin­nen und Schüler für ihre Inter­essen auf die Straße gehen, ist Zeichen der poli­tis­chen Selb­ständigkeit von Jugendlichen, die es best­möglich zu unter­stützen gilt. Ihre hier zum Aus­druck kom­mende Ent­täuschung […]

12. Dezember 2006 · Quelle: solid Brandenburg

Für mehr Mitbestimmung von Schülerinnen und Schülern

Mehrere Hun­dert Schü­lerin­nen und Schüler aus ganz Bran­den­burg demon­stri­erten heute gegen die geplante Schulge­set­znov­el­le der Lan­desregierung. Sie kri­tisierten u.a. eine ver­stärk­te Selek­tion in “gute” und “schlechte” Schü­lerIn­nen, die erweit­erte Möglichkeit der Schulen, auf dem Schul­gelände Wer­bung zu machen und forderten z.B. die Abschaf­fung der Kopfnoten. Dazu erk­lärt Nor­bert Müller von [´sol­id] Bran­den­burg, dem Linkspartei — […]

12. Dezember 2006 · Quelle: Inforiot

Rechtsextreme provozierten in Frankfurt/Oder

In der Nacht vom Sam­stag (9.12.) auf Son­ntag ver­suchte eine Gruppe von acht bis zehn Recht­sex­tremen das Haus­pro­jekt B24 in Frank­furt (Oder) anzu­greifen, in dem unter anderem der Kon­tak­t­laden Utopia unterge­bracht ist. Dies wird in einem an Infori­ot gemail­ten Schreiben berichtet. Fol­gen­der­maßen soll sich der Vor­fall abge­spielt haben. Nach­dem zwei Men­schen gegen zwei Uhr nachts […]

11. Dezember 2006 · Quelle: ND

Hunderte stellten sich gegen »braunen Mob«

(Juri Eber) Am Sonnabend­vor­mit­tag marschierten rund 150 Neon­azis durch Lübben (Dahme-Spree­wald). Schon am Bahn­hofsvor­platz wur­den die Recht­en laut­stark von 60 Teil­nehmern ein­er Mah­nwache des Lübben­er Forums gegen Gewalt, Recht­sex­trem­is­mus und Frem­den­feindlichkeit emp­fan­gen. Zeit­gle­ich demon­stri­erten 60 Antifas gegen »Ras­sis­mus und Intol­er­anz« durch die Stadt. Den Nazi-Auf­­marsch und die Gege­nak­tion der Antifas nah­men die Stadt Lübben und […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen