Home » 2007 » August (Page 2)
28. August 2007 · Quelle: MAZ

Versorgung und Vernichtung

ORANIENBURG Vor 60 Jahren – am 20. August 1947 – wurde das Urteil im “Nürn­berg­er Ärzteprozess” gesprochen. In dem Ver­fahren ging es vor allem um die grausamen medi­zinis­chen Exper­i­mente, wie sie auch im Konzen­tra­tionslager Sach­sen­hausen stattge­fun­den haben. “Viele Dinge wur­den an den Häftlin­gen aus­pro­biert”, sagt Astrid Ley, Kura­torin der im Novem­ber 2004 eröffneten Ausstel­lung “Medi­zin […]

28. August 2007 · Quelle: Indymedia

Auseinandersetzung mit Polizei in Strausberg

In der Nacht von Fre­itag zu Sam­stag kam es in Straus­berg, nord-östlich von Berlin, zu Auseinan­der­stzun­gen mit der Polizei. Am Fre­itagabend gab es im Stadt­ge­bi­et eine Feier in ein­er Pri­vat­woh­nung, welche über­wiegend von linksalter­na­tiv­en Jugendlichen besucht wurde. Es kamen bis zu 40 Per­so­n­en, die nett zusam­men saßen, tanzten oder sich ein­fach nur unter­hiel­ten. Alle hat­ten […]

27. August 2007 · Quelle: MAZ

Schmierer am Werk

Mehrere Farb­schmier­ereien in der Innen­stadt sind am Sonnabend angezeigt wor­den. So wurde in der Wol­len­we­ber­straße eine Hauswand auf vier Metern Länge beschmiert. Auch die Ein­gangstür des The­aters wurde durch schwarze undefinier­bare Schriftze­ichen verun­stal­tet. Zudem beschmierten Unbekan­nte den Ein­gang eines Reise­büros am Kathari­nenkirch­platz.

26. August 2007 · Quelle: Inforiot

Fesselungen im Abschiebeknast Eisenhüttenstadt

(Infori­ot) Am 3. Jan­u­ar sendet das Deutsch­landra­dio (89,6 MHz) um 00:05 Uhr ein zehn­minütiges Radiofea­ture über die ehe­ma­lige Insassin des Abschiebknastes in Eisen­hüt­ten­stadt Alice Kamau. Das von Tim Zülch pro­duzierte Radiofea­ture nahm am diesjähri­gen “Plopp”-Wettbewerb im Berlin­er Hebbel-The­ater teil und gewann dort den 3. Preis. Alice Kamau war von Sep­tem­ber bis Dezem­ber 2003 in Abschiebe­haft […]

24. August 2007 · Quelle: TAZ

Rezepte gegen Rechts

(Felix Lee) Was für ein Tim­ing: Wenige Tage nach­dem irgend­wo in der Repub­lik mal wieder ein recht­sex­tremer Mob Men­schen ander­er Haut­farbe durch die Straßen gehet­zt hat, zieht Bran­den­burgs Jus­tizmin­is­terin Beate Blechinger (CDU) eine Studie aus ihrer Schublade, die sie eigentlich erst in ein paar Wochen präsen­tieren wollte. Das Ergeb­nis der Studie: Recht­en Gewalt­tätern muss mit […]

23. August 2007 · Quelle: DOSTO

Größer — Besser — DOSTO!!!

Am 31. August sowie am 01. Sep­tem­ber 2007 feiert das “DOSTO” seine Ein­wei­hung in den neuen und größeren Räu­men. Das “DOSTO” ist ein linksalter­na­tiv­er Jugend­club der seit Anfang der 90er fes­ter Bestandteil, der am Rande von Berlin liegen­den Kle­in­stadt Bernau ist. Nun zieht das “DOSTO” in seine lang umkämpften neuen Räum­lichkeit­en und dass muss kräftigt […]

23. August 2007 · Quelle: JD/JL Brandenburg

Rassismus: Theorie und Praxis

In der Abschiebe­haf­tanstalt Eisen­hüt­ten­stadt fes­seln und demüti­gen Weiße Beamte eine Schwarze Frau, weil sie Gren­zen über­schrit­ten hat. Ins­ge­samt 37h und 55min liegt Alice, das Opfer in Fes­sel . Ein Weißes Gericht entschei­det am 21. Sep­tem­ber 2007 in Frankfurt/Oder darüber, ob sie dies durften. Momen­tan sieht es danach aus, dass das Gericht diese Prax­is für recht­skon­form […]

22. August 2007 · Quelle: DER BALL IST BUNT

7. Antirassistisches Stadionfest in Babelsberg

Am Sam­stag, den 1. Sep­tem­ber 2007, ver­anstal­tet die Pots­damer Ini­tia­tive “Der Ball ist bunt” zum nun­mehr sieben­ten mal im Sta­dion des Fußball­re­gion­al­ligis­ten SV Babels­berg 03 ab 10 Uhr ein inter­na­tionales Fußball­turnier. Die Pots­damer Ini­tia­tive „Der Ball ist Bunt“ ist ein net­zw­erkar­tiger Zusam­men­schluß von ver­schiede­nen Fußball­fan­pro­jek­ten, interkul­turellen und sozialen Ini­tia­tiv­en und Vere­inen. Mitte/Ende der 90er Jahre […]

21. August 2007 · Quelle: Red Halbe

Naziaufmärsche zu blockieren ist unser Recht

Am Mon­tag, dem 03.September 2007 ab 9.00 gibt es die ersten Ver­fahren vor dem Amts­gericht Zehdenick gegen antifaschis­tisch gesin­nte Men­schen, die im April in Halbe den Nazi-Auf­­marsch kurzzeit­ig block­iert haben. Wir wollen die Leute nicht allein lassen, son­dern sie bei Gericht unter­stützen und auch düber hin­aus Öffentlichkeit schaf­fen. Bezahlt wird nicht! Kommt am 3.September 2007 […]

21. August 2007 · Quelle: Polizeibericht/ MAZ

Illegal plakatiert

Im Zusam­men­hang mit dem 20. Todestag des verurteil­ten Kriegsver­brech­ers Rudolf Heß kam es auch im Land­kreis Prig­nitz zu gehäuften Plakatierun­gen. Haupt­säch­lich betrof­fen waren hier die Städte Per­leberg, Karstädt und die B195, von Babekuhl bis Lenzen. In der Zeit des zurück­liegen­den Woch­enen­des wur­den mehr als hun­dert Plakate gefun­den. Ermit­telt wird derzeit wegen ille­galer Plakatierung. Eine recht­sex­trem­istis­che […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen