Home » 2007 » August (Page 5)
11. August 2007 · Quelle: Gähnmonster

Gentech-kritische Erntebilanz 2007

(Gäh­n­mon­ster auf Indy­media, dort viele weit­ere Links) Seit zwei Jahren nimmt die Zahl direk­ter Aktio­nen gegen die Agro-Gen­tech­nik deut­lich zu. Aus­gelöst offen­sichtlich durch erste öffentliche Aktio­nen im Jahr 2005 kam es zu einem Wieder­au­fleben der Idee von Feldbe­set­zun­gen und Feld­be­freiun­gen, die Mitte der 90er Jahre schon wesentlich zur kri­tis­chen Öffentlichkeit gegenüber der Grü­nen Gen­tech­nik beige­tra­gen […]

11. August 2007 · Quelle: Internetwache

Verdacht der Volksverhetzung und Bedrohung in Fürstenwalde

Am 09.08.2007 gab es im Schutzbere­ich zwei Vor­fälle, bei denen es zu rechts gerichteten Straftat­en kam. Gegen 19:30 Uhr stell­ten zivile Kräfte der Polizei eine Gruppe von 10 Jugendlichen auf dem Zelt­platz am Hele­ne­see fest, welche an ihrem Lager­platz u.a. eine Reich­skriegs­flagge gehisst hat­ten. Erste Ermit­tlun­gen ergaben, dass sich die Per­so­n­en seit dem Vor­mit­tag auf […]

9. August 2007 · Quelle: BM

Rechtsextreme Schmierereien

Nach recht­sex­tremen Schmier­ereien auf der Sportan­lage ein­er Schule in Luck­en­walde (Tel­­tow-Fläming) ermit­telt die Polizei wegen Ver­wen­dung ver­fas­sungs­feindlich­er Kennze­ichen und Sachbeschädi­gung. Die Schmier­ereien an her­aus­geris­se­nen Bänken und Tis­chten­nis­plat­ten seien am Mon­tag vom Haus­meis­ter der Schule ent­deckt und später von der Polizei ent­fer­nt wor­den, teilte der Schutzbere­ich gestern in Luck­en­walde mit. Die Straftat­en seien ver­mut­lich am ver­gan­genen […]

9. August 2007 · Quelle: BM

Diebe schänden Soldatenfriedhof

Baruth Auf dem rus­sis­chen Ehren­fried­hof in Baruth bei Jüter­bog (Land­kreis Tel­­tow-Fläming) sind etwa 200 Grab­plat­ten gestohlen wor­den. Auf den jew­eils zwei Kilo­gramm schw­eren Mess­ing­plat­ten sind Namen von im Zweit­en Weltkrieg gefal­l­enen Sol­dat­en der Roten Armee ein­graviert. Die Polizei schließt bis­lang einen poli­tis­chen Hin­ter­grund aus und geht von Bunt­met­alldieb­stahl aus. Für Hin­weise zur Ergrei­fung der Täter […]

8. August 2007 · Quelle: BM

Rechtsextreme Schmierereien

Luck­en­walde Nach recht­sex­tremen Schmier­ereien auf der Sportan­lage ein­er Schule in Luck­en­walde (Tel­­tow-Fläming) ermit­telt die Polizei wegen Ver­wen­dung ver­fas­sungs­feindlich­er Kennze­ichen und Sachbeschädi­gung. Die Schmier­ereien an her­aus­geris­se­nen Bänken und Tis­chten­nis­plat­ten seien am Mon­tag vom Haus­meis­ter der Schule ent­deckt und später von der Polizei ent­fer­nt wor­den, teilte der Schutzbere­ich gestern in Luck­en­walde mit. Die Straftat­en seien ver­mut­lich am […]

8. August 2007 · Quelle: ND

Halbe-Termin ohne Nazi-Druck

»Wir wollen nicht nur reagieren, wenn die recht­sex­treme Szene etwas tut«, erk­lärt Karin Weber vom Aktions­bünd­nis gegen Heldenge­denken und Nazi­aufmärsche. Am 7. und 8. Sep­tem­ber soll es in Halbe ein Freiluftkonz­ert geben. Das Mot­to lautet: »Send a sign (Sende ein Zeichen) – Halbe bleibt bunt«. Die Idee, die dahin­ter steckt: Sich nicht nur von den […]

8. August 2007 · Quelle: MAZ / Polizeibericht

NPD-Versammlung aufgelöst

Eine Ver­samm­lung von 24 NPD-Anhängern hat die Polizei am Fre­itag nach weni­gen Minuten aufgelöst. Die unangemeldete Zusam­menkun­ft wurde gegen 22.40 Uhr auf dem Bahn­hofsvor­platz fest­gestellt. Ein Ver­samm­lungsleit­er gab an, dass es sich um eine Spon­tandemon­stra­tion han­deln würde. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen des Ver­stoßes gegen das Ver­samm­lungs­ge­setz aufgenom­men.

8. August 2007 · Quelle: MAZ

Nächster Atomtransport im Herbst

RHEINSBERG Im Herb­st wird es einen weit­eren großen Atom­trans­port aus dem ehe­ma­li­gen Kernkraftwerk Rheins­berg nach Lub­min bei Greif­swald geben. Dann soll mit der Bahn das so genan­nte Reak­tor­druck­ge­fäß abtrans­portiert wer­den; der Teil des Reak­tors, in dem die eigentliche Kern­reak­tion stattge­fun­den hat. Das Druck­ge­fäß ist zum Teil hoch radioak­tiv. Der Behäl­ter ist etwa 120 Ton­nen schw­er […]

6. August 2007 · Quelle: Indymedia

Forst (Lausitz): Kundgebung gegen Rassismus

Am ver­gan­genen Fre­itag demon­stri­erten in Forst etwa 110 Men­schen gegen die ras­sis­tis­che Prax­is der dor­ti­gen Aus­län­der­be­hörde und des Sozialamts. Am Fre­ita­gnach­mit­tag, 03.08.2007 haben sich Forster Flüchtlinge und Unter­stützerIn­nen in Forst ver­sam­melt, um gegen die ras­sis­tis­che Behand­lung durch Aus­län­der­be­hörde und Sozialamt in Forst zu demon­stri­eren. Es war eine kleine far­ben­fro­he und auch fröh­liche Demon­stra­tion, die unter […]

6. August 2007 · Quelle: ND

Frauen legen das Mädchen-KZ frei

Junge Frauen tre­f­fen sich seit 1997 immer wieder zu einem Work­camp in Ravens­brück. Sie nächti­gen im alten Pfar­rhaus im nahen Him­melp­fort, tagsüber brin­gen sie peu à peu das ein­stige Mäd­chen-KZ »Uck­er­mark« wieder ans Tages­licht. Dieses faschis­tis­che Lager für »unerziehbare Jugendliche« war nach 1945 in Vergessen­heit ger­at­en. Jugen­derziehungslager einzuricht­en, beschloss der Reichvertei­di­gungsrat unter Vor­sitz von Her­mann […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen