Home » 2007 » Oktober
31. Oktober 2007 · Quelle: FlüchtlingsiniBrandenburg

Antirassistischer Kongress in Forst

Am 10.11. 2007 I 12.00 — 19.00 Uhr Kul­­tur- und Begeg­nungszen­trum Park­straße Forst e.V. — Park 7 I Park­straße 7 I 03149 Forst Dieser Kongress find­et zum The­ma Ras­sis­mus als gedanklich­es Kon­strukt und soziales Phänomen statt, welch­es mit staatlichen Insti­tu­tio­nen, der Zivilge­sellschaft und deutschen Geset­zen ver­bun­den ist. Wir find­en es notwendig, die ver­schiede­nen For­men von […]

30. Oktober 2007 · Quelle: JD/JL Brandenburg & NFJ Berlin

girlmonsta mit leichter Verspätung

Beim Ver­such, das richtige Leben im Falschen zu leben, ergeben sich nicht sel­ten Situ­ta­tio­nen in denen man nichts sehn­lich­er wün­scht als das 16-Ton­­nen-Gewicht aus Mon­ty Pythons „Wun­der­bare Welt der Schw­erkraft“ oder aber eben ein riesiges behaartes Wesen mit „fem­i­nist“ – Bling-Bling um den Hals, dass die Kern­ers, Eva Her­manns, die oder den Informatiklehrer_in mit den […]

29. Oktober 2007 · Quelle: Flüchtlingsrat Brandenburg

Flüchtlinge protestieren gegen Umzug in

Asyl­be­wer­ber des Heims Sedlitz bei Sen­ften­berg haben angekündigt, am 1. Novem­ber eine Peti­tion an den Lan­drat zu übergeben. Sie wehren sich damit gegen den geplanten Umzug in das Heim Bahns­dorf, das von ihnen als men­sche­nun­würdig ange­se­hen wird. Der Flüchtlingsrat Bran­den­burg fordert eine Revi­sion des entsprechen­den Kreistags­beschlusses. Hin­ter­grund der Proteste ist der langjährige Kon­flikt um das […]

28. Oktober 2007 · Quelle: Antifaschistische Recherchegruppe FF/O

Frankfurt (Oder) — Rechter Szeneladen in der Lindenstraße eröffnet

Pressemit­teilung Frank­furt (Oder): Rechter Szeneladen in der Lin­den­straße eröffnet * Rechter Szeneladen in Nähe der Innen­stadt * Ver­trieb der recht­en Mode­marke „Thor Steinar“ * Etablierung eines Anlauf­punk­ts für Nazis Am 07. Sep­tem­ber eröffnete in der Lin­den­straße 44 ein Geschäft Namens “Nordic Com­pa­ny — Tex­til­waren”, welch­es auss­chließlich die als extrem rechts bekan­nte und in Neon­azikreisen beliebte […]

27. Oktober 2007 · Quelle: RBB

Umweltverbände in Cottbus gegen Braunkohle

Vertreter von Umweltver­bän­den tre­f­fen sich am Sam­stagvor­mit­tag in Cot­tbus zu ein­er bun­desweit­en Tagung gegen den weit­eren Braunkohleab­bau. Sie fordern: “Zukun­ft statt Braunkohle”. Zu den Vor­trags­the­men gehören Kli­maschutz, Prob­leme der Braunkohlever­stro­mung, der Kli­mawan­del in der Lausitz und die Dor­fum­sied­lun­gen als gesellschaftliche Zer­reißprobe. Die Cot­tbuser IG Berg­bau, Chemie und Energie hat eine Gege­nak­tion angekündigt. Sie will mit […]

27. Oktober 2007 · Quelle: LR

Buch in Lübben vorgestellt

Lübben. Von vie­len Seit­en ist das The­ma «Recht­sex­trem­is­mus in Bran­den­burg» am Don­ner­stagabend im Lübben­er Lan­drat­samt beleuchtet wor­den. Zur Vorstel­lung des gle­ich­nami­gen Buch­es saßen engagierte Ein­wohn­er, Poli­tik­er und Ver­wal­tungs­fach­leute auf dem Podi­um und umris­sen mit ihren Vorträ­gen das inhaltliche Spek­trum des Buch­es. Der Kreistagssaal, vor­sor­glich mit zusät­zlichen Stühlen aus­gerüstet, hat­te sich etwa zur Hälfte mit inter­essierten […]

26. Oktober 2007 · Quelle: Tagesspiegel

NPD darf Schülerzeitung nicht mehr vertreiben

Die Verteilung der NPD-Schülerzeitung “Stachel” stößt auf Wider­stand. Die Berlin­er Grü­nen erwirk­ten gestern beim Landgericht eine einst­weilige Ver­fü­gung gegen die Ver­wen­dung des Titels durch die NPD. Viele Jugendliche war­fen das recht­sex­treme Heft weg. Seit vie­len Jahren geben die Grü­nen ein Mit­teilungs­blatt her­aus, das eben­falls „Stachel“ heißt. Die NPD darf nun in Berlin und Bran­den­burg das […]

26. Oktober 2007 · Quelle: Junge Welt

»Junge müssen mehr einbezogen werden«

Das zweite deutsche Sozial­fo­rum in Cot­tbus wird als erfol­gre­ich bew­ertet. Ein Gespräch mit Mar­i­on Scheier. Mar­i­on Scheier ist Vor­sitzende der DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz und gehörte zu den Organ­isatoren des zweit­en Sozial­fo­rums in Deutsch­land, das am Woch­enende in ­Cot­tbus stat­tfand. Das Sozial­fo­rum sei eine bloße Sim­u­la­tion von Bewe­gung gewe­sen, hat­te der jW-Berichter­s­tat­ter am Mon­tag resümiert … Das […]

26. Oktober 2007 · Quelle: PNN

Zwei Lügner im Zeugenstand

Sie woll­ten die stadt­bekan­nten und inzwis­chen für mehrere Jahre wegges­per­rten Neo-Nazis Markus Sch. und Oliv­er K. durch eine Gefäl­ligkeit­saus­sage vor ein­er weit­eren Verurteilung schützen. Staat­san­waltschaft und Schöf­fen­gericht glaubten den Beteuerun­gen von San­dro J. (25) und Chris­t­ian S. (23) allerd­ings nicht. Jet­zt mussten sich die bei­den Pots­damer wegen unei­dlich­er Falschaus­sage vor dem Amts­gericht ver­ant­worten und kassierten […]

26. Oktober 2007 · Quelle: PNN

Mahnwache“ der NPD in Werder abgesagt

Werder (Hav­el) — Eine für Sam­stag angekündigte „Mah­nwache“ der NPD im Strengfeld in Werder ist gestern wieder abgemeldet wor­den. Nach Polizeiangaben hat­te der NPD-Kreisver­band Hav­el-Nuthe die Ver­anstal­tung angemeldet, der ein Post­fach in Werder hat. Die CDU in Werder hat­te sich gestern noch gegen die rechte Aktion gewandt: „Die NPD bekämpft die demokratis­che Frei­heit in Deutsch­land. […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen