Home » 2002 » April (Page 5)
19. April 2002 · Quelle: Inforiot

Freispruch für Neuruppiner Antifas / MEGA drängte Nazi zur Anzeige

Im Dezem­ber 2000 ver­suchte eine Gruppe von rund 50 Nazis ins alter­na­tive JFZ zu kom­men. Die Ver­anstal­ter ließen diese, die ange­blich zum Konz­ert woll­ten, nicht in ihre Räume und riefen die Polizei. Diese nahm die Per­son­alien auf und erteilte Platzver­weise. Daraufhin zog der Mob in Rich­tung Innen­stadt. Begleit­et wurde er von der Mega und der […]

19. April 2002 · Quelle: JDJL

Wer campt kann verlieren, wer nicht campt hat schon verloren”

Anti­ras­sis­tis­ches Pfin­gst­camp gegen Sicher­heitswahn und Ras­sis­tis­che Aus­gren­zung” bei Jüter­bog / 17.–20.5.2002 Zu Pfin­g­sten ver­anstal­ten Jungdemokrat­In­­nen-Junge Linke bei Jüter­bog ein poli­tis­ches Camp. Schw­er­punk­te des Camps wer­den die The­men “Anti­ras­sis­mus” und “Innere Sicher­heit” sein. Unser Ziel ist es wie auch in den Vor­jahren, den ras­sis­tis­chen Kon­sens und die kul­turelle Hege­monie rechter Jugendlich­er aufzubrechen und dem eine Gegenkul­tur […]

19. April 2002 · Quelle: berliner zeitung

Wittstock wehrt sich gegen rechts

Witt­stock wehrt sich gegen rechts Aufruf zum “Früh­jahrsputz” WITTSTOCK. Mit einem “Früh­jahrsputz gegen rechts” will die Stadt Witt­stock am Sonnabend ein Zeichen gegen Recht­sex­trem­is­mus set­zen. Am Tag des Hitler-Geburt­stages wolle man die Stadt, die in der Ver­gan­gen­heit wieder­holt Auf­­marsch-Ort der NPD war, nicht der recht­en Szene über­lassen, erk­lärte der evan­ge­lis­che Super­in­ten­dent Heinz-Joachim Lohmann am Don­ner­stag […]

19. April 2002 · Quelle: berliner zeitung

Ben-Noui-Urteil: BGH will bis Juli entscheiden

Ben-Noui-Urteil: BGH will bis Juli entschei­den Verurteilte auf freiem Fuß LEIPZIG/COTTBUS. Noch vor den Som­mer­fe­rien im Juli will der Bun­des­gericht­shof (BGH) über das Urteil des Landgerichts Cot­tbus im so genan­nten Het­­z­­jagd-Prozess entschei­den. Das sagte am Don­ner­stag eine Sprecherin des höch­sten deutschen Gerichts. Vor knapp einein­halb Jahren hat­te das Landgericht Cot­tbus acht der elf Angeklagten wegen […]

19. April 2002 · Quelle: berliner morgenpost | berliner zeitung

Obdachlosenmord: Täter in Revision

berlin­er mor­gen­post: Obdachlosen­mord: Täter in Revi­sion vok Pots­dam — Alle fünf Jugendlichen, die im Prozess um den Mord an einem Obdachlosen in Dahle­witz (Tel­­tow-Fläming) verurteilt wor­den waren, haben Revi­sion gegen die Schuld­sprüche ein­gelegt. Das teilte gestern ein Sprech­er des Pots­damer Landgerichts mit. Das Gericht hat­te einen 21- und einen 22-Jähri­­gen wegen des äußerst bru­tal­en Mordes […]

19. April 2002 · Quelle: berliner morgenpost

Rasterfahnder kämpfen mit der Datenflut

Raster­fah­n­der kämpfen mit der Daten­flut: Noch 26 000 Akten in der Über­prü­fung Bran­den­burg hält an Fah­n­dungs­form fest Daten­schützer zweifeln am Sinn der Meth­ode Potsdam/Wiesbaden — Die derzeit in Bran­den­burg laufende Raster­fah­n­dung ist nach Ansicht des bran­den­bur­gis­chen Daten­schutzbeauf­tragten Alexan­der Dix hin­sichtlich ihrer Kri­te­rien nicht erfol­gre­ich und geeignet in der Bekämp­fung ein­er ter­ror­is­tis­chen, gegen­wär­ti­gen Gefahr. Deutsch­landweit sind […]

19. April 2002 · Quelle: berliner zeitung

Schönbohm: “Videoüberwachung bewährt sich”

Krim­i­nal­ität hal­biert Video-Ein­satz bewährt sich POTSDAM Die im ver­gan­genen Herb­st ges­tartete Videoüberwachung von Straßen und Plätzen hat nach Angaben von Bran­den­burgs Innen­min­is­ter Jörg Schön­bohm (CDU) zu einem erhe­blichen Rück­gang der Straftat­en geführt. An eini­gen der vier Kam­era­s­tan­dorte sei eine Reduzierung der Krim­i­nal­ität um 50 Prozent zu verze­ich­nen, sagte Schön­bohm am Mittwoch im Land­tag. Damit habe […]

18. April 2002 · Quelle: berliner zeitung

Havelbus führt Videoüberwachung ein

Havel­bus führt Videoüberwachung ein Die Havel­bus Verkehrs­ge­sellschaft will ihre 200 Busse schrit­tweise mit Videokam­eras ausstat­ten. Ein Mod­el­lver­such mit Überwachungsan­la­gen in zwei Bussen ist nach Angaben von Havel­bus erfol­gre­ich ver­laufen. In bei­den Fahrzeu­gen gab es sei­ther keine Zer­störun­gen im hin­teren Bere­ich. Die Anlage beste­ht aus vier bis fünf Kam­eras, einem dig­i­tal­en Aufze­ich­nungs­gerät sowie einem Mon­i­tor. Die […]

18. April 2002 · Quelle: berliner morgenpost

Rechtsextreme DVU tritt bei den Wahlen erneut an

Recht­sex­treme DVU tritt bei den Wahlen erneut an gma Pots­dam — Anders als bei den Wahlen in Sach­sen-Anhalt am Son­ntag will die recht­sex­treme Deutsche Volk­sunion (DVU) in Bran­den­burg bei den Land­tagswahlen 2004 erneut antreten. Lan­deschef Axel Hes­sel­barth kündigte zur Hal­bzeit der Leg­is­laturpe­ri­ode an, die Partei werde dies dem Bun­desvor­stand vorschla­gen. Die DVU ist seit 1999 […]

17. April 2002 · Quelle: Berliner Zeitung

Schöhnbohm streitet ARI-Vorwürfe ab

(15.04.2002) 60 Tote bei ille­galen Ein­rei­sev­er­suchen Beim Ver­such, über die Oder nach Bran­den­burg zu gelan­gen, sind zwis­chen 1993 und 2001 laut Polizei 60 Men­schen ums Leben gekom­men. Innen­min­is­ter Jörg Schön­bohm (CDU) demen­tierte in ein­er entsprechen­den Antwort auf eine par­la­men­tarische Anfrage zugle­ich Zahlen des Vere­ins “Anti­ras­sis­tis­che Ini­tia­tive e.V.” (ARI), nach denen mehrere hun­dert Aus­län­der in diesem […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen