Home » 2002 » April (Page 4)
22. April 2002 · Quelle: lausitzer rundschau v. 20.04.02

Pfiffe und Gelächter in Forst für die Schill-Partei

Pfiffe und Gelächter in Forst für die Schill-Partei Linke Jugendliche stören Info-Tre­f­fen zur Parteiaus­dehnung Seit dem über­raschen­den Einzug der Schill-Partei in die Ham­burg­er Bürg­er­schaft wird viel über eine dauer­hafte, bun­desweite Aus­bre­itung dieser rechts von der poli­tis­chen Mitte ange­siedel­ten neuen Partei spekuliert. Jet­zt ver­suchen die Anhänger des Ham­burg­er Amt­srichters Ronald Schill, mit ein­er Rei­he von Tre­f­fen […]

22. April 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Brandstiftung auf Döner-Imbiss in Wittenberge

Wit­ten­berge — Am Son­ntad stellte der Betreiber eines Dön­er-Imbis­s­­s­tandes in Wit­ten­berge gegen 11.40 Uhr Rußablagerun­gen an seinem Imbis­s­wa­gen in der Schiller­straße / Ecke Bahn­straße fest. Auf Grund der am Tatort vorge­fun­de­nen Sit­u­a­tion beste­ht der Ver­dacht der Brand­s­tiftung. Ein frem­den­feindlich­er Hin­ter­grund der Tat kann derzeit nicht aus­geschlossen wer­den. Die Ermit­tlun­gen wer­den in allen Rich­tun­gen geführt. Die […]

22. April 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Rechtes Geseier zum 20.April

HAVELLAND Zum Hitler-Geburt­stag am 20. April verze­ich­nete die Polizei in Briese­lang und Nauen Straftat­en mit recht­sex­tremen Hin­ter­grund. Im Fußgänger­tun­nel am Bahn­hof in Briese­lang hat­ten Jugendliche mehrfach “Sieg Heil”-Rufe skandiert. Als die Polizei ein­traf, stell­ten die Beamten fest, das an den Wän­den des Tun­nels ver­fas­sungs­feindliche Schriftzüge und Hak­enkreuze mit dem Datum 20. 4. 1888 (Hitlers Geburts­da­tum) […]

22. April 2002 · Quelle: DGB Jugendbildungsstätte

Porto Alegre — Hoffnung auf eine andere Welt

Ter­min: 27.–28.April 2002 Beginn: 27. April/ 10.30 Uhr Ort: Fleck­­en-Zech­lin/ DGB-Jugend­­bil­­dungsstätte Auf dieser Ver­anstal­tung wollen wir ein­er­seits bericht­en über den Ablauf, die Inhalte und inter­es­sante kon­tro­verse Debat­ten auf dem 2. Welt­sozial­fo­rum in Por­to Ale­gre. Andr­er­seits aber wollen wir nach­denken über das “glob­al denken und lokal handeln”.Was kön­nen wir hier und jet­zt in unser­er Region, in […]

22. April 2002 · Quelle: berliner morgenpost

Aussteigerprogramm für rechte Szene erweist sich als Flop

Aussteiger­pro­gramm für rechte Szene erweist sich als Flop AFP Berlin — Als Bun­desin­nen­min­is­ter Otto Schi­ly (SPD) im Feb­ru­ar ver­gan­genen Jahres erst­mals sein Aussteiger­pro­gramm für Neon­azis vorstellte, hoffte er auf eine «Schwächung und Verun­sicherung der recht­en Szene». Das Pro­gramm des Bun­de­samts für Ver­fas­sungss­chutz gibt es mit­tler­weile ein Jahr, doch nur knapp 40 Recht­sradikale wer­den derzeit betreut. […]

22. April 2002 · Quelle: berliner morgenpost | berliner zeitung

Rückkehr der Kinder von Ravensbrück

berlin­er mor­gen­post: Rück­kehr der Kinder von Ravens­brück hajo Fürstenberg/Oranienburg — In den KZ-Gedenkstät­ten Ravens­brück bei Fürsten­berg und Sach­sen­hausen in Oranien­burg ist gestern im Land­kreis Ober­hav­el an die Befreiung der Nazi-Gefan­­ge­nen­lager vor 57 Jahren gedacht wor­den. Im größten Frauen-KZ auf deutschem Boden, in Ravens­brück, wurde in diesem Jahr der im Lager gebore­nen oder inhaftierten Kinder gedacht. […]

22. April 2002 · Quelle: berliner zeitung

Sieg Heil”-Rufe nach Konzert gegen Rechts

Sieg Heil”-Rufe nach Konz­ert gegen Rechts Rund 300 Ein­wohn­er von Witt­stock (Ost­prig­nitz-Rup­pin) haben sich am Sonnabend am “Früh­jahrsputz gegen Rechts” beteiligt. Sie schmück­ten ihre Häuser mit Blu­men und bepflanzten Beete in der Stadt. Etwa 200 Men­schen kamen nach Polizeiangaben am Abend zu dem Konz­ert unter dem Mot­to “Rock gegen Rechts — Für ein weltof­fenes Witt­stock”. […]

21. April 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Aktion Noteingang” in Mahlow

MAHLOW Die Aktion “Notein­gang” der Arbeits­ge­mein­schaft Tol­er­antes Mahlow wird von der Gemein­de­v­ertre­tung unter­stützt. Ohne Ein­schränkung bekan­nten sich am Don­ner­stagabend die Mahlow­er Abge­ord­neten zu dem Vorschlag, den sig­nal­roten Aufk­le­ber mit dem Satz “Wir bieten Schutz vor ras­sis­tis­chen Über­grif­f­en” an alle dem Weisungsrecht der Gemeinde unter­liegen­den Gebäu­den und Ein­rich­tun­gen anzubrin­gen. Sie warten jet­zt auf den Startschuss von […]

21. April 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Mittendrinler freigesprochen

NEURUPPIN Weil sie eine Gruppe Rechter mit Steinen beschossen haben sollen, standen Jen­ny H. (20) und Timo G. (23) vom links gerichteten Neu­rup­pin­er Jugend­wohn­pro­jekt “Mit­ten­drin” gestern vor Gericht. Doch im Prozess vor dem Neu­rup­pin­er Amts­gericht ließ sich dieser Vor­wurf nicht beweisen. Jen­ny und Timo wur­den freige­sprochen. Eigentlich wollte Jen­ny H. am 1. Dezem­ber 2000 zum […]

19. April 2002 · Quelle: Rote Hilfe

Zeppelin 25 durchsucht

Bere­its am 09.04.02 kam es gegen 1.30 Uhr in der Zep­pelin­str. 25 zu Auseinan­der­set­zun­gen zwis­chen den dor­ti­gen Bewohn­ern und der Polizei. Diese hat­te ver­sucht, eine Haus­durch­suchung des gesamten Gelän­des und der Gebäude durchzuführen. Voraus­ge­gan­gen war die Inge­wahrsam­nahme eines dort wohnen­den ehe­ma­li­gen Haus­be­set­zers, bei dem ger­ing­sten Men­gen (unter 0,5 Gramm) Haschisch aufge­fun­den wur­den. Auf Grund­lage des […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen