Home » 2003 » August (Page 8)
6. August 2003 · Quelle: Lausitzer Rundschau

Rechtsextreme Schläger in Haft

Nach Schlägereien am Sonnabend auf einem Dorffest in Quitzö­bel (Prig­nitz) hat­te das Amts­gericht Per­leberg am Son­ntag Haft­be­fehl wegen ver­sucht­en Totschlags gegen einen 26-jähri­­gen und jet­zt auch gegen einen zweit­en, 22-jähri­­gen recht­sex­tremen Schläger erlassen, teilte die Polizei gestern mit.  Zwei junge Män­ner aus dem Land­kreis waren durch Fußtritte und Schläge unter anderem im Gesicht so schwer […]

6. August 2003 · Quelle: Inforiot

Punx Picnic in Forst?

FORST Seit eini­gen Wochen kur­sieren im Inter­net Aufrufe zu einem Punx Pic­nic in Forst. Vom 29. bis zum 30. August soll — so die über­all gle­ich lau­t­ende Infor­ma­tion — das Punk­tr­e­f­fen stat­tfind­en. Bish­er ist noch “nix konkretes geplant, aber noch hof­fen wir, das das mit der Live­mugge klappt”, heißt es auf der Home­page www.fpp.anti.de. Ein […]

5. August 2003 · Quelle: Refugees Emancipation

Internet im AsylberwerberInnenheim in Potsdam-Bornstädt

Das Inter­net-Café, das eigentlich bere­its let­zten Juli in Pots­dam eröffnet wer­den sollte, wird nun auf Grund einiger tech­nis­ch­er Prob­leme mit der Tele­fon­verbindung erst im August anlaufen.  Zurzeit warten wir noch auf neue Hard­ware, denn die Com­put­er im Heim sind lei­der sehr alt. Aber in den kom­menden Wochen und mit der Fer­tig­stel­lung des Pro­jek­ts wer­den wir die Eröffnung […]

5. August 2003 · Quelle: Gruene Brandenburg

Hiroshimatag: Vogt widmet Fastenaktion der FREIen HEIDe

Der Lan­desvor­sitzende von BÜNDNIS 90/Die Grü­nen Bran­den­burg, ROLAND VOGT, wid­met sein diesjähriges Fas­ten anlässlich der Gedenk­tage zu den Atom­bomben­ab­wür­fen auf Hiroshi­ma und Nagasa­ki dem Wider­stand gegen den Bomben­ab­wurf­platz in der Kyritz-Rup­pin­er Hei­de. ROLAND VOGT fastet jedes Jahr vom 6. bis zum 9. August und will damit an die Opfer der Atom­bomben­ab­würfe erin­nern und darauf hin­weisen, dass die […]

5. August 2003 · Quelle: MAZ

Tatorte Prignitz und Eberswalde

Prig­nitz: Tätliche Angriffe durch Mit­glieder der recht­en Szene Am Sam­stag- und Son­ntag­mor­gen kam es beim Dorffest in Quitzö­bel zu zwei tätlichen Auseinan­der­set­zun­gen. Von ein­er Straftat erhielt die Polizei am Sam­stag, von der anderen Straftat am Son­ntag Ken­nt­nis. In bei­den Fällen wurde jew­eils ein junger Mann aus dem Land­kreis Prig­nitz durch Fußtritte ins Gesicht bzw. durch Fußtritte und […]

5. August 2003 · Quelle: BM

Gedenken durch Kunst

Peters­dorf — Der Anblick des mächti­gen, etwa 300 Jahre alten Baum­stammes hat­te Hart­mut Lange fast umge­hauen. Unbeachtet und in vier Teile zer­sägt, lagen die Reste der Linde auf ein­er Schut­thalde nahe Müncheberg (Land­kreis Oder-Spree). Lange hat den 1,5 Meter dick­en Stamm vor dem Ver­mod­ern bewahrt. Die Einzel­teile zu stat­tlich­er Höhe aufeinan­der gestapelt, soll Holz bald zu […]

5. August 2003 · Quelle: Diverse

Justiz befasst sich mit V‑Mann

Entrüs­tung bei Poli­tik­ern wächst (MAZ) POTSDAM Die Affäre um einen mut­maßlichen V‑Mann des bran­den­bur­gis­chen Lan­deskrim­i­nalamts (LKA) beschäftigt nun die Jus­tiz. “Wir prüfen alle Infor­ma­tio­nen auf strafrechtliche Rel­e­vanz”, sagte Gen­er­al­staat­san­walt Erar­do Raut­en­berg gestern. Zuvor hat­te der Vor­sitzende der Par­la­men­tarischen Kon­trol­lkom­mis­sion (PKK) des Land­tags, Christoph Schulze (SPD), angekündigt, dass sich das geheim tagende Kon­troll­gremi­um mit der Angelegenheit […]

5. August 2003 · Quelle: Berliner Morgenpost

Eigentümliche Skulptur soll an die Schlacht auf den Seelower Höhen erinnern

Peters­dorf — Der Anblick des mächti­gen, etwa 300 Jahre alten Baum­stammes hat­te Hart­mut Lange fast umge­hauen. Unbeachtet und in vier Teile zer­sägt, lagen die Reste der Linde auf ein­er Schut­thalde nahe Müncheberg (Land­kreis Oder-Spree). Lange hat den 1,5 Meter dick­en Stamm vor dem Ver­mod­ern bewahrt. Die Einzel­teile zu stat­tlich­er Höhe aufeinan­der gestapelt, soll Holz bald zu […]

4. August 2003 · Quelle: Lausitzer Rundschau

Flüchtlinge im Boot über die Neiße

In der Nacht zum Son­ntag kon­nte eine Schleusung von sechs Afgha­nen in Höhe des Gut­shofes Hedicke von ein­er Fußstreife der BGS-Inspek­­tion Lud­wigs­dorf vere­it­elt wer­den. Die fün­fköp­fige Fam­i­lie und ein Jugendlich­er gaben an, seit zwei Jahren auf dem Weg nach West€pa zu sein.  Die Neiße wurde mit einem Schlauch­boot über­quert. Als die ins­ge­samt sieben Per­so­n­en gestellt wur­den, flüchtete […]

4. August 2003 · Quelle: MAZ / MOZ / TAZ

Landtag befasst sich mit V‑Mann-Vorwürfen: Schulze fordert weitere Untersuchung

Neuer Ver­dacht: Abhör­ergeb­nisse manip­uliert (MAZ) POTSDAM Die Affäre um den mut­maßlichen V‑Mann des Lan­deskrim­i­nalamts (LKA), Sven S., wird den Pots­damer Land­tag beschäfti­gen. “Wir müssen uns noch ein­mal damit befassen”, kündigte Christoph Schulze an. Der SPD-Abge­ord­nete ist Vor­sitzende der Par­la­men­tarischen Kon­trol­lkom­mis­sion (PKK) sowie des Innenauss­chuss­es des Land­tags. Sollte sich bestäti­gen, dass Bran­den­burgs größter Händler von Nazi-Musik als V‑Mann […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen