Home » 2003 » Oktober (Page 5)
17. Oktober 2003 · Quelle: LR

Lakomaer Kulturscheune unter Polizeischutz abgerissen

Unter Polizeis­chutz haben Bag­ger gestern in Lako­ma die Kul­tursche­une und zwei weit­ere beset­zte Häuser abgeris­sen. Die 30 Beamten hat­ten vorher unter laut­starkem Protest sieben Demon­stran­ten von den Däch­ern der Häuser geholt und nach Polizeiangaben vier Per­so­n­en vorüberge­hend in Gewahrsam genom­men.  Um 15 Uhr war die Kul­tursche­une in Lako­ma Geschichte: Der Abriss­bag­ger brauchte ger­ade ein­mal zehn Minuten, […]

17. Oktober 2003 · Quelle: Tagesspiegel

Erst Gift gegen Bäume, jetzt antisemitische Hetze

Groß Glienicke. Die Pots­damer Polizei ver­sucht, mit ein­er aus vier Beamten beste­hen­den Son­der­ermit­tlungs­gruppe den Ver­fass­er eines anti­semi­tis­chen Het­zblattes aus­find­ig zu machen. Wie berichtet, waren rund um den Groß Glienick­er See, der auf der Lan­des­gren­ze von Berlin und Bran­den­burg liegt, Flug­blät­ter verteilt wor­den, in denen jüdis­che Grund­stück­seigen­tümer für zwei Gif­tan­schläge auf Ufer­bäume ver­ant­wortlich gemacht wer­den. Hin­weise auf den Ver­fass­er der […]

17. Oktober 2003 · Quelle: MAZ

Revierpolizisten zeigen Herz

Am 8. Okto­ber kam es in Wriezen zu einem Stre­it mit Schlägerei zwis­chen einem 33-jähri­­gen Asyl­be­wer­ber aus Kamerun und mehreren deutschen Jugendlichen. Dabei wurde das Opfer Aris­tide K. aus ein­er dreiköp­fi­gen Gruppe her­aus mit frem­den­feindlichen Begrif­f­en beschimpft und mehrfach geschla­gen. Eine hinzuk­om­mende jun­gen Frau bat er, die Polizei zu informieren. Statt dessen wurde er auch […]

17. Oktober 2003 · Quelle: Grüne Liga

Noch keine Entscheidung zum Abriß Lacomas

Neue Ver­anstal­tun­gen in der umkämpften Kul­tursche­une sowie Laco­­ma-Fahrt nach Schwe­den Berlin/Potsdam 16.10.2003: In der umkämpften und vom Abriß bedro­ht­en Kul­tursche­une von Laco­ma bei Cott-bus sind in den näch­sten Tagen weit­ere Ver­anstal­tun­gen geplant.  Am Son­ntag nach­mit­tag um 16 Uhr wird ein Lieder­pro­gramm aufge­führt, nach­dem für 14 Uhr für Inter­essen­ten eine öffentliche Dorf­führung ange­boten wird.  Eine Del­e­ga­tion aus […]

17. Oktober 2003 · Quelle: Ruppiner Anzeiger

Potzlow-Prozess: Plötzlicher Zeuge ohne Gewicht

NEURUPPIN Ein über­raschend aufge­tauchter Zeuge, der vor­gab, brisante Details zum Pot­­zlow-Prozess um den Mord an Mar­i­nus Sch. aus­sagen zu kön­nen, hat diesen zwar verzögert, aber inhaltlich nicht bee­in­flusst.  Der 26-jährige, derzeit im Gefäng­nis Berlin-Tegel inhaftierte Enri­co H. behauptete gestern vor dem Neu­rup­pin­er Landgericht, dass der Angeklagte Mar­co Sch. bere­its im Som­mer 2000 an einem Badesee […]

17. Oktober 2003 · Quelle: Tagesspiegel

Der mysteriöse Zeuge

Wer ist Enri­co H.? Der 26-Jährige will gehört haben, wie ein­er der Angeklagten des Pot­­zlow-Prozess­es den Mord an Mar­i­nus Schöberl ankündigte   (Tagesspiegel, Frank Jansen) Neu­rup­pin. Die Über­raschung ist groß, das Rät­sel­rat­en noch größer: Kann der ominöse neue Zeuge dem Pot­­zlow-Prozess in let­zter Minute einen neuen Dreh geben — oder ihn gar zum Platzen brin­gen? Nach­dem sich am […]

16. Oktober 2003 · Quelle: BM

Herzberger erneut zu Gentest gerufen

Herzberg — Der Mas­sen­gen­test zu einem Dop­pel­mord in Sach­sen geht in Herzberg (Elbe-Elster) wegen bish­er geringer Beteili­gung in die zweite Runde. Das hat gestern die Polizei bestätigt. Nur 852 von 2500 Män­nern aus dem Ort und der Umge­bung an der Gren­ze zu Sach­sen waren Anfang Juli dem Aufruf der säch­sis­chen Kripo gefol­gt, frei­willig eine Spe­ichel­probe abzugeben. Ein […]

16. Oktober 2003 · Quelle: MAZ

Antisemitische Flugblätter am Glienicker See

Am Mittwochmit­tag wurde der Pots­damer Polizei durch Bürg­er mit­geteilt, dass im Bere­ich der Ort­slage Groß Glienicke am Glienick­er See anti­semi­tis­che Flug­blät­ter mit volksver­het­zen­dem Inhalt aufge­fun­den wur­den. Durch die sofort einge­set­zten Polizeibeamten wur­den in Groß Glienicke drei der­ar­tige Flug­blät­ter im Bere­ich der Seep­rom­e­nade hin­ter Scheiben­wis­ch­ern und ein weit­eres Flug­blatt in der Dorf­s­traße auf der Straße aufge­fun­den.  In diesen […]

16. Oktober 2003 · Quelle: P&S

Pfeffer und Salz gegen den Castor

Die Ini­tia­tive Pfef­fer & SalZ wird sich am 25.10.2003 an den bun­desweit­en Aktio­nen gegen die Ver­ant­wor­tung der Deutschen Bahn bei den CASTOR- Trans­porten beteili­gen.  Die Deutsche Bahn prof­i­tiert seit vie­len Jahren vom ver­ant­wor­tungslosen Trans­port von Atom­müll quer durch die Bun­desre­pub­lik. Klar ist: Ohne die Deutsche Bahn gibt es keine Atom­müll­trans­porte. Im Vor­feld erneuter Ver­suche, aufgearbeiteten […]

15. Oktober 2003 · Quelle: Antifa Erkner

NPD suchte vergeblich nach Abnehmern für Wahlpropaganda

Heute fand in Erkn­er von 10 bis 12 Uhr in der Friedrich­straße ein Wahlkampf­s­tand der NPD statt. Etwa zehn Nazis standen sich zwei Stun­den lang die Beine in den Bauch und sucht­en verzweifelt nach Abnehmern für ihre Wahl­pro­pa­gan­da. Jörg Häh­nel quälte seine Gitarre und die Ohren der (zwangsweise) Zuhören­den, da er aber ohne Mikrophon sang, kon­nte die […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen