Home » 2003 » Dezember (Page 5)
8. Dezember 2003 · Quelle: Opferperspektive

Brandenburg: Hohe Zahl rechtsextremer Gewalttaten

Angesichts der hohen Zahl recht­sex­tremer Gewalt­tat­en fordert der Vere­in Opfer­per­spek­tive die Lan­desregierung auf, die Mit­tel für den Kampf gegen Recht­sex­trem­is­mus nicht weit­er zu kürzen. Die Opfer­per­spek­tive hat im ersten Hal­b­jahr 2003 mit 54 Angrif­f­en im Land Bran­den­burg eine gle­ich hohe Zahl recht­sex­tremer Gewalt­tat­en wie im Ver­gle­ichzeitraum 2002 reg­istri­ert. Das Innen­min­is­teri­um hat für die ersten zehn Monate dieses Jahres […]

8. Dezember 2003 · Quelle: Tagesspiegel

Besen-Demo gegen Neonazis

Cot­tbus. Die Cot­tbuser wollen einen für den 13. Dezem­ber geplanten Auf­marsch von Recht­sex­tremen nicht hin­nehmen. Mit ein­er Kundge­bung unter dem Mot­to “Bunt statt braun” sollen deshalb an diesem Tag Aktio­nen gegen Neon­azis stat­tfind­en. Höhep­unkt werde eine “Besende­mo” sein, bei der auch der Train­er von Energie Cot­tbus, Eduard Gey­er, Ober­bürg­er­meis­terin Karin Rätzel, der Schrift­steller Jurij Koch sowie […]

8. Dezember 2003 · Quelle: Antifa Erkner

Rechtes Konzert in Schöneiche

Der Jugend­club in Schöne­iche Am 6. Dezem­ber fand im städtis­chen Jugend­club in der Puschkin­strasse in Schöne­iche bei Berlin ein Konz­ert der Band “Die wilden Jungs” statt. An dem Konz­ert nah­men unge­fähr 50 offen­sichtliche Neon­azis aus der Region Erkn­er-Wolter­s­­dorf-Schöne­iche und Berlin teil. Einige der dort anwe­senden Nazis hat­ten am sel­ben Tag auch an der Nazide­mo von Rudow […]

6. Dezember 2003 · Quelle: Inforiot

Reisefreudige MHS-Nazis

INFORIOT Als sehr reise­freudig erwies sich in den let­zten Wochen der “Märkische Heimatschutz” (MHS), eine über­re­gionale Kam­er­ad­schaft, die in Nor­­dost-Bran­­den­burg aktiv ist. So beteiligte sich nach Angaben von Antifas eine Abor­d­nung des MHS am Sam­stag (6.12.) an der Nazide­mo in Berlin-Rudow. Der 24 Jahre alte, aus Eber­swalde stam­mende MHS-Anführer, Gor­don Rein­holz, war zudem als Redner […]

6. Dezember 2003 · Quelle: LR

Gemeindevertreter sehen Plessa als rechtsradikales Dorf abgestempelt

Stre­it um Kraftwerks-Geschäft­s­führer statt um die Sache / Einige Abge­ord­nete ver­ließen aus Protest den Saal Mit einem Eklat begann das zweite Tre­f­fen des Plessaer Aktions­bünd­niss­es gegen Rechts, das am Don­ner­stagabend zum zweit­en Mal stat­tfand. An die 40 Per­so­n­en waren ins Plessaer Kraftwerk gekom­men, darunter auch etliche Jugendliche. Die Ver­anstal­tung wurde von ein­er öffentlich geführten Auseinan­der­set­zung um den […]

6. Dezember 2003 · Quelle: MAZ

Rechtsextreme Gewalt nimmt zu

(MAZ) POTSDAM — Das Land Bran­den­burg verze­ich­net nach Infor­ma­tio­nen der MAZ für die ersten zehn Monate dieses Jahres einen 20-prozen­ti­­gen Anstieg recht­sex­tremer Gewalt. Bis Ende Okto­ber wur­den nach Angaben der Polizeiprä­si­di­en 82 rechts­gerichtete Gewalt­tat­en reg­istri­ert — 13 mehr als im Ver­gle­ich­szeitraum 2002 (69) und ein Delikt mehr als im gesamten ver­gan­genen Jahr (81). Die Polizei habe die […]

6. Dezember 2003 · Quelle: Diverse

Mann aus Togo in Frankfurt überfallen

(Tagesspiegel) Frank­furt (Oder). Ein 27-jähriger Mann aus Togo ist am gestri­gen Fre­itag in Frank­furt (Oder) von ein­er sech­sköp­fi­gen Gruppe über­fall­en und geschla­gen wor­den. Die Tatverdächti­gen im Alter von 20 bis 27 Jahren attack­ierten den Aus­län­der in einem Lin­ien­bus und stiegen danach aus, wie eine Polizeis­precherin sagte. Die Gruppe, zu der auch zwei Frauen gehörten, wurde […]

5. Dezember 2003 · Quelle: MAZ

Zoff nach dem “Regierungswechsel”

Alter AStA der Uni Pots­dam wirft Nach­fol­gern vor, gegen “Pro­jek­te von Links” zu sein (MAZ, 4.12.) POTSDAM — Frühere Mit­glieder des All­ge­meinen Studieren­de­nauss­chuss­es (Asta) der Uni­ver­sität Pots­dam machen ihren Nach­fol­gern böse Vor­würfe. “Zum Kotzen” find­et der ehe­ma­lige Ref­er­ent für Finanzfra­gen, Tamás Blé­nessy, den Umgang des neuen Asta mit antifaschis­tis­chen Pro­jek­ten. So sei nicht nur die AG Antirassismus, […]

5. Dezember 2003 · Quelle: Filmstadt Inferno

Fußballfan-Projekt in Babelsberg gesichert!

Das Land Bran­den­burg hat nun endlich eine weit­ere Unter­stützung des Fan­pro­jekt Babels­berg zugesichert. In den let­zten Wochen gab es zahlre­iche Aktio­nen der aktiv­en Fan­szene auf die Dringlichkeit des Fan­pro­jek­tes hinzuweisen. Es gab eine Spon­­tan-Demon­s­tra­­tion nach dem Heim­spiel gegen die Reinick­endor­fer Füchse(ca. 200 Teil­nehmerIn­nen), Flug­blät­ter wur­den verteilt, Protest-Emails an die im Land­tag vertre­tenden Frak­tio­nen sowie weitere […]

5. Dezember 2003 · Quelle: LR

Cottbuser bereiten ein klares Bekenntnis gegen Rechts vor

Der Wider­stand, der sich in der Cot­tbuser Bevölkerung gegen den geplanten Auf­marsch der extremen Recht­en am 13. Dezem­ber formiert, find­et eine immer bre­it­ere Basis. Die Organ­isatoren erwarten für ihre «Besendemon­stra­tion, um den braunen Unrat aus der Stadt zu kehren» , viele 1000 Teil­nehmer.  Täglich wächst nach den Worten von Dr. Mar­ti­na Münch vom Cot­tbuser Auf­bruch die Liste […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen