Home » 2003 (Page 122)
8. Januar 2003 · Quelle: Märkische Allgemeine

Früherer DVU-Kandidat vor Gericht

POTSDAM Wegen ver­sucht­en Mordes ste­ht in Pots­dam ein ehe­ma­liger Land­­tagswahl-Kan­di­­dat der recht­sex­tremen DVU vor Gericht. Der 32-jährige Andreas G. aus Brandenburg/Havel soll am 24. Juni 2002 ver­sucht haben, seine Ex-Fre­undin zu erwür­gen. Her­beistürzende Polizis­ten ret­teten der 21-Jähri­­gen das Leben. Sie wurde von einem Beamten wieder­belebt. Der dama­lige Straßen­bauar­beit­er Andreas G. hat­te bei den Land­tagswahlen 1999 […]

8. Januar 2003 · Quelle: Märkische Allgemeine

Kirche unterstützt Vietnamesen

SCHWANTE/POTSDAM Das so genan­nte Kirchenasyl soll in Bran­den­burg offen­bar grund­sät­zlich nicht mehr respek­tiert wer­den. Nach ein­er Sitzung der SPD-Frak­­tion erk­lärte der innen­poli­tis­che Sprech­er, Wern­er-Sieg­wart Schip­pel, gestern gegenüber der MAZ, in einem ver­gle­ich­baren Fall wie in Schwante sei die Mis­sach­tung des Kirchenasyls “wieder zu befür­worten”.  Schip­pel betonte: “Es gibt kein Recht der Kirche, Asyl zu gewähren. […]

7. Januar 2003 · Quelle: Kampagne gegen Wehrpflicht

Angeklagtes Kampagnenmitglied entlastet

Am 6.1.03 hat vor dem Pots­damer Amts­gericht der Prozeß gegen ein Mit­glied der Pots­damer Kam­pagne gegen Wehrpflicht begonnen. Die Staat­san­waltschaft wirft ihm vor, in einem Zeitungsar­tikel Tat­sachen behauptet zu haben, die nicht erweis­lich wahr sind (Üble Nachrede).  Ins­beson­dere geht es um die Behaup­tung, die Polizei hätte in der Bre­itschei­d­straße 6 (die nach dem DFB-Pokalspiel Hertha […]

7. Januar 2003 · Quelle: Märkische Allgemeine

Kirchenasyl in Schwante erstmals missachtet

SCHWANTE Auf Anweisung von Ober­hav­el-Lan­­drat Karl Heinz Schröter (SPD) ist gestern erst­mals in Bran­den­burg ein so genan­ntes Kirchenasyl gebrochen wor­den.   Um 7.20 Uhr erschienen Polizeibeamte im Gemein­de­haus der evan­ge­lis­chen Kirchenge­meinde Schwante und durch­sucht­en es nach zwei Viet­name­sen, die ille­gal in Deutsch­land leben. Die Beamten soll­ten den 48-jähri­­gen abgelehn­ten Asyl­be­wer­ber Xuan Khang Ha der Kreisausländerbehörde […]

7. Januar 2003 · Quelle: TAZ

Am Bahnhof angegriffen

Nie wieder Frank­furt Weil er Frank­furt am Main mit Frank­furt (Oder) ver­wech­selte, wurde ein Jor­danier Opfer eines frem­den­feindlichen Über­griffs. Fünf junge Leute jagten ihn übers Gleis, schlu­gen und trat­en ihn (Plu­to­nia Plarre) Frank­furt am Main ist nicht Frank­furt an der Oder. Das hat Issan A. bit­ter gel­ernt. Der 26-jähri­­gen Jor­danier hat es fast mit einem Schneidezahn […]

7. Januar 2003 · Quelle: berliner zeitung

Bargeld statt Bezugskarte

POTSDAM. Regierungschef Matthias Platzeck und Sozialmin­is­ter Gün­ter Baaske (bei­de SPD) wer­den von ihrer kom­mu­nalen Ver­gan­gen­heit einge­holt: Als Platzeck noch Pots­damer Ober­bürg­er­meis­ter war und Baaske Sozialdez­er­nent von Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark, da forderten ihre Kom­mu­nal­par­la­mente vom Land, sich für einen lib­eraleren Umgang mit Asyl­be­wer­bern einzuset­zen. Statt Sach­leis­tun­gen, wie seit Mitte der 90er-Jahre prak­tiziert, solle ihnen die Sozial­hil­fe möglichst wieder […]

6. Januar 2003 · Quelle: Märkische Allgemeine

Polizeikontrollstelle” hält Behördendaten für “nicht beweiskräftig”

Die so genan­nte “Polizeikon­troll­stelle, Ini­tia­tive zur Stärkung der Grund- und Bürg­er­rechte gegenüber der Polizei” sieht die Videoüberwachung am Pots­damer Haupt­bahn­hof als Mis­ser­folg. In ein­er Presser­erk­lärung wer­den anders lau­t­ende, pos­i­tive Ein­schätzun­gen des Innen­min­is­teri­ums grund­sät­zlich bezweifelt. Ein deut­lich­er Rück­gang von Straftat­en in diesem Bere­ich sei in Wahrheit nicht beweis­bar, weil es keine real­is­tis­chen Ver­gle­ichs­dat­en zur Zeit vor […]

6. Januar 2003 · Quelle: Märkische Allgemeine

Wittstocker Mordprozess: Viele Fragezeichen vor Prozessbeginn

NEURUPPIN/WITTSTOCK Kajrat Bati­sov wurde am 4. Mai 2002 möglicher­weise nur deshalb mit einem 17 Kilo­gramm schw­eren Stein erschla­gen, weil der Rus­s­land­deutsche zuvor in ein­er Diskothek im Witt­stock­er Stadt­teil Alt Daber von einem jun­gen Deutschen eine Zigarette ver­langt hat­te, woraufhin das Gespräch eskalierte und die Sit­u­a­tion außer Kon­trolle geri­et. Viele junge Leute müssen den Schlä­gen und […]

3. Januar 2003 · Quelle: asncottbus.org

Wintersonnen- Wendenfeier am 21.12.02 in Hoyerswerda

40 “kam­er­aden” feierten am 21.12.02 in hoy­er­swer­da “jul-fest”. das hat ihnen so gut gefall­en, daß sie das näxtes jahr wieder machen wollen. dazu passend wurde das asn-gäste­buch von unbekan­nten mit ein­trä­gen zum “nordis­chen fest” über­schüt­tet alles fol­gende kommt von www.mjz.nwbbb.org: [1] “Ver­anstal­tet wurde die Feier von: “Freie Aktivis­ten Hoy­er­swer­da”, “BDVG-Mit­teldeutsch­­land” [2], “Aktion Deutsche Mei­n­ungs­frei­heit”, “Junges […]

3. Januar 2003 · Quelle: berliner zeitung

Mädchen Hakenkreuz in die Wange geritzt

GUBEN. Unbekan­nte haben nach Angaben der Polizei ein­er 14-Jähri­­gen in Guben mit einem Mess­er ein etwa drei mal vier Zen­time­ter großes Hak­enkreuz in die linke Wange ger­itzt. Die bei­den Täter hat­ten das Mäd­chen am Son­ntagvor­mit­tag gegen 10.30 Uhr in der Innen­stadt von Guben (Spree-Neiße) über­fall­en. Das teilte das Polizeiprä­sid­i­um Frank­furt (Oder) am Mon­tag mit. Die […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen