Home » 2006 » April (Page 8)
12. April 2006 · Quelle: Jungle World

Tschüss, Kameraden!

Als am 28. März vor dem Landgericht in Pots­dam die Urteile gegen sechs Rechtsex­treme wegen gemein­schaftlich began­gener Kör­per­ver­let­zung ver­hängt wur­den, saßen auf den Zuschauer­plätzen rund 20 Neon­azis aus Berlin und Pots­dam. Zwis­chen drei Jahren auf Bewährung und fünf Jahren Frei­heit­sentzug ver­hängten die Richter, sehr zum Unmut der Recht­en. Immer wieder besuchen seit dem ver­gan­genen Jahr Recht­sex­treme […]

12. April 2006 · Quelle: Solid

Schwarzbraun ist die Havelnuss…

Über Sven Petkes deutschna­tionale Ent­gleisun­gen und den Staats­bürg­er­schaft­sras­sis­mus der Bran­den­burg­er CDU / [’sol­id] fordert Aussteiger­pro­gramm für Schön­bohm „Aus­län­der mit fehlen­den Sprachken­nt­nis­sen haben nach Ansicht Schön­bohms nichts in Deutsch­land ver­loren“ heißt es wortwörtlich in ein­er aktuellen Presseerk­lärung der Bran­den­burg­er CDU. Der Lan­deschef der Christ­demokrat­en beschwört dieser Tage, wo immer er kann, die Gefahr eines „Mul­ti­kul­tistan“ her­auf […]

12. April 2006 · Quelle: Freies Radio Potsdam

Freies Radio Potsdam geht mit neuer Sendung on air

Das Freie Radio Pots­dam geht mit dem For­mat “dazwis­chen­FUNK” vom 14. April bis 14. Mai 2006 auf der Fre­quenz 95,2 MhZ “on Air”. Täglich ab 20.00 Uhr bis in die frühen Mor­gen­stun­den wer­den wir im gesamten Pots­damer Stadt­ge­bi­et zu hören sein. Eine Pressekon­ferenz find­et am Dien­stag, den 11. April 2006 im Radio-Stu­­dio (Friedrich-Ebert-Str. 115, 14467 […]

10. April 2006 · Quelle: Antifa Finsterwalde

Neonazis fälschen Antifa-Flugblatt

Stel­lung­nahme der Autonomen Antifa Fin­ster­walde zu einem ver­fälscht­en Flug­blatt, welch­es ver­mut­lich von recht­sex­tremen Kräften der Region erstellt und her­aus­ge­bracht wurde. Am Fre­itag, den 7.April 2006, wur­den Flug­blät­ter am Janusz-Kor­czak und am Sänger­s­tadt-Gym­­na­si­um aufge­fun­den. Inhaltlich rufen diese zur Verge­wal­ti­gung von Kindern, Frauen und Tieren, Freiga­be von Dro­gen an Min­der­jährige, sowie zu der Errich­tung ein­er Dik­tatur, auf. […]

10. April 2006 · Quelle: Junge Welt

Vom Widerstand Thälmanns lernen

Max ist 22 Jahre alt. Er hat am Son­ntag an der Ernst-Thäl­­mann-Gedenkstätte in Ziegen­hals vor mehr als 100 Demon­stran­ten von seinen ganz per­sön­lichen Bezü­gen zu dem Arbeit­er­führer gesprochen. Der junge Antifaschist aus Königs Wuster­hausen wün­schte sich, daß heutzu­tage viel mehr Men­schen Thäl­manns Zivil­courage im Kampf gegen die Hitler-Dik­­tatur auf­brächt­en, etwa, um das tra­di­tionelle »Heldenge­denken« der […]

9. April 2006 · Quelle: BM

Schüler-Demo gegen Rechts

Rheins­berg — Gegen recht­sex­treme Anschläge und Über­fälle in Rheins­berg wollen Jugendliche aus der Stadt mor­gen mit ein­er Demon­stra­tion protestieren. Ziel der von Schülern und Lehrern organ­isierten Kundge­bung und ein­er Unter­schrifte­nak­tion sei es zu zeigen, daß Rheins­berg nicht der recht­en Szene über­lassen wird. EPD

9. April 2006 · Quelle: Antifaschistische Recherchegruppe

Gegen linke Aktivisten”

Der Früh­ling ist da und die neue Mod­ekollek­tion in der recht­sex­tremen Szene, T — Shirts, Pullover und Schlüs­sel­bän­der auch. Man trägt heute schwarz — rot mit einem Hauch von weiß und knüpft mit geklaut­en linke Sym­bol­en am Stil der so genan­nten “Autonomen Nation­al­is­ten” an. Ist damit eine neue Per­spek­tive im Naz­im­i­lieu zu beobacht­en? Denkbar nicht. […]

8. April 2006 · Quelle: Verfassungsschutz Brandenburg

Feinde der Demokratie”

Mit Fein­den der Demokratie beschäftigt sich eine gle­ich­namige Falt­blatt-Rei­he des Bran­den­burg­er Ver­fas­sungss­chutzes. Die bish­er vor­liegen­den vier Titel behan­deln Rechts- bzw. Link­sex­trem­is­ten, Islamis­ten sowie Musik­er recht­sex­trem­istis­ch­er Bands. Die Blät­ter zählen jew­eils typ­is­che Grup­pierun­gen auf, charak­ter­isieren deren poli­tis­che Ziele und begrün­den in Stich­worten, worin die Demokratiefeindlichkeit der Organ­i­sa­tion beste­ht. Von “Kam­er­ad­schaft Ober­hav­el” und “Kam­er­ad­schaft Hauptvolk” über “Al-Qai­­da” […]

8. April 2006 · Quelle: Verfassungsschutz Brandenburg

Bekämpfung extremistischer Graffiti

Behör­den und pri­vate Ini­tia­tiv­en gehen gemein­sam gegen Graf­­fi­ti-Schmier­ereien vor. Dazu ver­anstal­tete der bran­den­bur­gis­che Ver­fas­sungss­chutz in Bran­den­burg an der Hav­el ein Sym­po­sium. Schw­er­punkt der Tagung war dabei, ins­beson­dere extrem­istis­che Graf­fi­ti zu erken­nen und gegen sie vorzuge­hen. Graf­fi­ti statt offene Debat­te Win­friede Schreiber, Abteilungslei­t­erin Ver­fas­sungss­chutz im Innen­min­is­teri­um, betonte: „Extrem­istis­che Graf­­fi­ti-Sprayer wollen sich an einem freien und offe­nen […]

8. April 2006 · Quelle: MAZ

Schule mit Hakenkreuzen beschmiert

Mit Nazi-Sym­bol­en haben Unbekan­nte in der Nacht zum Don­ner­stag das Gebäude ein­er Briese­langer Schule beschmiert. Der Haus­meis­ter hat­te die Schmier­ereien am Mor­gen ent­deckt und sofort die Polizei gerufen. Ins­ge­samt wur­den an Ein­gangstüren und Außen­wän­den des Gebäudes in der Karl-Marx-Straße elf Hak­enkreuze und ein “Sieg Heil” Schriftzug ent­deckt. Krim­i­nal­is­ten sicherten Spuren und nah­men Ermit­tlun­gen zu den […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen