Home » 2007 » März (Page 4)
17. März 2007 · Quelle: RBB Online

Neonazi-Aufmarsch in Halbe gestoppt

Ein ungenehmigter Neon­azi-Auf­­marsch im bran­den­bur­gis­chen Halbe (Dahme-Spree­wald) ist am Sam­stag von der Polizei ver­hin­dert wor­den. Die Recht­sex­trem­is­ten, die an Deutsch­lands größtem Sol­daten­fried­hof ein so genan­ntes Heldenge­denken abhal­ten woll­ten, wur­den nach Angaben eines Polizeis­prech­ers bere­its an den Zufahrtsstraßen aufge­hal­ten. Die Neon­azis woll­ten den Angaben zufolge zum Vor­platz des Wald­fried­hofs vor­drin­gen. Das war ihnen aber bere­its bei […]

16. März 2007 · Quelle: MAZ

Zwei “Stolpersteine” in der Steinstraße

Am Mon­tag, dem 19. März, ver­legt der Kün­stler Gunter Dem­nig ab 8.30 Uhr vor zwei Häusern in der Ste­in­straße von Rathenow “Stolper­steine”. Mit diesem Kun­st­pro­jekt erin­nert er an jüdis­che Mit­bürg­er, die auf diese Art als Opfer der NS-Zeit aus ihrer Anonymität geholt wer­den sollen: Franziska und Alfred Korn­blum, Berta Kad­den und Emmy Sina­sohn. Der folgende […]

16. März 2007 · Quelle: JW

Anti-G-8-Bündnis schrieb an den Minister

»Wir kom­men mit ein­er ungewöhn­lichen Nachricht«, ließ die Polizei das Anti-G-8-Bünd­­nis am Mon­tag per Tele­fon wis­sen. Bun­desumwelt­min­is­ter Sig­mar Gabriel mache den Ini­tia­toren der Jubelde­mo gegen die G‑8‑Umwelt­min­is­terta­gung in Pots­dam ein Gespräch­sange­bot. Das Anti-G-8-Bünd­­nis schrieb daraufhin an den Min­is­ter:  Wir wollen uns mit diesem Schreiben recht her­zlich für die liebe Ein­ladung bedanken, sich mit uns, dem […]

16. März 2007 · Quelle: EA Potsdam

Smash Fascism — everywhere!

Nach­dem in den ver­gan­gen Monat­en immer wieder AntifaschistIn­nen wegen des Tra­gens ange­blich ver­fas­sungs­feindlich­er Sym­bole angezeigt wur­den — gemeint waren zer­schla­gene oder durchgestrich­ene Hak­enkreuze — sprach der Bun­des­gericht­shof am 15.03. den Betreiber des Punkmailorders Nix Gut frei. Dieser war von der Staat­san­waltschaft in Stuttgart zu ein­er Geld­strafe von 3600 Euro verurteilt wor­den. Er hat­te über seinen Ver­sand zahlreiche […]

15. März 2007 · Quelle: Anti G8-Bündnis

Umweltminister Gabriel bietet G8-Bündnis Gespräch an

Umwelt­min­is­ter Gabriel bietet G8-Bünd­­nis Gespräch an Pots­damer Anti-G8-Grup­pen lehnen Gespräch mit Sig­mar Gabriel (SPD) ab Pots­dam. Da erschrak Lutz Boede vom Anti-G8-Bünd­­nis in Pots­dam ein wenig: “Wir kom­men mit ein­er ungewöhn­lichen Nachricht”, ließ die Polizei ihn am Mon­tag per Tele­fon wis­sen. Der Bun­desumwelt­min­is­ter hat den Ini­tia­torIn­nen der Jubelde­mo gegen die G8 Umwelt­min­is­terta­gung in Pots­dam am 17. März ein Gesprächsangebot […]

15. März 2007 · Quelle: EA Potsdam

Repression nach spontaner Solidaritätsdemonstration

Am 01.03.2007, einem Don­ner­stag, begann mor­gens gegen sieben Uhr die Räu­mung des seit 1982 beset­zten „Ung­domshuset“ (Jugend­haus) in Kopen­hagen. Eine rechte, christliche Sek­te hat­te das Gebäude vor einiger Zeit von der Stadt gekauft und forderte jet­zt die Räu­mung. Dabei set­zte die Polizei schw­er bewaffnete Spezialein­heit­en mit Helikoptern, Krä­nen und Kampf­gas ein. Als Ergeb­nis der Räu­mung solidarisierte […]

15. März 2007 · Quelle: Oranienburger Generalanzeiger

Rückzugsraum Speckgürtel

OBERHAVEL Mehrere Größen der recht­sex­tremen NPD haben sich im Süden Ober­havels niederge­lassen — bish­er ohne größeres Auf­se­hen. Sicher­heit­skreise sprechen dage­gen sog­ar von ein­er neuen Tak­tik. So wohnt Wol­fram Nahrath, der let­zte Vor­sitzende der Mitte der 1990er Jahre ver­bote­nen Wik­ing Jugend, in Birken­werder. Der Recht­san­walt ist beim “Deutschen Rechts­büro” tätig und ver­tritt recht­sradikale Straftäter vor Gericht. […]

14. März 2007 · Quelle: ISKRA Frankfurt (Oder)

Schluss mit dem rassistischen Spuk!

Frank­furt (Oder) am Abend des 12.3.2007: Mehrere Män­ner attack­ierten einen iranis­chen Stu­den­ten mit „Ausländer-Raus“-Parolen vor dem Kino in der Innen­stadt. Später skandierten sie laut Medi­en­bericht­en weit­ere Parolen wie „Sieg Heil!“ und „Heil Hitler!“. Glück­licher­weise kon­nten die beteiligten Per­so­n­en ermit­telt wer­den.  Dazu erk­lärt Sara Rosen­thal, ISKRA-Aktivistin: „Es darf nicht sein, dass Men­schen auf­grund ihres Ausse­hens angepöbelt […]

14. März 2007 · Quelle: Inforiot

Ex-Terrorist schult NPD

(DasG.)Die Bran­den­burg­er NPD brüstet sich auf ihrer Web­site mit ein­er zunächst harm­los klin­gen­den Infor­ma­tion. Am ersten März­wochende habe ein Schu­lungswoch­enende “in Bran­den­burg” stattge­fun­den. Ein kurz­er Blick auf die Vita der Ref­er­enten zeigt jedoch, dass wohl nicht die auf der Seite genan­nten The­men für Bran­den­burg­er Jung­nazis inter­es­sant waren. Denn so bieder die Bran­den­burg­er Nation­aldemokrat­en nach Außen tun, nach Innen wird der […]

13. März 2007 · Quelle: Opferperspektive

Potsdam: Freispruch nach Konflikt mit Bundespolizei

Pots­dam: Freis­pruch nach Kon­flikt mit der Bun­de­spolizei Das Amts­gericht Pots­dam hat am 6. März einen Berlin­er Dok­toran­den freige­sprochen, der wegen Wider­standes gegen Voll­streck­ungs­beamte angeklagt war. Der Afrikan­er war im Juli 2004 von Fußball­fans am Pots­damer Haupt­bahn­hof ras­sis­tisch beschimpft und geschla­gen wor­den. Anschließend war es zu einem Kon­flikt mit den ein­tr­e­f­fend­en Beamten der Bun­de­spolizei gekom­men. Die […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen