Home » 2012 » April
30. April 2012 · Quelle: Linksjugend ['solid] Oder-Spree

NPD überrascht von antifaschistischem Protest in Fürstenwalde

  Auf Ini­tia­tive der linksju­gend [’sol­id] Oder-Spree und der Plat­tform gegen Rechts Fürsten­walde protestierten am ver­gan­genen Sam­stag 50 Men­schen, darunter viele Jugendliche, gegen einen Info­s­tand der NPD in der Juri-Gagarin Straße in Fürsten­walde-Nord.   Die Anhänger*Innen der NPD schienen sichtlich über­rascht über die 50 Antifaschist*Innen, die bere­its vor dem Ein­tr­e­f­fen der Neon­azis Trans­par­ente auf der […]

27. April 2012 · Quelle: Opferperspektive

Verein Opferperspektive erinnert an Kajrat Batesov

Im Rah­men der Proteste gegen den Auf­marsch der Neon­azi­gruppe Freie Kräfte Neuruppin/Osthavelland, am 1.Mai 2012 in Witt­stock, gedenkt der Vere­in Opfer­per­spek­tive Kajrat Batesov. Vor zehn Jahren, am 4. Mai 2002, wurde der Rus­s­land­deutsche Kajrat Batesov nach einem Diskobe­such zusam­men mit einem Fre­und von mehreren Män­nern ange­grif­f­en. Die Angreifer woll­ten nach eige­nen Angaben so »ihr Revi­er« […]

27. April 2012 · Quelle: Rote Hilfe Neuruppin

Blockaden ohne Folgen?

So titelt zumin­d­est die MAZ am 24.04. in ihrer Onlin­eaus­gabe. Gemeint ist damit, dass die über­wiegende Mehrheit der Ver­fahren gegen Antifaschist_Innen eingestellt wur­den. Das ist gut und das war ja auch der einzig gang­bare Weg! Wären die Ver­fahren mit enormem Aufwand durchge­set­zt wor­den – nie­mand hätte den Zick­­Za­­ck-Kurs in Neu­rup­pin ver­standen. Ein­mal wird eine Block­ade […]

26. April 2012 · Quelle: Linksjugend Solid Oder Spree

Protest gegen NPD-Stand

Mehrere Parteien, Vere­ine und Ini­ti­ta­tiv­en aus Fürsten­walde, darunter die “Plat­tform gegen Rechts Fürsten­walde”, rufen dazu auf, ein klares Zeichen gegen neon­azis­tis­che Gewalt und men­schen­ver­ch­t­en­des Gedankengut zu set­zen und den Neon­azis mit laut­starkem Protest zu begeg­nen. Schon seit eini­gen Monat­en machen Neon­azis in Fürsten­walde auf sich aufmerk­sam. Am 26. Jan­u­ar, als über 350 Men­schen an ein­er […]

24. April 2012 · Quelle: Bündnis "Kein Ort für Nazis in Frankfurt (Oder)"

Auf nach Cottbus! Gemeinsam den Naziaufmarsch am 12. Mai 2012 verhindern!

Das Bünd­nis „Kein Ort für Nazis in Frank­furt (Oder)“ ruft die Frank­furter Bürger_innen auf, sich den Protesten von „Cot­tbus Naz­ifrei“ anzuschließen. Das Bünd­nis wird mit einem Bus gemein­sam aus Frank­furt (Oder) anreisen. Anmel­dun­gen für den Bus sind unter keinorfuernazisffo@riseup.net möglich. Mit friedlichen Massen­block­aden wer­den wir den Nazi­auf­marsch am 12. Mai ver­hin­dern. Das Bünd­nis “Cot­tbus Naz­ifrei” […]

24. April 2012 · Quelle: Barnimer Kampagne „Light me Amadeu“

Die Amadeu-Antonio-Straße wird kommen. Nur wann?

Vor einem Jahr starteten wir die Ini­tia­tive für die Amadeu-Anto­nio-Straße in Eber­swalde, um die Mah­nung an den ehe­ma­li­gen angolanis­chen Ver­tragsar­beit­er, der Opfer ras­sis­tis­ch­er Gewalt wurde, im All­t­ag zu ver­ankern. Als Zeichen für den weit­er nöti­gen Ein­satz zur Über­win­dung von Ras­sis­mus emp­fahlen wir, einen Teil der Eber­swalder Straße zum 50. Geburt­stag von Amadeu Anto­nio am 12.08.2012 […]

22. April 2012 · Quelle: Antifa Westhavelland

Abfuhr für (Neo)nazis in Nauen

Unter dem Mot­to „Für ein buntes Nauen“ haben am ver­gan­genen Fre­itag mehrere hun­dert Men­schen ein­er Aktion der NPD ins Abseits gestellt. Dabei wurde durch ein von Vertreter_innen des Mika­do e.V. und des Human­is­tis­chen Frei­denker­denker­bund Havel­land organ­isiertes „Tol­er­anzfest“ eine alljährlich zum 20. April stat­tfind­ende Kundge­bung von (Neo)nazis aus der Innen­stadt ver­ban­nt. Tol­er­anzfest gegen (Neo)nazis Um der […]

21. April 2012 · Quelle: Bündnis gegen Lager Berlin/Brandenburg

Proteste gegen Grenzregime am Großflughafen

Für die nahende Eröff­nung des Großflughafens Willy-Brandt (BER) in Schöne­feld wirbt Berlin mit einem Willy Brandt, der “die Welt begrüßt”. Das ist in der Sicht des Bünd­niss­es gegen Lager Berlin/Brandenburg nun schon als Image-Lüge zu beze­ich­nen: Denn dass Reise­frei­heit und Mobil­ität am BER-Flughafen nicht für Asyl­suchende gel­ten sollen, war mit geplant. Für sie ist ein […]

19. April 2012 · Quelle: Antifa Cottbus

»The harder they come, the harder they fall«

Am Sam­stag, den 12. Mai soll in Cot­tbus der zweite (Neo)-Naziaufmarsch des Jahres 2012 stat­tfind­en. Schon im Feb­ru­ar wur­den die Neon­azis mit hefti­gen Protesten und Block­aden kon­fron­tiert, wodurch ihr Aufzug nur mit langer Ver­spä­tung und deut­lich ver­ringert­er Teil­nehmerzahl die Abschlusskundge­bung erre­ichte. Schon damals kün­de­ten regionale Neon­azis trotzig einen erneuten Ver­such an. Jet­zt ist bekan­nt, dass […]

18. April 2012 · Quelle: JWP-Mittendrin

Gedenktafel für Emil Wendland

Neu­rup­pin — Ursprünglich trat unsere Kam­pagne “Nie­mand ist vergessen 2012? mit dem Ziel an, eine Straße in Neu­rup­pin nach Emil Wend­land umzube­nen­nen. Nach ver­schiede­nen Diskus­sio­nen mit Anwohner_Innen, Vere­inen und poli­tisch Ver­ant­wortlichen wurde uns klar, dass diese Forderung auf ver­schiedene Wider­stände stoßen würde – dabei ging es weniger um den Fall von Emil Wend­land selb­st, als […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen