Home » 2012 » September (Page 2)
20. September 2012 · Quelle: Störungsmelder

NPD-Landeschef droht Demokraten mit “Nürnberg 2.0?

Die mil­i­tante Nazi­gruppe „Nationale Wider­stand Berlin“ strebt nach Bran­den­burg. Dort baut sie neue Struk­turen auf und gewin­nt Ein­fluss. „Diese selb­ster­nan­nten Volksvertreter […] kön­nen zurecht als Volksver­räter beze­ich­net wer­den […] nach ihrem Stasi 2.0 und ihrem Ver­sailles 2.0 wird ihr Nürn­berg 2.0 kom­men, dann richt­en wir über sie und wer­den gerechte Strafen über diese Volksver­räter sprechen […]

20. September 2012 · Quelle: Kein Heimspiel für Nazi

[Forst] Stellungnahme zum LR-Artikel ““Firma 18” aus Waldstraße ausgezogen”

Kurz nach­dem der Aufruf zur Antifaschis­tis­chen Demon­stra­tion „Kein Heim­spiel für Nazis“ für den 06. Okto­ber in Forst veröf­fentlicht wurde, erschien am 19.09. ein Artikel in der Lausitzer Rund­schau zum Auszug der „Fir­ma 18“ aus den Räum­lichkeit­en in der Wald­straße. Der Vor­bere­itungskreis sieht diese Entwick­lung als einen Teil-Erfolg an, hält jedoch nach wie vor an der […]

17. September 2012 · Quelle: Kein Heimspiel für Nazis

Kein Heimspiel für Nazis

Seit zwei Jahren betreiben Neon­azis in Forst einen pri­vat­en „Jugendtr­e­ff“, den sie sel­ber „Fir­ma 18“ nen­nen. Die abgeschot­tete Baracke in der Wald­straße dient als Rück­zugsraum und rechter Ver­anstal­tung­sort. Die direk­te Nach­barschaft zum Fußballplatz des SV Lausitz bietet die Möglichkeit sich immer wieder neuen Nach­wuchs her­anzuziehen und unter dem Deck­man­tel der Fankul­tur die Wut über die […]

17. September 2012 · Quelle: Inforiot

Kontinenzexperten wollen Sarrazin

Brandenburg/Havel — Berlins früher­er Finanzse­n­a­tor und Ex-Bun­des­bankvor­­s­tand Thi­lo Sar­razin soll am 1. Okto­ber in Brandenburg/Havel sprechen. Ein­ge­laden wurde der umstrit­tene Poli­tik­er und Buchau­tor vom Vere­in Kun­st­genuss ohne NOT. Der Vere­in unter­stützt Ver­anstal­tun­gen des Kon­ti­nenzzen­trums Bran­den­burg, ein­er Ein­rich­tung des Städtis­chen Klinikums. Nach Angaben des Kon­ti­nenzzen­trums wird Sar­razin ab 19 Uhr sein aktuelles Buch “Europa braucht den […]

16. September 2012 · Quelle: antifaschistische recherchegruppe frankfurt (oder)

FCV-Hooligans greifen Hoffest des Utopia e.V. an

In der Nacht vom Sam­stag, den 01.09., auf Son­ntag den 02.09., grif­f­en 5–6 Neon­azis das Hoffest des Utopia e.V.1 in der Berlin­er Straße 24 in Frank­furt (Oder) an. Die Angreifer wer­den teil­weise der Anhänger­schaft der recht­en FCV-Hooli­­gans zuge­ord­net. Grund genug, mal wieder einen genaueren Blick auf die jüng­sten Entwick­lun­gen der organ­isierten Naziszene in Frank­furt (Oder) […]

15. September 2012 · Quelle: Inforiot

Kleeblatt gerupft

INFORIOT Am Sam­stag (15. Sep­tem­ber) wollte die NPD in Pots­dam auf­marschieren. Mobil­isiert hat­te der Kreisver­band Hav­el-Nuthe. Die Demon­stra­tion unter dem Mot­to “Wir arbeit­en — Brüs­sel kassiert. Raus aus dem Euro” sollte den Höhep­unkt der “Aktion Klee­blatt”, einem bish­er mit mäßigem Erfolg ver­laufend­en Demon­stra­tions­marathons der märkischen Neon­azi­partei, bilden. Nur rund 80 NPD-Anhänger, davon etwa die Hälfte […]

14. September 2012 · Quelle: Antifaschistische Aktion Bernau

Nazikonzert am 15.09.2012 im Barnim

Für den kom­menden Sam­stagabend, den 15. Sep­tem­ber, kündigt Robert Geb­hardt, ehe­ma­liger Kad­er der Kam­er­ad­schaft Märkisch Oder Barn­im (KMOB) und möcht­gern Führer des KMOB-Nach­­fol­gers Fre­un­deskreis Nord­bran­den­burg, einen Lieder­abend an. Tre­ff­punkt sei der Bahn­hof Eber­swalde (Barn­im).   Nieder­gang… Auf Face­book kündigt Geb­hardt einen Lieder­abend unter dem Mot­to „Nieder­gang und Wieder­aufer­ste­hung“ an. Es soll der sech­ste dieser Art […]

13. September 2012 · Quelle: SV Babelsberg 03

Für unsern Kiez: Babelsberg bleibt nazifrei

Pots­dam — Ein bre­ites Bünd­nis der Pots­damerin­nen und Pots­damer wird am Sonnabend gegen den geplanten NPD-Auf­­marsch protestieren. Babels­berg 03 und die Aktion­s­ge­mein­schaft der Babels­berg­er Gewer­be­treiben­den beteili­gen sich mit ein­er Demon­stra­tion durch unseren Kiez an den Protestver­anstal­tun­gen gegen die NPD. Wir wollen mit unser­er Demon­stra­tion ver­hin­dern, dass die NPD und ihre neo­faschis­tis­chen Gesin­nungsgenossen ihr men­schen­ver­ach­t­en­des Gedankengut […]

12. September 2012 · Quelle: They shall not pass

Alle wichtigen Infos zum 15. September in Potsdam

Vor­abend­de­mo am 14. Sep­tem­ber Haupt­bahn­hof Pots­dam Nord­seite (Kau­fland Park­platz) Auf­tak­tkundge­bung ab 18 Uhr | Start 19 Uhr Wir rufen hier­mit alle Antifaschist_innen auf, an der Vor­abend­de­mo am Fre­itag, den 14. Sep­tem­ber teilzunehmen. Einen Tag vor dem Nazi­auf­marsch wollen wir die Gele­gen­heit nutzen, eigene Inhalte zu ver­mit­teln. EA-Num­mer0331 95 10 714 und 01573 622 12 52 […]

11. September 2012 · Quelle: ak_antifa Potsdam

Radikal, dezentral, phänomenal – Neonaziaufmarsch verhindern!

Pots­dam — Am 15.09.2012 wird ein Auf­marsch der NPD in Pots­dam stat­tfind­en. Dies ist der erste offizielle Neon­azi­auf­marsch in Pots­dam seit nun mehr sieben Jahren. Dies heißt aber keines­falls, dass die Pots­damer Neon­aziszene in dieser Zeit nicht aktiv war. Im Gegen­teil. Schon seit Beginn des Jahres 2010 warn­ten antifaschis­tis­che Grup­pen vor einem Wieder­erstarken der Szene, […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen