Home » 2002 » Januar (Page 5)
13. Januar 2002 · Quelle: Ein Gegendemonstrant / [antifanews]

Nazidemo in FF/O: Zwei Berichte

Hier ein paar Ein­drücke von der Nazi-Demo am 12. Jan­u­ar 2002 in Frank­furt (Oder). Ein­ge­laden hat­te die One-Man-Show, um den schon etwas reifer­en Georg Palet­ta, der eine “Inter­es­sen­ge­mein­schaft für die Wiedervere­ini­gung Gesamt­deutsch­lands e.V.” betreibt. Es demon­stri­erte mit ihm jedoch nur ein Häufchen von etwa 50 Nazis.   Der Alte mit dem Mega ist Palet­ta, halb […]

12. Januar 2002 · Quelle: Inforiot

Wieder Festival in Friesack

Auch in diesem Jahr wird es in dem kleinen Städtchen Frie­sack (im Havel­land, zwis­chen Rathenow und Neu­rup­pin) wieder ein Fes­ti­val geben. Ihr kön­nt euch schon mal das Woch­enende 9./10. August dick im Kalen­der anstre­ichen. Es wer­den natür­lich zahlre­iche Punk‑, Hard­­core- und Ska­bands spie­len. Der Ein­tritt kostet pro Tag fünf, für bei­de Tage acht Euro. Mehr […]

12. Januar 2002 · Quelle: Indymedia

STOP WAR! antimilitaristischer Konvoi 2002

10.00 Uhr Auf­tak­tkundge­bung MEDIEN Theodor-Heuss-Platz / SFB-Pavil­lion Zwis­chenkundge­bung POLITIK Platz vor dem Bran­den­burg­er Tor / Bun­destag 11.30 Uhr Kundge­bung ÖKONOMIE Pots­damer Platz Ent­las­tungsstraße / Pots­damer Straße 14.00 Uhr Kundge­bung Pots­dam­C­i­ty Deser­teurs­denkmal / Platz der Ein­heit 15.45 Uhr Kundge­bung MILITÄR Ein­satzführungskom­man­do Hen­ning von Tresck­ow Kaserne Gegen den Krieg — Anti­mil­i­taris­tis­ch­er Kon­voi “Tatortbesich­ti­gung” am 26. Jan­u­ar 2002 […]

11. Januar 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Potsdamer Synagoge: Ein Jahr danach

Im Land nur hier rit­uelle Begräb­nisse Jüdis­ch­er Fried­hof: Anschlag ungek­lärt POTSDAM Der beißende Brandgeruch ist längst ver­flo­gen, der Ruß von den Wän­den ent­fer­nt und feuer­feste Türen schützen den Raum: Ein Jahr nach dem Bran­dan­schlag auf die Trauer­halle des jüdis­chen Fried­hofes in Pots­dam sind die äußer­lichen Schand­male zwar beseit­igt, doch die Erin­nerung an diesen Jan­u­artag 2001, […]

11. Januar 2002 · Quelle: [antifanews]

Zivilgesellschaft strikes back

Don­ner­stag, 17.01.2002 19.00 Uhr LESUNG / GESPRÄCH — Das poli­tis­che Buch “Die humane Rev­o­lu­tion. Plä­doy­er für eine für eine zivile Leben­skul­tur” Pots­dam, Stadt- und Lan­des­bib­lio­thek   Don­ner­stag, 24.01.2002 17.15 Uhr RINGVORLESUNG Vom Fun­da­men­tal­is­mus zur Tol­er­anz. Eine Europäis­che Erfahrung. “Tol­er­anz denken — tol­er­ant han­deln. Friedrich der Große und Voltaire” Pots­dam, Stadt- und Lan­des­bil­blio­thek   Son­ntag, 27.01.2002 […]

11. Januar 2002 · Quelle: JD/JL

Antira-Camp braucht Brandenburger UnterstützerInnen

JungdemokratInnen/Junge Linke wer­den dieses Jahr ihr Anti­ras­sis­tis­ches Pfin­gst­camp nicht an der deutsch-pol­nis­chen Gren­ze, son­dern im Bermu­dadreieck Sach­sen, Sach­sen-Anhalt und Bran­den­burg ver­anstal­ten. JD/JL suchen drin­gend Kon­takt zu Antifa- und Anti­ra-Grup­pen aus dieser Region.   Meldet Euch bei JD/JL, falls Ihr Lust habt, Euch am Camp zu beteili­gen.   info@jungdemokraten.de http://www.jungdemokraten.de/

10. Januar 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

2001 mehr rassistische Gewalt in Brandenburg als im Vorjahr

Anstieg ras­sis­tis­ch­er Gewalt Etwa 90 Fälle im Jahr 2001 reg­istri­ert POTSDAM Die Zahl recht­sex­trem­istisch und ras­sis­tisch motiviert­er Gewalt­tat­en gegen Per­so­n­en hat im ver­gan­genen Jahr in Bran­den­burg erneut zugenom­men — nach bish­eri­gen Erken­nt­nis­sen der Ermit­tlungs­be­hör­den um zumin­destes zehn Prozent, möglicher­weise sog­ar um knapp 40 Prozent. Nach Infor­ma­tio­nen der MAZ gab es im Jahr 2001 “etwa 90 […]

10. Januar 2002 · Quelle: Tagesspiegel / Märkische Allgemeine

Neue Aufgabe für Polizeipräsidentin

(Tagesspiegel) POTSDAM Die Polizeipräsi­dentin von Eber­swalde, Uta Leich­sen­ring, übern­immt ver­mut­lich zum April das neu geschaf­fene Amt als Lan­des­beauf­tragte für das Hand­lungskonzept “Tol­er­antes Bran­den­burg”. Das teilte Bil­dungsstaatssekretär Frank Szy­man­s­ki am Mittwoch mit. Das Konzept richtet sich gegen Recht­sex­trem­is­mus und Frem­den­feindlichkeit. Leich­sen­ring sollte ursprünglich Extrem­is­mus­beauf­tragte wer­den. Szy­man­s­ki bleibt weit­er­hin Koor­di­na­tor für “Tol­er­antes Bran­den­burg”. Neue Stelle für Leich­sen­ring […]

10. Januar 2002 · Quelle: dpa/PNN

Antiterror-Maßnahmen im Land Brandenburg fast vollständig umgesetzt

POTSDAM Bran­den­burg hat verabre­dete Anti-Ter­ror-Maß­­nah­­men “weit­ge­hend umge­set­zt”. Darauf ver­wies der Stell- vertre­tende Regierungs- sprech­er Man­fred Füger am Mittwoch in Pots­dam nach ein­er Sitzung der Min­is­ter-Arbeit­s­­gruppe “Sicher­heits- und Schutz­maß­nah­men gegen den Ter­ror”. In Bran­den­burg gebe es derzeit “keine erkennbaren ter­ror­is­tis­chen Bestre­bun­gen”. Das Maß­nah­men­paket ist für die Jahre 2002 und 2003 mit ins­ge­samt 18,5 Mil­lio­nen Euro aus­ges­tat­tet. […]

10. Januar 2002 · Quelle: [antifanews]

McDonalds, SPD, Santa Claus attackiert

EBERSWALDE Eige­nar­tiges bot sich Eber­swalder Bürg­erIn­nen auf, die am Neu­jahrstag an der Dres­d­ner Bank in der Michaelis­straße, bei McDon­alds in der Rathaus­pas­sage oder am SPD-Büro in der Bre­it­en Straße vor­beigin­gen. Die Fen­ster dieser Ein­rich­tun­gen wur­den offen­bar in der Sil­vester­nacht eingeschla­gen. Es ent­stand erhe­blich­er Sach­schaden.   An der Fas­sade der Rathaus­pas­sage ging ein Kun­st­stoff-Wei­h­­nacht­s­­mann von mehreren […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen