Home » 2002 » Februar (Page 3)
20. Februar 2002 · Quelle: berliner zeitung

Richter stellt Verfahren gegen Opferverein ein

Der Stre­it um einen ver­meintlich aus­län­der­feindlichen Polizeiein­satz in Rathenow (Havel­land) vom August 2000 ist vor­bei. Das Amts­gericht Pots­dam stellte am Dien­stag das Ver­fahren wegen übler Nachrede gegen einen Mitar­beit­er des Vere­ins “Opfer­per­spek­tive” ein. Begrün­det wurde dies mit der gerin­gen Schuld des Angeklagten. Der Mann war beschuldigt wor­den, fälschlicher­weise in ein­er Pressemit­teilung behauptet zu haben, Rathenow­er […]

20. Februar 2002 · Quelle: berliner morgenpost / berliner zeitung

Libanese brutal zusammengeschlagen

berlin­er mor­gen­post: Libanese bru­tal zusam­mengeschla­gen vok Waß­manns­dorf — Wie erst gestern bekan­nt wurde, ist am Sonnabend in Waß­manns­dorf (Dahme-Spree­wald) ein 30 Jahre alter Libanese bru­tal zusam­mengeschla­gen wor­den. Wie der Mann später angab, sei er am Sonnabend­vor­mit­tag beim Joggen am Ein­gang zum Sport­platz des Ortes unver­mit­telt von mehreren Per­so­n­en ange­grif­f­en wor­den. Diese hät­ten ihn gefragt, ob […]

20. Februar 2002 · Quelle: berliner morgenpost

Jugendliche überfielen Polen

vok Frank­furt (O.) — Ein 29-jähriger Pole wurde am späten Mon­tagabend in Frank­furt (O.) von vier Jugendlichen über­fall­en. Zunächst fragte ein­er nach ein­er Zigarette. Als der Mann angab, Nich­trauch­er zu sein, schlug ihn der 16 bis 18 Jahre alte Angreifer mit dem Ellen­bo­gen ins Gesicht. Ein zweit­er Jugendlich­er sprang hinzu und nahm den Polen in […]

19. Februar 2002 · Quelle: MOPO / MAZ / BZ

Der gehört da nicht hin”

Obdachlos­er bru­tal ermordet: Dieter Manzke starb, weil fünf junge Män­ner Lust beka­men zu prügeln «Der gehört da nicht hin» POTSDAM (Berlin­er Mor­gen­post) Wegen der Tötung eines Obdachlosen müssen sich seit gestern fünf junge Män­ner vor dem Landgericht Pots­dam ver­ant­worten. Sie sollen im ver­gan­genen August im bran­den­bur­gis­chen Dahle­witz ihr Opfer aus Ver­ach­tung zu Tode gequält haben. […]

19. Februar 2002 · Quelle: OrganisatorInnen

Aktion gegen Rassismus in Potsdam

Bran­den­burg spielt eine entschei­dende Rolle bei der Ver­ab­schiedung des Zuwan­derungs­ge­set­zes im Bun­desrat. Min­is­ter­präsi­dent Stolpe hat sich in einem Inter­view hin­ter die Forderun­gen von CDU-Innen­min­is­ter Schön­bohm gestellt. Grund genug, die SPD daran zu erin­nern, welche Fol­gen z.B. die Senkung des Nachzugsalters und die fehlende Anerken­nung nicht-staatlich­er Ver­fol­gung für Asyl­suchende haben. Im Rah­men der Kundge­bung soll es […]

18. Februar 2002 · Quelle: MAZ

Mord an Dieter Manzke jetzt vor Gericht

Fall Manzke” vor Gericht Vier junge Män­ner unter Mord­ver­dacht POTSDAM/DAHLEWITZ (MAZ/Frank Schau­ka) Die Inschrift auf Dieter Manzkes Grab auf dem Fried­hof in Dahle­witz deutet das Ver­brechen nur an. “Das hat kein Men­sch ver­di­ent so zu ster­ben”, ließen seine Töchter in den Stein gravieren.Wie Dieter Manzke am 8. August 2001 ums Leben kam, skizziert das Landgericht […]

18. Februar 2002 · Quelle: berliner zeitung

Minister geht gegen rechte Musik-CD vor

Das Bil­dungsmin­is­teri­um hat bei der Bun­de­sprüf­stelle für jugendge­fährdende Schriften und Medi­en für drei Musik-CD aus dem Land einen Antrag auf Indizierung gestellt. Die Ton­träger seien bei polizeilichen Maß­nah­men beschlagnahmt wor­den, teilte das Min­is­teri­um am Son­ntag mit. Wür­den die CD auf den Index geset­zt, dürften sie nicht mehr öffentlich aufge­führt oder Jugendlichen zugänglich gemacht wer­den. Durch […]

18. Februar 2002 · Quelle: Rote Hilfe BRB

Internationale Aktionstage gegen staatliche Repression am 15. und 18. März auch in Brandenburg

Die Bran­den­burg­er Rote Hil­fe ruft zum diesjähri­gen inter­na­tionalen Protest­tag gegen Polizeige­walt am 15. März und zum inter­na­tionalen Tag der poli­tis­chen Gefan­genen am 18. März zu fan­tasievollen und kreativ­en Aktiv­itäten im Land Bran­den­burg auf. Macht mit! Hier die Aufrufe zum 15.März (von COBP dem Kollek­tiv gegen Polizeibru­tal­ität) und zum 18.März (von der Roten Hil­fe und Lib­er­tad!) […]

16. Februar 2002 · Quelle: Eine Beobachterin

Nazis marschierten wieder durch Wittstock

Witt­stock an der Dosse scheint eine außeror­dentliche Anziehungskraft auf Nazis zu haben. Heute (Fre­itag, 15 .Feb­ru­ar) wurde wieder marschiert. Die etwa 50 Hack­fressen gedacht­en des „alli­ierten Bomben­ter­rors“ und zogen mit Fack­eln vom Bahn­hof aus in die Innen­stadt. An der Spitze der NPD-Kreisvor­sitzende Mario Schulz. Anson­sten waren Nazis aus der Prig­nitzer Region, aus Ham­burg, aus Berlin […]

14. Februar 2002 · Quelle: B90/Grüne LV BRB

B90/Grüne gegen “Preussen”

Ver­mei­d­bare inter­na­tionale Irri­ta­tio­nen” Vogt: Preußen als Name für ein gemein­sames Land ungeeignet “Ein aus Berlin und Bran­den­burg gebildetes Bun­des­land Preußen zu nen­nen, das wäre nation­al und inter­na­tion­al abso­lut das falsche Sig­nal.” So kom­men­tierte der Lan­desvor­sitzende von BÜNDNIS 90/Die Grü­nen, Roland Vogt, Berichte, denen zu folge Arbeits- und Sozialmin­is­ter Ziel eine solche Benen­nung als dur­chaus denkbar […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen