Home » 2003 » Juni (Page 4)
23. Juni 2003 · Quelle: BM

Erinnerung an KZ und Speziallager Lieberose

Jam­litz — In Jam­litz (Dahme-Spree­wald) sind gestern zwei Doku­men­ta­tion­sstät­ten zum Gedenken an die Opfer des KZ-Außen­lagers Lieberose und des späteren sow­jetis­chen Spezial­lagers Nr. 6 eingewei­ht wor­den.  Bil­dungsmin­is­ter Stef­fen Reiche (SPD) erin­nerte vor etwa 500 Gästen an die große Mehrheit der jüdis­ch­er Häftlinge dieses Außen­lagers von Sach­sen­hausen, die den Holo­caust nicht über­lebt hat­te. Die Dauer­ausstel­lun­gen unter freiem […]

21. Juni 2003 · Quelle: Diverse

PDS bekommt keine Akteneinsicht

(TSP) Pots­dam. Die PDS-Frak­­tion hat in ihrem Bemühen, in der Affäre um den V‑Mann Toni S. mehr Aufk­lärung zu erre­ichen, eine Nieder­lage erlit­ten. Das Bran­den­burg­er Ver­fas­sungs­gericht wies gestern eine Organ­klage der PDS-Abge­ord­neten gegen den Land­tag ab. Die Frak­tion wollte erre­ichen, dass die Par­la­men­tarische Kon­trol­lkom­mis­sion, das für den Ver­fas­sungss­chutz zuständi­ge Gremi­um des Land­tags, in der V‑Mann-Affäre Aktenein­sicht im Innenministerium […]

21. Juni 2003 · Quelle: LR

Schönbohm: «Davon ist uns nichts bekannt»

Polizei, Finanzen, Feuer­wehr, Gemein­dege­bi­et­sre­form und «recht­sradikale Ten­den­zen» , wie sie das Zen­trum für Demokratis­che Kul­tur Berlin in den Altkreisen Lübben und Luck­au aus­gemacht haben will, beherrscht­en das Pressege­spräch, das Innen­min­is­ter Jörg Schön­bohm gestern im Lübben­er Rathaus zusam­men mit Bürg­er­meis­ter Lothar Bret­ter­bauer gab.  In einem State­ment sprach Schön­bohm davon, dass ihn zum einen die Finan­zlage der Stadt inter­essiert habe, […]

21. Juni 2003 · Quelle: BM

Berliner wegen Überfalls auf Schulklasse festgenommen

(BM, 20.6.) Pots­dam — Über­raschende Wen­dung in den Ermit­tlun­gen zum Über­fall auf Schüler der Friede­nauer Paul-Natorp-Ober­schule am Woch­enende in Kem­nitz bei Werder: Wie gestern aus Ermit­tlerkreisen bestätigt wurde, ist ein­er der per Phan­tom­bild gesucht­en Tatverdächti­gen in Berlin festgenom­men wor­den. Es soll sich um einen Berlin­er han­deln. Die Polizei in Werder (Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark) war bis­lang von Bran­den­burg­er Tätern ausgegangen. […]

21. Juni 2003 · Quelle: Berliner Zeitung

Gedenkstätte in Jamlitz wird am Sonntag eröffnet

JAMLITZ. An die Opfer des KZ-Außen­lagers Lieberose und des späteren sow­jetis­chen Spezial­lagers Nr. 6 erin­nern ab Son­ntag zwei Doku­men­ta­tion­sstät­ten in Jam­litz. Das teilte die Stiftung Bran­den­bur­gis­che Gedenkstät­ten am Don­ner­stag in Oranien­burg mit. Die Dauer­ausstel­lun­gen unter freiem Him­mel doku­men­tieren auf 30 Tafeln zu bei­den Seit­en der früheren Lager­straße die Schick­sale einzel­ner Häftlinge und die Geschichte des Ortes. Im Dritten […]

21. Juni 2003 · Quelle: MOZ

Orthodoxes Gedenkkreuz auf Seelower Höhen geschändet

Seelow (ddp-lbg). Das rus­­sisch-ortho­­doxe Kreuz in der Gedenkstätte Seelow­er Höhen am Oder­bruch ist geschän­det wor­den. Unbekan­nte brachen einen Quer­balken des Holzkreuzes ab, sagte ein Mitar­beit­er des Muse­ums am Fre­itag auf ddp-Anfrage. Zudem seien Blu­men auf dem sow­jetis­chen Ehren­fried­hof aus­geris­sen und ein Relief gewalt­sam ent­fer­nt wor­den. Die Gedenkstätte habe nach dem am Don­ner­stag ent­deck­ten Vor­fall Anzeige […]

21. Juni 2003 · Quelle: MAZ

Gefängnis-Freigänger hörte Neonazi-Musik

Aus dem Gerichtssaal / 22-Jähriger zu Geld­strafe verurteilt (MAZ, C. Schulze) NEURUPPIN Wegen Volksver­het­zung hat­te sich gestern der in der Jus­tizvol­lzugsanstalt (JVA) Wulkow ein­sitzende Maik O. vor dem Neu­rup­pin­er Amts­gericht zu ver­ant­worten. Der 22-jährige Wuster­hausen­er ist dort wegen eines recht­sex­trem­istisch motivierten Mord­ver­suchs inhaftiert.  Weil er den Abschluss zu sein­er Trock­­en­bau-Aus­­bil­­dung nach­holt, darf er jedoch seit […]

19. Juni 2003 · Quelle: LR

In Cottbus soll Straße nach dem 17. Juni 1953 benannt werden

In Cot­tbus sollte ein Straßen­na­men an den 17. Juni 1953 erin­nern. Dies haben der CDU-Land­­tagsab­ge­ord­nete Burkhard Schöps und die Junge Union gestern vorgeschla­gen.  Der Land­tagsab­ge­ord­nete und die CDU-Nach­wuch­­sor­­gan­i­sa­­tion grif­f­en dabei eine Anre­gung von der Gedenkver­anstal­tung der CDU Cot­tbus an den Volk­sauf­s­tand vor 50 Jahren auf. Gas­tred­ner war CDU-Bun­destagsab­ge­ord­neter Gün­ter Nooke.  Nach Schöps Worten gibt es in Bran­den­burg erst […]

19. Juni 2003 · Quelle: Babelsberg Fans

Antira-Stadionfest in Potsdam

Am Sonnabend, den 21.6.2003 find­et zum drit­ten Mal das Anti­ras­sis­tis­che Sta­dion­fest „Der Ball ist bunt“ im Karl-Liebknecht-Sta­­dion statt. Unab­hängig von der sportlichen und wirtschaftlichen Mis­ere beim insol­ven­ten Lokalvere­in SV Babels­berg 03 ver­anstal­ten Fan­clubs der Nord­kurve und engagierte Pots­damer und Babels­berg­er an diesem Sam­stag ein viel­seit­iges „Fest mit Fußball­turnieren“.  Immer wieder waren in den let­zten Jahren verbale […]

18. Juni 2003 · Quelle: Diverse

Minister Reiche besucht überfallene Schüler

Polizei veröf­fentlicht Phan­tom­bilder von zwei mut­maßlichen Tätern (Berlin­er Zeitung, 18.6.) POTSDAM. Bil­dungsmin­is­ter Stef­fen Reiche (SPD) will nach dem bru­tal­en Über­fall vom Woch­enende in Kem­nitz bei Werder (Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark) die betrof­fe­nen Schüler aus Berlin-Schöneberg besuchen. Der Vor­fall mache ihn betrof­fen, sagte Reiche am Dien­stag in Pots­dam. Solche intol­er­a­blen Einzelfälle soll­ten aber nicht davon abhal­ten, den Aus­tausch zwis­chen Berlin­er und […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen