Home » 2007 » September (Page 3)
14. September 2007 · Quelle: BFA

BFA kehrt der Stadt den Rücken

Nach­dem uns erst kür­zlich vom Bürg­erIn­nen­meis­ter Lehmann in einem per­sön­lichen Gespräch klipp und klar bestätigt wurde, dass eine andere Jugen­dar­beit als die vom “Offi” aus­ge­hende bzw. dort stat­tfind­ende nicht gewün­scht bzw. nicht als förder­würdig emp­fun­den wird, teilen wir hier­mit mit, dass wir bis zur fol­gen­den Kom­mu­nal­wahl jegliche Zusam­me­nar­beit mit der Stadt ein­stellen. Obwohl wir, die […]

14. September 2007 · Quelle: MAZ

Sie marschieren wieder

Die recht­sex­treme NPD plant für Sonnabend eine Demon­stra­tion in der Bran­den­burg­er Innen­stadt. Die Demon­stra­tion, die bere­its ab 10 Uhr begin­nen und bis 13 Uhr dauern soll, wird vom Bahn­hof durch die Bauhof­s­traße gehen, der weit­ere Ver­lauf der Strecke ist noch offen. Die Demo, die unter dem Mot­to “Gegen linke Gewalt” ste­hen soll, ist dem Vernehmen […]

14. September 2007 · Quelle: MAZ

Rechte marschierten in Uniformen

Staat­san­waltschaft ermit­telt gegen drei Oranien­burg­er / Bun­desweite Haus­durch­suchun­gen ORANIENBURG Die Neu­rup­pin­er Staat­san­waltschaft ermit­telt ins­ge­samt gegen neun Per­so­n­en, die am 9. Juni in Oranien­burg gegen das Ver­samm­lungsver­bot ver­stoßen haben sollen. Die Gruppe, darunter drei Oranien­burg­er, soll in Uni­for­men des Vere­ins “Heimat­treue Deutsche Jugend” (HDJ) durch die Stral­sun­der Straße marschiert sein. Bei Woh­nungs­durch­suchun­gen, die im Rah­men der […]

14. September 2007 · Quelle: Tagesspiegel

NPD auf dem Vormarsch

Steigende Mit­gliederzahlen, wöchentliche Wer­bungsak­tio­nen: Die Entwick­lung der Bran­den­burg­er NPD bere­it­et Sorge. Lehrer erhal­ten Leit­fä­den, um die Argu­mente der Recht­sex­tremen wider­legen zu kön­nen. POTSDAM — Die NPD hat ihre Aktiv­itäten in Bran­den­burg erhe­blich aus­geweit­et. Die recht­sex­treme Partei bere­ite sich inten­siv auf die Kom­mu­nal­wahlen im Jahr 2008 vor, sagte Ver­fas­sungss­chutzchefin Win­friede Schreiber. Die NPD trete zunehmend in […]

13. September 2007 · Quelle: PNN

Mini-Demo für mehr Geld für Jugendliche

Rund 40 Jugendliche haben gestern ab acht Uhr am Rand des Weges zum Land­tag auf dem Brauhaus­berg ges­tanden und für mehr Geld für junge Leute demon­stri­ert. Damit unter­stützten sie eine aktuelle Kam­pagne des Lan­desju­gen­drings Bran­den­burgs (LJR), der im kom­menden Haushalt eine Erhöhung des Lan­desju­gend­plans von rund 10 Mil­lio­nen Euro auf 15,7 Mil­lio­nen Euro fordert. Gestern […]

13. September 2007 · Quelle: MAZ Polizeibericht

Fenster mit Hakenkreuz beschmiert

In der Havel­straße bemerk­ten Polizis­ten Dien­sta­gnach­mit­tag ein Hak­enkreuz am Fen­ster ein­er Woh­nung im ersten Stock, das von außen gut sicht­bar war. Das Hak­enkreuz und zwei weit­ere rechts­gerichtete Schmier­ereien wur­den mit einem weißen Eddings­tift auf die Fen­ster­scheibe gemalt. In der Woh­nung verdichteten sich die Hin­weise, dass der 22-jährige Woh­nungsin­hab­er die Schmier­ereien an seinem Fen­ster sel­ber ange­bracht […]

13. September 2007 · Quelle: BM

Freie Schulen nicht besser im Abitur

Pots­dam Schüler von öffentlichen und freien Schulen in Bran­den­burg haben im Zen­tral­abitur den gle­ichen Noten­durch­schnitt erre­icht. Dieser liege jew­eils bei 2,4, sagte Bil­dungsmin­is­ter Hol­ger Rup­precht (SPD) gestern im Land­tag. Dieses Ergeb­nis wider­lege Vorurteile und Klis­cheevorstel­lun­gen, wonach es auf­fäl­lige Leis­tung­sun­ter­schiede zwis­chen den öffentlichen und freien Gym­nasien gebe. Im Schul­jahr 2006/2007 sei das Abitur an 89 öffentlichen […]

13. September 2007 · Quelle: BM

Grüne: Panzer-Spaßfahrten in Brandenburg verbieten

Pots­dam Die Bran­den­burg­er Bun­destagsab­ge­ord­nete der Grü­nen, Cor­nelia Behm, hat die Regierungskoali­tion in Pots­dam aufge­fordert, soge­nan­nte Panz­er-Spaß­­fahrten in Bran­den­burg zu unterbinden. Der Peti­tion­sauss­chuss des Bun­destages wies gestern eine Eingabe eines Anwohn­ers in Jäh­nick­endorf bei Fürsten­walde (Oder-Spree) zurück. “Die Ablehnung der Peti­tion durch Union und SPD ist unver­ant­wortlich und zeigt die Dop­pel­bödigkeit der Regierungsparteien im Umgang mit […]

12. September 2007 · Quelle: BOrG Frankfurt/Oder

Ausstellung über Opfer rechter Morde

Vom 24.09. bis 12.10.2007 präsen­tieren wir im Haus der Jüdis­chen Gemeinde (Halbe Stadt 30) in Frank­furt (Oder) die Wan­der­ausstel­lung der Opfer­per­spek­tive „Opfer rechter Gewalt“. Die Ausstel­lung ist öffentlich zugängig mon­tags bis fre­itags von 10.00 bis 16.00 Uhr. Die Ausstel­lung porträtiert 134 Men­schen, die rechter Gewalt seit 1990 bis 2004 zum Opfer fie­len. Viele wur­den getötet, […]

12. September 2007 · Quelle: LR

Akteure tagen im Oktober in der Lausitz

Cot­tbus. Das Pro­gramm für das Zweite Sozial­fo­rum in Deutsch­land ste­ht: Vom 18. bis zum 21. Okto­ber wer­den sich in Cot­tbus lokale und bun­desweite Umwelt­grup­pen, Men­schen­rechts­grup­pen, Gew­erkschafter und soziale Ini­tia­tiv­en zum Erfahrungsaus­tausch tre­f­fen. Die Kon­feren­zen wür­den sich unter anderem mit den The­menkom­plex­en «Arbeitswelt und Men­schen­würde» , «Ökol­o­gis­che und soziale Ver­ant­wor­tung» und «Die Lausitz in Europa» auseinan­der­set­zen, […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen