Home » 2016 » Dezember
26. Dezember 2016 · Quelle: Refugee-LGBTIQ*-Conference

Because Love Still Has No Borders

Vom 9.-11. Juni 2017 findet in Brandenburg/Havel die zweite Refugee-LGBTIQ*-Conference statt mit Workshops, Networking, einer Gaypride und vieles mehr. In der Projektbeschreibung erläutern die Organosator_innen warum Liebe immernoch keine Grenzen kennt.
23. Dezember 2016 · Quelle: Presseservice Rathenow

Neuruppin: Peinlicher AfD Auftritt bei Trauerkundgebung

Am Fre­itagabend fand vor dem Rathaus der Stadt Neu­rup­pin eine Trauerkundge­bung anlässlich des Anschlages von Berlin statt. Zu der Ver­anstal­tung kamen unge­fähr 80 Men­schen, die mit Kerzen und ein­er Men­schen­kette den Getöteten gedacht­en. Obwohl die Ver­samm­lung betont unpoli­tisch bewor­ben wurde und sich die Mehrheit der Kundgebungsteilnehmer_innen auch neu­tral klei­dete und lediglich eine Kerze, als Aus­druck […]

21. Dezember 2016 · Quelle: Antirassistische Gruppen aus Potsdam

Rassismus tötet drei Geflüchtete in Eisenhüttenstadt!

Geflüchtete völlig im Stich gelassen, isoliert und respektlos behandelt. Eine Pressemitteilung von Refugees Emancipation e.V., fibb e.V., PAWLO-Germany, stop deportation! Potsdam, Pangea Projekt, READ
18. Dezember 2016 · Quelle: Presseservice Rathenow

Bad Belzig: NPD verteilte CS Gas

Am Sam­stagvor­mit­tag führte die NPD in Bad Belzig einen öffentlichen Info­s­tand am Rathaus in Bad Belzig durch. Die Aktion war zuvor vom Orts­bere­ich „Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark“ im Social­me­dia angekündigt wor­den. Wesentlich­er Inhalt sollte, laut Auskun­ft der Partei, die Verteilung von CS Gas an Frauen sein. Verteilung von KO Spray Der Info­s­tand in Bad Belzig wurde Sam­stagvor­mit­tag kurz […]

3. Dezember 2016 · Quelle: Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt des Utopia e.V.

Aufruf zur Prozessbeobachtung in Frankfurt (Oder)

Seit dem 26. Oktober wird am Amtsgericht Frankfurt (Oder) wegen eines rassistischen Übergriffs auf fünf syrische Geflüchtete im März 2015 verhandelt. Im Gerichtsgebäude wurden Prozessbeobachter*innen im bisherigen Verlauf bedroht und eingeschüchtert. Die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Frankfurt (Oder) ruft für den 7. und 20. Dezember zur Beobachtung der weiteren Verhandlungstage auf.

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen