Home » 2003 » Juli (Page 7)
14. Juli 2003 · Quelle: Inforiot

Antira-Protest mitten im Festumzug

Waren die Anti­ras gemeint? Eine selt­same Torte  DDR-Kult­s­tar Adi war auch da Der schwarze Block?  “Drum Fever” in Action “Alles Gute!”  “Per­cus­sion für Frank­furt” Tausende schaut­en zu  Die Cheer­leader liefen hin­ter­her Ein schelmis­ch­er Blick  FRANKFURT/ODER Der 750. Geburt­stag von Frank­furt (Oder) wurde am let­zten Sam­stag von über 50.000 Men­schen Men­schen mit einem Fes­tumzug durch die Innen­stadt gefeiert. Darunter waren […]

14. Juli 2003 · Quelle: Brandenburger Antiras

Antirassistische Köpenickiade beim 750-Jahre-Festumzug in Frankfurt

Anti­ras­sis­tis­che AktivistIn­nen aus dem Land Bran­den­burg nutzten den heuti­gen Fes­tumzug zur 750-Jahr-Feier der Stadt Frankfurt/Oder, um auf den ras­sis­tis­chen All­t­ag hier, an der Gren­ze der Fes­tung Europa, aufmerk­sam zu machen. Als der Umzug durch die Frank­furter Innen­stadt begann, waren die rund 35 AktivistIn­nen als ange­bliche Trom­mel­gruppe “Drum Fever” aus Mainz getarnt. Dann, vor den Augen tausender ZuschauerIn­nen demaskierten […]

14. Juli 2003 · Quelle: Gentechini Barnim

Bundesweites Vernetzungstreffen von Gentechnik-KritikerInnen

31.10. — 02.11.2003 in Werftp­fuhl bei Berlin Die Ver­net­zungstr­e­f­fen find­en hal­b­jährlich in einem anderen Bun­des­land statt und wer­den von ein­er Vielzahl klein­er Grup­pen und Bürg­erini­tia­tiv­en getra­gen.  Das Ver­net­zungstr­e­f­fen soll einen offen Raum bieten, in dem Infor­ma­tio­nen weit­ergegeben, Erfahrun­gen aus­ge­tauscht, Posi­tio­nen disku­tiert und über­re­gionale Aktio­nen organ­isiert wer­den kön­nen. Dabei soll auch die the­ma­tis­che Bre­ite des Kom­plex­es Gen­tech­nik ihren Platz […]

14. Juli 2003 · Quelle: BM

Heute stehen Verfahrensfragen im Vordergrund

Neu­rup­pin — Mit der Anhörung von drei Zeu­gen wird heute Nach­mit­tag vor dem Neu­rup­pin­er Landgericht der Prozess um die Ermor­dung des 16-jähri­­gen Mar­i­nus Schöberl in Pot­zlow (Uck­er­mark) fort­ge­set­zt. Dabei soll unter anderem gek­lärt wer­den, ob die Eltern von zwei der Angeklagten die Möglichkeit erhal­ten hat­ten, an der polizeilichen Vernehmung ihrer damals min­der­jähri­gen Söhne teilzunehmen.  Im Anschluss […]

14. Juli 2003 · Quelle: LR

Schill-Partei will in die Stadtpolitik einsteigen

Der kür­zlich in Forst gegrün­dete «Ortsver­band Spree-Neiße» der Schill-Partei rechtsstaatliche Offen­sive will bei den Kom­mu­nal­wahlen im Okto­ber antreten. Das kündigte Spree-Neiße-Vor­sitzen­der Wolf­gang Dubrau an.  Diese Woche habe der zurzeit 15 Mit­glieder zäh­lende Ver­band seine Kan­di­daten­lis­ten für die Kreistagswahl sowie die Stadtverord­neten­wahlen in Forst beschlossen.  Da die Schill­partei in den kom­mu­nalen Gremien sowie auf Lan­des– und Bun­de­sebene noch […]

14. Juli 2003 · Quelle: MOZ

Fahrer des Schleuser-LKW in U‑Haft

(MOZ, 12.7.) Fürsten­walde (MOZ) Der Fahrer des bei Fürsten­walde (Oder-Spree) in eine Böschung geras­ten Schleuser-Last­wa­­gens sitzt in Unter­suchung­shaft. Das Amts­gericht Frank­furt (Oder) hat am Fre­itag den Haf­tantrag der Staat­san­waltschaft bestätigt, teilte eine Sprecherin des Bun­des­gren­zschutzes mit. Wie berichtet, hat­te der angetrunk­ene Pole (54) am Don­ner­stag­mor­gen an der A12-Abfahrt Fürsten­walde-Ost die Kon­trolle über den Laster ver­loren. 19 auf […]

14. Juli 2003 · Quelle: MAZ

PDS fordert in V‑Mann-Affäre Akteneinsicht

Kersin Kaiser-Nicht: Vor­würfe gegen Ver­fas­sungss­chutz müssen aufgek­lärt wer­den (MAZ, 12.7.) POTSDAM — In der Affäre um den ehe­ma­li­gen V‑Mann des Bran­den­burg­er Ver­fas­sungss­chutzes, Toni St., hat die PDS-Frak­­tion gestern Aktenein­sicht bei der Lan­desregierung beantragt. Es müsse aufgek­lärt wer­den, “welche Rolle der Ver­fas­sungss­chutz bei der Pla­nung und Aus­führung von schw­eren Straftat­en gespielt” habe, begrün­dete die innen­poli­tis­che Sprecherin […]

14. Juli 2003 · Quelle: Diverse

Massenflucht nach Unfall von Schleuser-Lkw

Lkw-Unfall — 19 Ille­gale erwis­cht A 12: Last­wa­gen aus Polen lan­det im Graben — Fahrer betrunk­en — Flüchtlinge woll­ten nach Frankre­ich (BM, 11.07.03) Fürsten­walde — Auf der A 12 bei Fürsten­walde ist gestern Mor­gen ein Lkw verunglückt, in dem sich 19 ille­gal ein­gereiste Ukrain­er ver­steckt hiel­ten. Der offen­bar angetrunk­ene pol­nis­che Fahrer, der bei der Ein­reise beim Zoll […]

14. Juli 2003 · Quelle: MOZ

Überfall-Opfer steht vor der Abschiebung

(11.7.) Potsdam/Rathenow (dpa) Der Vere­in “Opfer­per­spek­tive” will die Abschiebung eines Asyl­be­wer­bers aus Togo ver­hin­dern. Zu diesem Zweck habe er eine drin­gende Peti­tion an den Bran­den­burg­er Land­tag gerichtet, teilte der Vere­in, der sich für Lei­d­tra­gende recht­sex­tremer Gewalt ein­set­zt, mit. Der 41-jährige Afrikan­er war im Dezem­ber 2003 auf offen­er Straße in Rathenow (Havel­land) ange­grif­f­en und ras­sis­tisch beschimpft wor­den. Am […]

10. Juli 2003 · Quelle: MAZ

Übungsplatz geht in Betrieb

Vertei­di­gungsmin­is­ter Struck will das “Bombodrom“militärisch nutzen BERLIN/WITTSTOCK — Das Vertei­di­gungsmin­is­teri­um hat gestern die mil­itärische Nutzung des als “Bom­bo­drom” bekan­nten Tief­fluggelän­des in der Kyritz-Rup­pin­er Hei­de bei Witt­stock (Ost­prig­nitz-Rup­pin) verkün­det. Der 12 000 Hek­tar große Trup­penübungsplatz sei “für das kon­tinuier­liche Üben der Luft­waffe unverzicht­bar”, begrün­dete Min­is­ter Peter Struck (SPD) die Entschei­dung. Der Platz biete “ide­ale Übungs­be­din­gun­gen für eine real­ität­sna­he Aus­bil­dung”. Schon nach […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen