Home » 2004 » September (Page 10)
13. September 2004 · Quelle: MAZ

Zeitzeugen berichten

Ehe­ma­lige Zwangsar­beit­er wer­den vom 20. bis 30. Sep­tem­ber in unser­er Region zu Gast sein. Sie wer­den auf ver­schiede­nen Ver­anstal­tun­gen als Zeitzeu­gen bericht­en.  “Ich hoffe, dass auch viele Ein­wohn­er zu den ver­schiede­nen Foren kom­men”, sagt Irm­traud Carl, Vor­sitzende des Vere­ins Kul­tur­land­schaft Dahme-Spree­wald.  Der Vere­in hat in den let­zten Jahren das The­ma Zwangsar­beit in unser­er Region wieder ins Gespräch […]

13. September 2004 · Quelle: MOZ

Große Demo gegen Extremismus

(MOZ, 11.9.04) Bernau (MOZ) Mit ein­er Kundge­bung auf dem Mark­t­platz will das Bernauer Net­zw­erk für Tol­er­anz und Weltof­fen­heit am Mon­tag ein Zeichen gegen Gewalt und Extrem­is­mus set­zen. Der Aufruf an alle Bürg­er der Stadt fand am Don­ner­stagabend die volle Unter­stützung des Haup­tauss­chuss­es. Red­ner wer­den unter anderen Bürg­er­meis­ter Hubert Hand­ke und Carl-Jür­gen Kaltenborn sein. Die Polizei wird […]

13. September 2004 · Quelle: BM

750 illegale Grenzgänger seit Jahresbeginn

(Berlin­er Mor­gen­post, 11.9.04) Berlin — An der deutsch-pol­nis­chen Gren­ze hat der Bun­des­gren­zschutz in Bran­den­burg seit Jahres­be­ginn 750 ille­gale Ein­wan­der­er erwis­cht. Das seien etwas mehr als in den ersten acht Monat­en 2003, sagte Klaus Papen­fuß, Sprech­er des Bun­des­gren­zschutzprä­sid­i­ums Ost. Sie seien mit falschen Papieren an den Gren­züber­gangsstellen, in Fahrzeugver­steck­en, beim Über­queren der Gren­zflüsse oder bei Kon­trollen im Hin­ter­land aufgespürt […]

13. September 2004 · Quelle: MAZ

Ich lass mich nicht unterkriegen”

(MAZ, Klaus D. Grote) Als Erstes fall­en die Blub­berblasen in den bun­ten Plex­i­glassäulen der Theke auf. Dann die vie­len nack­ten Män­ner an den Wän­den. Die Kneipe in der Kurstraße 6 ist keine Gast­stätte wie jede andere. Früher gab es hier “Table Dance” mit Frauen, die sich zur Musik vor großen Spiegeln langsam aus­zo­gen. Dann eröffnete die […]

13. September 2004 · Quelle: MAZ

Ein schwieriges Puzzle aus Indizien

(MAZ, 11.9., Rose Black) Es wird wohl noch etwas dauern, bis im Prozess um den Bran­dan­schlag auf einen türkischen Imbiss in Brück (die MAZ berichtete) ein Urteil gesprochen wer­den kann. Eigentlich soll­ten vorgestern bere­its die Plä­doy­ers gehal­ten wer­den. Aber immer neue Anträge der Vertei­di­ger führten dazu, dass nun bere­its sechs weit­ere Ver­hand­lungstage ange­set­zt sind. Danach könnte […]

13. September 2004 · Quelle: LR

Klärungs”-Versuch per Baseballschläger

(LR, 11.9.) Weil er am 13. Dezem­ber 2003 ver­sucht haben soll, die rechte Demon­stra­tion in Cot­tbus (die RUNDSCHAU berichtete) zu stören, haben drei junge Cot­tbuser Anfang Jan­u­ar einen 17-Jähri­­gen in sein­er Woh­nung über­fall­en. Gestern ver­han­delte das Cot­tbuser Amts­gericht gegen das geständi­ge Trio. Ein 26-Jähriger, der das Opfer mit einem Base­ballschläger trak­tiert hat­te, wurde zu zwei Jahren Haft […]

10. September 2004 · Quelle: Inforiot

Anti-Antifa will Horst Mahler beschützen

INFORIOT Am morgi­gen Sam­stag wird in Klein­mach­now bei Pots­dam eine Antifade­mo stat­tfind­en, bei der gegen den dort leben­den Neon­azi und Anti­semiten Horst Mahler protestiert wer­den soll. Inzwis­chen kur­sieren zwei Aufrufe aus dem neon­azis­tis­chen Spek­trum, in dem gegen die Antifaak­tion mobil gemacht wird. In Klein­mach­now selb­st verteil­ten “Fre­unde von Horst Mahler” Flug­blät­ter in Briefkästen, in dem […]

10. September 2004 · Quelle: LR

Rechtsextremisten in der Lausitz auf Stimmenjagd

(Lausitzer Rund­schau, 10.9.04) In ein­er Woche wählen Bran­den­burg und Sach­sen neue Land­tage. Dabei wird ein Abschnei­den recht­sex­tremer Parteien ober­halb der Fünf-Prozent-Hürde für möglich gehal­ten. In Bran­den­burg tritt die DVU an, in Sach­sen die NPD, so eine Absprache zwis­chen bei­den. Wenn sie in der Lausitz und im Elbe-Elster-Land auf Stim­men­fang gehen, ver­suchen bei­de Parteien, ihren recht­sex­trem­istis­chen Charak­ter zu verschleiern. […]

10. September 2004 · Quelle: MAZ

Täter rechtsradikaler Schmierereien ermittelt

Die Polizei kon­nte jet­zt zwei Jugendliche ermit­telt, die recht­sradikale Zeichen und Parolen in einen Bus geschrieben hat­ten. Die Schmier­ereien ent­standen am 22. Juni zwis­chen 16.55 Uhr und 17.45 Uhr während ein­er Lin­ien­bus­fahrt von Neu­rup­pin nach Rheins­berg. Die Täter tru­gen mit schwarz­er Farbe im hin­teren Innen­bere­ich des Busses an Fen­ster und Verklei­dung u.a. den Schriftzug “Heil Hitler” sowie […]

10. September 2004 · Quelle: LR

Tschetschenen bei Guben aufgegriffen

Pol­nis­che Gren­zschützer haben in einem Wald­stück östlich von Guben (Spree-Neiße) 15 Tschetsch­enen aufge­grif­f­en Sie hät­ten sich dort nach Angaben des pol­nis­chen Gren­zschutzes auf den ille­galen Gren­züber­tritt nach Deutsch­land vor­bere­it­et, heißt es in einem Presse­bericht. Es han­dele sich um je fünf Män­ner, Frauen und Kinder. Ob der Fluchtver­such im Zusam­men­hang mit der Geisel­nahme in Beslan ste­he, sei unklar.  Während […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen