Home » 2009 » November
30. November 2009 · Quelle: Bündnis gegen Rechts Königs Wusterhausen

Wenn das erste Lichtlein brennt… antifaschistisches -Event statt Nazi-Advent! Nikolaus treibt Nazis aus!

Da sind sie schon wieder! Seit 2003 marschieren pünk­tlich zur Wei­h­nacht­szeit Hun­derte Nazis durch Berlin, umfür ein so genan­ntes „Nationales Jugendzen­trum“ zu demon­stri­eren. Während die ersten Aufmärsche lediglichre­gionale Bedeu­tung für die hiesige Naziszene hat­ten, trot­teten im let­zten Jahr erst­ma­lig mehr als 600 Neon­azisaus dem gesamten Bun­des­ge­bi­et durch die Straßen Berlins. Dieser Auf­marsch wurde nun nach […]

25. November 2009 · Quelle: Initiative Neuruppiner Antifaschist_innen

Schluss mit Lustig – Lieber MittenDrin statt Rechts außen!

Hat Neu­rup­pin ein Naziprob­lem? Auf den ersten Blick – Nein! Die lokale Naziszene hat sich in den let­zten Jahren weit­ge­hend zer­schla­gen. Wichtige Leute sind wegge­zo­gen, inak­tiv oder sitzen ihre Haft­strafen ab. Es gibt keine organ­is­erten Nazi­parteien oder anders wahrnehm­bare Nazistruk­turen. Wer allerd­ings genauer hin guckt kann erken­nen, dass es brodelt im braunen Nazisumpf. Nach wie […]

23. November 2009 · Quelle: Opferperspektive

Zehn Jahre nach der Hetzjagd von Guben: Haupttäter schlägt wieder zu

Neben dem Haupt­täter der ras­sis­tis­chen Het­z­jagd von Guben 1999, die für Farid Guen­doul tödlich endete, war an dem Angriff auch Col­in Rädlich beteiligt. Wie der verurteilte Neon­azi Bode kan­di­dierte Rädlich im ver­gan­genen Jahr bei den Kom­mu­nal­wahlen 2008 in Guben für die NPD. Vier angetrunk­ene Neon­azis hat­ten am Vor­mit­tag bei Mar­tin K. gek­lin­gelt, weil sie mit […]

16. November 2009 · Quelle: akkritik

Zivil-militärische Zusammenarbeit“ an der Universität Potsdam: der Studiengang „Military Studies“

Pots­dam — Mil­i­tarisierung war gestern; heute ist eben­so unver­fänglich wie vornehm von „ziv­il-mil­itärisch­er Zusam­me­nar­beit“ die Rede. Gemeint ist stets ein und das­selbe – die Indi­en­st­nahme zivil­er Experten für mil­itärische Zwecke und die Ein­fluß­nahme der Bun­deswehr auf zivile Insti­tu­tio­nen. Zu beobacht­en ist dieser mehr oder weniger schle­ichende Prozeß auf dem Gebi­et des Katas­tro­phen­schutzes, der soge­nan­nten Entwick­lung­shil­fe […]

14. November 2009 · Quelle: gegenrede.info

Templiner Ausländerfeind erneut vor Gericht

Pren­zlau — Der 28-jährige Tem­plin­er Ralf C. ist am gestri­gen Fre­itag in einem beschle­u­nigten Ver­fahren vor dem Amts­gericht Pren­zlau wegen gefährlich­er Kör­per­ver­let­zung zu zehn Monat­en Haft verurteilt wor­den. Gemein­sam mit seinem späteren Opfer hat­te Ralf C. am Mittwochabend dem Alko­hol in rauen Men­gen zuge­sprochen. Bei­de waren danach gemein­sam durch Tem­plin gezo­gen. Im Bere­ich der Pio­nier­brücke […]

10. November 2009 · Quelle: inforiot

NPD-Kreisverband Märkisch-Oderland dreht ab

Straus­berg ist in fünf Tagen zweimal durch eine NPD-Kundge­bung “beglückt” wor­den. Am 04.11.2009 fand im “Klub am See” der Lan­desparteitag der Linken statt. Die NPD meldete eine Mah­nwache unter dem Mot­to: “Rot-Rot: Armes Bran­den­burg, das hast Du nicht ver­di­ent! Sozial geht nur national!“an. Für 1/1/2 Stun­den standen sich die ca. 20 Kam­er­aden und -innen die […]

10. November 2009 · Quelle: gegenrede.info

Vermummung und Verdummung

Pin­now (ipr) Gegen zehn Recht­sex­trem­is­ten, die am Abend des 4. Okto­bers an ein­er Demon­stra­tion in Anger­münde teilgenom­men hat­ten, wur­den Ermit­tlungsver­fahren wegen mehrerer Ver­stöße gegen das Ver­samm­lungs­ge­setz ein­geleit­et. Das bestätigte der Press­esprech­er der Polizei des Schutzbere­ich­es Uck­er­mark, Ingo Heese, auf Nach­frage von gegenrede.info. Den zehn Män­nern wird vorge­wor­fen, dass sie ihre Demon­stra­tion nicht angemeldet und, dass […]

8. November 2009 · Quelle: Red Halbe

Wunsiedel statt Halbe am 14. November

Der Beruf­s­nazi Chris­t­ian Worch hat bekan­nt­gegeben, dass er den Auf­marsch in Halbe am 14.11. (angemeldet von Lars Jacobs um 11 Uhr vom Bahn­hofsvor­platz zum Fried­hof) zugun­sten eines Auf­marschs in Wun­siedel (Bay­ern) ver­legen wird. Auf der offiziellen Halbe-Mobi-Seite vom Fre­un­deskreis-Halbe ste­ht dazu noch nichts. In Wun­siedel will die NPD am 14.11. um 14 Uhr eine Gedenkver­anstal­tung […]

7. November 2009 · Quelle: Inwole

Gegen Mauern gestern und heute!

Rund 40 Men­schen haben am Sam­stag mit einem Flash­mob am Grieb­nitzsee gegen die Mauer vor 20 Jahren und gegen die Mauern von heute protestiert. Als der Mauer­streifen eine ver­botene Zone war, haben sich dort Tausende Kan­inchen ange­siedelt. Heute begin­nt dies wieder. „Wenn sich Men­schen einsper­ren, kom­men die Kan­inchen“ hieß deshalb das Mot­to der Aktion. Aus […]

5. November 2009 · Quelle: Hans Müller

Kein rechter Hintergrund?

Am 26.10.2009 fand ein Bran­dan­schlag auf den Jugend­club in dem Städtchen Döbern­statt. Zu dieser Zeit hiel­ten sich 10 Kinder in dem Gebäude auf, die dort an einemJugend­camp während der Herb­st­fe­rien teil­nehmen woll­ten. Nach dem Bran­dan­schlagmusste das Camp abge­brochen wer­den. Dadurch wurde der Anschlag in Döbern zu einemGespräch­s­the­ma und fand auch Ein­gang in die Region­alzeitung Lausitzer […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen