Home » 2010 » November
30. November 2010 · Quelle: Analyse Kritik Aktion

Simmersdorf – Ein Ort, wo Nazis sich wohlfühlen können

Sim­mers­dorf — Am ver­gan­genen Son­ntag stellte Bran­den­burg Aktuell in sein­er Rubrik Land­schle­ich­er ein ganz beson­ders idyl­lis­ches Dorf im Land­kreis Spree-Neiße vor. Die cir­ca 300 Einwohner_innen feiern gern, freut sich die amtierende Bürg­er­meis­terin Doris Tamm, und ver­anstal­ten deshalb einen Wei­h­nachts­markt. Um tatkräftige Hil­fe braucht sich kein Men­sch Sor­gen machen. Es gibt die Frei­willige Feuer­wehr, den Dor­f­club […]

29. November 2010 · Quelle: Indymedia

Protest gegen Abschiebung nach Vietnam

Schöne­feld — Am 29. Novem­ber 2010 wur­den 50 viet­name­sis­che Flüchtlinge durch die Flugge­sellschaft Aeroflot vom Flughafen Berlin-Schöne­feld über Moskau nach Hanoi (Viet­nam) abgeschoben. Die Flüchtlinge waren laut eines taz-Artikels [1] vor allem aus ökol­o­gis­chen und finanziellen Grün­den von Viet­nam nach Deutsch­land gekom­men. Rund die Hälfte von ihnen war seit Sep­tem­ber im Abschiebek­nast Grü­nau inhaftiert. Die […]

28. November 2010 · Quelle: Linke Aktionsgruppe Eberswalde

RWE an der HNEENEE!!!

Am 29.11.2010 geschieht skan­dalös­es an der so genan­nten Hochschule für ‘’nach­haltige” Entwick­lung (HNE), denn im Rah­men der Mas­ter Class Course Con­fer­ence “Renew­able Ener­gies” wird einem der größten Atom­­strom- und Kohlelob­by­is­ten Deutsch­lands eine Plat­tform für eine Green­wash­ing-Kam­­pange geboten, ohne Raum für Kri­tik und Diskus­sio­nen zur Ver­fü­gung zu stellen, das heißt im Klar­text, die Lob­by­is­ten der Kohlein­dus­trie […]

27. November 2010 · Quelle: Inforiot

Antifa-Protest gegen Nazigewalt

INFORIOT Am Sam­stag haben in der Cot­tbusser Innen­stadt etwa 250 Antifas gegen rechte Gewalt demon­stri­ert. Unter dem Mot­to “Es ist immer ein Angriff auf uns alle” wurde auf die mas­sive Nazige­walt in den ver­gan­genen Monat­en in Südost-Bran­­den­burg hingewiesen. Auf­fäl­lig ist, wie sehr alter­na­tive Tre­ff­punk­te in den Fokus der mil­i­tan­ten Recht­en gerückt sind. Erst am 11. […]

26. November 2010 · Quelle: Flüchtlingsrat Brandenburg

Deportation Class bei Aeroflot

Am 29. Novem­ber und am 6. Dezem­ber wer­den jew­eils 50 Viet­namesin­nen  und Viet­name­sen mit ein­er Sam­me­lab­schiebung zwangsweise von Berlin Schöne­feld nach Hanoi gebracht. Die Flüchtlingsräte Berlin und Bran­den­burg verurteilen die Abschiebun­gen scharf und rufen zum Boykott  der durch­führen­den Flugge­sellschaft Aeroflot auf. Viet­nam ist ein Land, in dem Bewe­­gungs- und Ver­samm­lungs­frei­heit nach  wie vor stren­gen Kon­trollen […]

23. November 2010 · Quelle: Opferperspektive

Alarmierende Entwicklung in Südostbrandenburg

In den ver­gan­genen Monat­en ist die Zahl rechtsmo­tiviert­er Angriffe auf alter­na­tive und linke Jugendliche drama­tisch gestiegen. Zudem attack­ieren mil­i­tante Rechte alter­na­tive Jugend­pro­jek­te in Cot­tbus, Forst und Sprem­berg. Bere­its im April hat­te die Opfer­per­spek­tive auf die beden­klichen Entwick­lun­gen in Südost­bran­den­burg hingewiesen. Auf dem Sprem­berg­er Heimat­fest am zweit­en August­woch­enende dieses Jahres kam es zu ein­er Rei­he schw­er­er […]

22. November 2010 · Quelle: Opferperspektive

Eine Nacht, die vieles in der Stadt verändert hat

Am 6. Dezem­ber 2010 jährt sich zum zwanzig­sten Mal der Todestag von Amadeu Anto­nio Kiowa. Eine Zeitung, die als Beilage der Märkischen Oderzeitung im Barn­im erscheint, erin­nert an die Ereignisse vor 20 Jahren und wirft Fra­gen nach dem Gedenken an Opfer rechter Gewalt auf. Down­load hier (PDF-Datei, 800 KB). In der Nacht vom 24. auf […]

17. November 2010 · Quelle: Antifa Cottbus

Es ist immer ein Angriff auf uns alle!

Antifa-DemoAm: Sam­stag, 27. Novem­ber 2010Ort: Cot­tbusStraße der Jugend 16, am Jugend­kul­turzen­trum Glad­houseStart: 14 Uhr Mobil­isierungs-Jin­­gle Das Jahr 2010 ist in Cot­tbus durch rechte Gewalt und mas­sive Nazipräsenz gekennze­ich­net. Die Liste der Gewalt­tat­en ist lang. Seit der NPD-Demon­s­tra­­tion am 15. Feb­ru­ar 2010 kam es ver­stärkt zu recht­en Aktiv­itäten. Regelmäßig wer­den links-alter­­na­­tive Men­schen in Süd­bran­den­burg bedro­ht, belei­digt […]

16. November 2010 · Quelle: (Hg): „Was ein rechter Mann ist…“

Nichts geschnallt?

  Es fol­gt ein Beitrag von den Herausgeber_innen des Sam­mel­ban­des “ ‘Was ein rechter Mann ist…’ Männlichkeit­en im Recht­sex­trem­is­mus”. Das Buch ist kür­zlich im Karl Dietz Ver­lag Berlin erschienen. Es kann kosten­los als PDF-Datei herun­terge­laden wer­den. Bezugsin­fos für die Print­aus­gabe hier. Fam­i­lie, Sex­u­al­ität und Geschlecht sind zen­trale Ele­mente des Recht­sex­trem­is­mus. Sie prä­gen seine öffentliche Insze­nierung und […]

16. November 2010 · Quelle: Opferperspektive

Extremismusklausel zurücknehmen!

Mobile Beratung­steams und Beratungsstellen für Opfer rechter, ras­sis­tis­ch­er und anti­semi­tis­ch­er Gewalt schließen sich der Kri­tik an der “Extrem­is­musklausel” an. Sie begrüßen die Entschei­dung des säch­sis­chen Vere­ins AKu­BiZ, den mit 10.000 Euro dotierten Säch­sis­chen Demokratiepreis nicht anzunehmen. Eine erfol­gre­iche mobile Beratung gegen Recht­sex­trem­is­mus sowie eine pro­fes­sionelle Beratung von Opfern rechter Gewalt basieren auf einem bre­it angelegten […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen