Home » 2012 (Page 3)
11. November 2012 · Quelle: Emanzipatorisches Jugendkollektiv Potsdam (EJKP)

Gedenken an Opfer der Reichspogromnacht

Pot­s­­dam- Zum 74. Jahrestag der Reich­s­pogrom­nacht ver­sam­melten sich rund 50 Antifaschist_innen aus Pots­dam und Umge­bung, um den Opfern der Reich­s­pogrom­nacht zu gedenken. Mit mehreren Rede­beiträ­gen, Rosen und Kerzen wurde an die schreck­lichen Zustände während den Novem­ber­pogromen in ganz Deutsch­land erin­nert: Syn­a­gogen standen in Flam­men, jüdis­che Geschäfte wur­den geplün­dert und Men­schen ermordet. Dieser vor­läu­fige Höhep­unkt stellte […]

10. November 2012 · Quelle: Inforiot

Erneut erfolgreiche Blockade

INFORIOT Mehrere hun­dert Men­schen haben am Sam­stag in Frankfurt/Oder einen erneuten Auf­marschver­such der NPD zunichte gemacht. Etwa 120 Neon­azis kon­nten zwar vom Haupt­bahn­hof aus eine halbe Stunde durch das Neubauge­bi­et Neu­beresinchen laufen. Dann jedoch wur­den sie von ein­er etwa 300 Per­so­n­en starken Block­ade gestoppt. Viere­in­halb Stun­den steck­ten die NPD-Anhän­ger­In­­nen an der Kreuzung Leipziger Straße Ecke […]

8. November 2012 · Quelle: Antifaschistisches Netzwerk [AFN]

Gedenken an Rolf Schulze

Als ein Angler den toten Rolf Schulze am 7. Novem­ber 1992 am Kolpin­see, wenige Kilo­me­ter östlich der Gemeinde Kloster Lehnin (Land­kreis Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark), fand, muss die Leiche einen grauen­vollen Ein­druck hin­ter­lassen haben. Eine fünf Kilo­gramm schwere Propan­gas­flasche war, so hielt es das Gericht später fest, auf seinen Kopf gewor­fen wor­den. Zahlre­iche Prel­lun­gen, Quetschun­gen und Platzwun­den, zeugten […]

8. November 2012 · Quelle: Antifaschistische Aktion Bernau

Stimmungsmache gegen Flüchtlinge in Wandlitz (Barnim)

Am ver­gan­genen Mon­tag fand in Wan­dlitz eine Bürger_innenversammlung anlässlich der Ein­rich­tung ein­er Asy­lun­terkun­ft statt. Ab Jan­u­ar sollen etwa 50 Asylbewerber_innen im ehe­ma­li­gen Ober­stufen­zen­trum in der Bernauer Chaussee unterge­bracht wer­den.  In Bericht­en der Märkischen Oderzeitung (MOZ) und der Jun­gen Welt wird erk­lärt, dass die Ver­samm­lung ein­berufen wurde, um die Wandlitzer_innen über die Pläne des Land­kreis­es zu […]

8. November 2012 · Quelle: Bündnis: Kein Ort für Nazis in Frankfurt(Oder)

Alle Informationen zum 10.11. in Frankfurt(Oder)

Am 10. Novem­ber 2012 wer­den wir gemein­sam den Nazi­auf­marsch ver­hin­dern! Hier find­et Ihr die Eck­dat­en für den Tag: Die zen­trale Kundge­bung gegen den Nazi­auf­marsch find­et am10. Novem­ber 2012 um 09:00 Uhr auf dem Platz der Repub­lik / Am Kau­fland / Heil­bron­ner Straße statt. Weit­ere Kundge­bun­gen des Bünd­niss­es sind angemeldet: Spiek­er­straße, ab 09:00 Uhr Klenks­berg, ab 09:00 Uhr Dresdener […]

7. November 2012 · Quelle: Bündnis: "Kein Ort fuer Nazis in Frankfurt(Oder)"

Uns trennt nicht Nationalität, uns eint der Kampf gegen den Faschismus!“

Das antifaschis­tis­che Bünd­nis „Porozu­mie­nie 11 listopa­da“ unter­stützt das Bünd­nis „Kein Ort für Nazis in Frank­furt (Oder)“. In ein­er Erk­lärung heißt es „Uns tren­nt nicht Nation­al­ität, uns eint der Kampf gegen den Faschis­mus!“. Gemein­sam wollen Antifaschist*innen von bei­den Seit­en der Oder ras­sis­tis­che Aufmärsche von Neon­azis ver­hin­dern. Am 10. Novem­ber will die NPD unter dem Mot­to „Raus […]

6. November 2012 · Quelle: antifaschistische recherchegruppe frankfurt/oder

Der NPD-Kreisverband Oderland im Spagat zwischen Bürgernähe und Radikalität?“

Die sech­ste Aus­gabe wird näher auf Neon­azistruk­turen einge­hen, die außer­halb Frank­furts aktiv sind. Dies­mal ist dem NPD-Kreisver­band Oder­land ein Großteil der Pub­lika­tion gewid­met. In Anbe­tra­cht der anste­hen­den Bun­destagswahlen im Herb­st näch­sten Jahres und den Land­­tags- sowie Kom­mu­nal­wahlen 2014 wird über einen der aktivsten NPD-Ver­bände Bran­den­burgs berichtet. Mit teil­weise zweis­tel­li­gen Wahlergeb­nis­sen hat die NPD-Clique um Klaus […]

28. Oktober 2012 · Quelle: Rote Hilfe Cottbus

Repressionen gegen linke Strukturen verstärkt auch in Cottbus

Oft tauchen ger­ade in Zusam­men­hang mit den Diskus­sio­nen um die NSU-Mord­serie Zweifel und Fra­gen über die Arbeit von Geheim­di­en­sten und Polizei in öffentlichen Debat­ten auf. Dass Fehler passieren, wird als men­schlich ange­se­hen. Jedoch ste­ht dahin­ter vielmehr ein wach­sender und äußerst gefährlich­er Prozess, der auch vor Cot­tbus keinen Halt macht. MEGA, TOMEG und Staatss­chutz Die Bran­den­burg­er Polizei […]

27. Oktober 2012 · Quelle: Antifaschistische Aktion Bernau

Nazigewalt in Bernau gestiegen

Die Gewalt durch Nazis ist in Bernau in den let­zten Monat­en mas­siv angestiegen. Inner­halb von vier Monat­en kam es zu mehreren Kör­per­ver­let­zun­gen, Schmier­ereien und Sachbeschädi­gun­gen. Am Fre­itag und Sam­stag verteil­ten Antifaschist_innen in Bernau 10.000 Fly­er, in denen auf die Zunahme der Gewalt aufmerk­sam gemacht wurde. Auch diverse Nazi­aufk­le­ber wur­den beseit­igt.    Täter keine Unbekan­nten: Ein […]

25. Oktober 2012 · Quelle: linksunten.indymedia.org

Demo nach Waßmannsdorf

Gemein­sam mit Flüchtlin­gen aus Waß­manns­dorf hat das Flüchtling­sprotest­camp in Berlin beschlossen, am 27.10. um 12 Uhr eine Demo vom Flughafen Schöne­feld nach Waß­manns­dorf zu organ­isieren:   Sam­stag, 27.Oktober 2012 // S‑BHF Schöne­feld // 12.00 Uhr   In Deutsch­land wer­den Asyl­suchende in Lager gesteckt, schönre­dend „Heim“ genan­nt. Am Stad­trand von Berlin ste­ht ein solch­es am Rande des […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen