Home » 2010 » Juni (Page 2)
19. Juni 2010 · Quelle: Inforiot

Strausberg blockierte

INFORIOT Am Sam­stag, dem 19. Juni wurde in Straus­berg eine Nazidemon­stra­tion der „Kam­er­ad­schaft Märkisch Oder Barn­im“ (KMOB) durch das Bünd­nis „Bran­den­burg naz­ifrei“ zusam­men mit vie­len Unter­stützerIn­nen ver­hin­dert. Eine friedliche Sitzblock­ade von 300 Men­schen stoppte die Recht­en nach weni­gen hun­dert Metern. Für die Nazis hieß das: Kehrt marsch – nur einen Bruchteil ihrer geplanten Strecke von […]

17. Juni 2010 · Quelle: gegenrede.info

Termin für neuen Prozess um den Mord an dem Templiner Bernd K. steht fest

Am 28. Juli 2010 find­et vor dem Landgericht Neu­rup­pin die neue Hauptver­hand­lung gegen den Tem­plin­er Recht­sex­trem­is­ten Sven P. wegen der Tötung der Arbeit­slosen Bernd K. statt. Das teilte die Gerichtssprecherin Iris Le Claire mit. Der Prozess muss neu aufgerollt wer­den, weil der Bun­des­gericht­shof im Jan­u­ar die Höhe der ver­hängten Jugend­strafe gegen Sven P. aufge­hoben hat­te. […]

15. Juni 2010 · Quelle: Linker Fläming United

Linker Fläming United (LFU): Antifaschistisches Aktionswochenende ein voller Erfolg

In den let­zten Monat­en war es hier zu Mord­dro­hun­gen und Sachbeschädi­gun­gen gegen ort­san­säs­sige Antifaschist_innen und Bran­dan­schlä­gen unter anderem auf das „Haus der Demokratie“ gekom­men. Das Aktionswoch­enende begann mit ein­er Ver­anstal­tung des Poli­tik­wis­senschaftlers Rolf Göss­ner, Vizepräsi­dent der Inter­na­tionalen Liga für Men­schen­rechte, zum The­ma „Staatlich­er Umgang mit Neon­azis“, an der 70 Men­schen teil­nah­men. Er kri­tisierte die Tätigkeit […]

15. Juni 2010 · Quelle:

Bundespolizei hilft 24-Jährigem ins Gefängnis

Cottbus/Berlin — Sel­tene Hil­festel­lung hat die Bun­de­spolizei einem 24 Jahre alten Mann gegeben: Sie ver­schaffte ihm am Fre­itagabend Zutritt ins Gefäng­nis in Cot­t­bus-Dissenchen. Er sollte dort eine vier­monatige Haft­strafe antreten, wurde aber abgewiesen, weil er nur eine Kopie seines ver­lore­nen Per­son­alausweis­es zeigte, wie die Bun­de­spolizei am Dien­stag in Berlin mit­teilte. Der wegen Kör­per­ver­let­zung verurteilte Eisen­hüt­ten­städter […]

15. Juni 2010 · Quelle: gegenrede.info

Dorffest in Wallmow

In der Nacht zum Son­ntag des vor­let­zten Woch­enen­des (06.06.2010) war die Polizei mit mehreren Ein­satzwa­gen in Wall­mow präsent. Auf dem jährlich stat­tfind­en­den Dorffest waren gegen 22:00 Uhr eine Gruppe von jun­gen Män­nern aufge­taucht, die auf­grund ihres Äußeren der recht­en Szene zuzuord­nen waren. Bekan­nt war den Dorf­be­wohn­ern lediglich Mar­tin W., der im let­zten Jahr an ein­er […]

14. Juni 2010 · Quelle: Inforiot

Polizei stürmt Antifa-Lautsprecherwagen

INFORIOT Am ver­gan­genen Sam­stag beteiligten sich rund 250 Men­schen in Bad Freien­walde an Protesten gegen einen Auf­marsch der Nazi-Kam­er­ad­schaft Märkisch Oder Barn­im (KMOB). Das Bünd­nis Bran­den­burg Naz­ifrei, die Stadt Bad Freien­walde und viele Vere­ine und Ini­tia­tiv­en hat­ten zu einem “Fest der Vielfalt” und zur antifaschis­tis­chen Demon­stra­tion mit 100 Teil­nehmenden nach Bad Freien­walde geladen. Sowohl die […]

13. Juni 2010 · Quelle: gegenrede.info

Nazi-Demonstration in Bad Freienwalde für ein freies Jugendzentrum

  Nur wenige Kam­er­aden aus den recht­en Szenen der Uck­er­mark, des Barn­im, des Märkisch-Oder­lan­des und Berlins waren am gestri­gen Sam­stag dem Aufruf der “Kam­er­ad­schaft Märkisch Oder Barn­im” (KMOB) nach Bad Freien­walde gefol­gt, um laut skandierend für ein freies Jugendzen­trum durch den ältesten Kur- und Bade­ort der Mark Bran­den­burg zu ziehen. Räum­lich getren­nt davon haben etwa […]

13. Juni 2010 · Quelle: Inforiot

Antifa rockte und demonstrierte in Zossen

INFORIOT Am Sam­stag und Son­ntag fand ein antifaschis­tis­ches Aktionswoch­enende in Zossen statt, welch­es vom Bünd­nis “Link­er Fläming Unit­ed” organ­isiert wor­den war. Mehrere hun­dert Men­schen beteiligten sich an den unter­schiedlichen Aktio­nen und Ver­anstal­tun­gen. Auf­takt war eine Diskus­sion mit dem Pub­lizis­ten Rolf Göss­ner, der kri­tisch über die Arbeit des Ver­fas­sungss­chutzes im Umgang mit der extremen Recht­en, ins­beson­dere […]

10. Juni 2010 · Quelle: Die Falken Brandenburg

Da steh’n da drei Nazis auf ’nem Hügel…”

Als Rainald Grebe sein Lied “Bran­den­burg” schrieb, kam auch er an einem Prob­lem nicht vor­bei: Recht­sradikalis­mus in Jugend­kul­tur, Öffentlichkeit und bis Sep­tem­ber 2009 auch im Land­tag. Es ist nicht zu leug­nen, dass es im ach so idyl­lis­chen Berlin­er Hin­ter­land ein mas­sives Prob­lem mit Nazis jeglich­er Schat­tierung gibt — vom alten “Reichs­bürg­er” über äußer­lich bürg­er­liche Parteifunktionär_innen […]

10. Juni 2010 · Quelle: Linker Fläming united

Linker Fläming United veranstaltet antifaschistisches Aktionswochenende in Zossen

Das antifaschis­tis­che Bünd­nis Link­er Fläming Unit­ed ver­anstal­tet am 12. und 13. Juni ein antifaschis­tis­ches Aktionswoch­enende in Zossen (Tel­­tow-Fläming) mit Demon­stra­tion, kosten­losem Konzert,Zeltcamp und einem geführten Stadtrundgang. Seit der Holo­caustleugn­er Rain­er Link im Novem­ber 2008 eine Stolper­stein­ver­legung zum Gedenken an jüdis­che Shoa-Opfer vor seinem Inter­net-Cafe in der Berlin­er Straße hand­grei­flich störte, ver­schwand die Stadt Zossen nicht […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen