Home » 2009 » März (Page 2)
25. März 2009 · Quelle: gegenrede.info

Grabschen nach bereits weggeschwommenen Fellen

Neu­rup­pin Der erhoffte let­zte Prozesstag gegen die bei­den wegen Mordes an einem 55-jähri­­gen Arbeit­slosen angeklagten Tem­plin­er Recht­sex­trem­is­ten Sven P. und Chris­t­ian W. ging gestern in ein­er Flut von Anträ­gen der Vertei­di­gung unter und endet mit einem Befan­gen­heit­santrag gegen den Vor­sitzen­des Richter. Ein Ziel der Beweisanträge der Vertei­di­gung war es, Uwe L. , einen Tem­plin­er Alko­ho­lik­er, […]

24. März 2009 · Quelle: Timur und sein Trupp

Gesine auf Landpartie

Anlässlich des Anti­ras­sis­mustags war es. Die engagierten Men­schen von Oranien­burg hat­ten zum 10. Mal dazu aufgerufen, gegen Ras­sis­mus auf die Straße zu gehen. Da melde­ten, bis dato unbekan­nte, „Freien Kräfte Oranien­burg“ einen Aufzug unter dem Mot­to „Kein Platz für linke Chaoten in Oranien­burg“ an. 100 bis 400 Kam­er­aden soll­ten kom­men. Das sorgte für all­ge­meine Irri­ta­tion. […]

24. März 2009 · Quelle: Linksjugend [`solid] Brandenburg

Dombrowski: Rassismus bewährt sich

Dieter Dom­brows­ki, Gen­er­alsekretär der Bran­den­bur­gis­chen CDU, vertei­digte in ein­er Mit­teilung vor weni­gen Tagen sowohl die Res­i­den­zpflicht als auch das Gutschein­sys­tem für Flüchtlinge: Ein Ver­lassen des Land­kreis­es sei schließlich nach Anmel­dung möglich, Gutscheine statt Bargeld wür­den ins­beson­dere Kindern zu Gute kom­men, da so sichergestellt wer­den könne, dass das Geld tat­säch­lich zum Leben­sun­ter­halt genutzt wird. Katha­ri­na Dahme, […]

23. März 2009 · Quelle: gegenrede.info

M. K. (M.) zum Letzten — hoffentlich

Pren­­zlau- Heute wurde das Urteil im Prozess gegen vier Ange­hörige der recht­en Szene Tem­plins gefällt, die in den frühen Mor­gen­stun­den des 16. Dezem­ber 2007 im Vor­raum ein­er Sparkasse zwei junge Män­ner über­fall­en hat­ten. Damit ist die Phase ver­mehrter rechter Gewalt in Tem­plin in den Jahren 2007 und 2008 fast voll­ständig juris­tisch aufgear­beit­et. Drei Angeklagte wur­den […]

23. März 2009 · Quelle: Opferperspektive

Gewaltbereiter Nationalsozialist vor Gericht

Peer D. soll am 28. August 2008 auf dem jährlich stat­tfind­en Dachs­bergfest in Prem­nitz einem Punker durch eine wuchti­gen Kopf­s­toß die Nase gebrochen haben. Ein­er jun­gen Frau, die dem Ver­let­zten helfen wollte, soll er ins Gesicht gespuckt und zu Boden geschub­st haben. Am 18. Okto­ber 2008 soll der Angeklagte fünf linke Jugendliche ange­grif­f­en haben. Diese […]

22. März 2009 · Quelle: Inforiot

Gegen staatlichen und alltäglichen Rassismus

INFORIOT Am ver­gan­genen Son­ntag, dem „inter­na­tionalen Tag gegen Ras­sis­mus“, demon­stri­erten etwa 350 Men­schen unter dem Mot­to „Gegen alltäglichen und staatlichen Ras­sis­mus“ in Oranien­burg. Aufgerufen hat­te die Antifa Gruppe Oranien­burg zusam­men mit dem “Forum gegen Ras­sis­mus und rechte Gewalt”. Im Vor­feld der Demon­stra­tion kam es zu Schika­nen von Seit­en der Polizei: Es sollte Aufla­gen geben, nach […]

21. März 2009 · Quelle: Antifa Westhavelland

Mehr (neo)nazistische Propagandadelikte im Landkreis Havelland

Wie der havel­ländis­chen Tage­spresse zu ent­nehmen ist, stellte die regionale Polizeiführung gestern die lokale sta­tis­tis­che Entwick­lung der angezeigten Ver­stöße gegen das Strafrecht für das Jahr 2008 vor. Nach dieser Krim­i­nal­sta­tis­tik seien im polizeilichen „Schutzbere­ich Havel­land“ u.a. die durch Anzeigen bekan­nt gewor­de­nen poli­tis­chen Straftat­en im Ver­gle­ich zu 2007 wieder auf­fal­l­end, genauer gesagt um ca. 30 %, […]

21. März 2009 · Quelle: gegenrede.info

Am Döner-Imbiss die Scheiben eingeschmissen

Anger­münde — In der Nacht zum 7. März wur­den laut Polizeimel­dung in Anger­münde die Scheibe eines Imbiss­es in der Berlin­er Straße eingeschmis­sen. Mit­tler­weile ist klar, dass es sich hier­bei um densel­ben Dön­er-Imbiss han­delt, dessen Tür in der Nacht 4. März mit aus­län­der­feindlichen Parolen bek­lebt wor­den war. Der Imbiss­be­sitzer hat­te sich nach der Sachbeschädi­gung durch Aufk­le­ber […]

19. März 2009 · Quelle: gegenrede.info

Templiner Mord vor Gericht: Verteidiger von Sven P. glaubt Morgenluft zu wittern

Neu­rup­pin — Eine Waschmas­chine und die fehler­hafte Lagerung noch nass­er Wäsche haben dafür gesorgt, dass die Krim­i­nolo­gen des LKA fast keine ver­w­ert­baren Spuren find­en kon­nten, die darauf hingewiesen hät­ten, dass sich bei­de Angeklagte über­haupt gemein­sam am Tatort oder in der Nähe der Leiche befun­den haben. Das ergab gestern die Vorstel­lung der krim­i­nal­bi­ol­o­gis­chen Gutacht­en im Mord­prozess […]

19. März 2009 · Quelle: Rosen auf den Weg gestreut

Karriere bei der Bundeswehr? Ein todsicherer Job!

(Antillitarist_innen Bernau in “Rosen auf den Weg gestreut 09”) „Als attrak­tiv­er Arbeit­ge­ber bietet die Bun­deswehr ein vielfältigesAnge­bot an Kar­riere- und Beruf­schan­cen in allen Bere­ichen und Lauf­bah­nen.“So wirbt die Bun­deswehr auf ihrer Inter­net­seite. Aber nicht nur im World­Wide Web auch im real-life nutzt die Bun­deswehr viele Möglichkeit­en, z.b.bei Messen, Job­börsen, Infor­ma­tionsver­anstal­tung und Exkur­sio­nen mitSchulk­lassen, um Arbeits- […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen