Home » 2015 » März
31. März 2015 · Quelle: NO TDDZ 2015

Auswertung Neonaziaufmarsch in Wittstock/Dosse

Zunächst bedanken wir uns bei allen Antifaschist*innen, die uns am ver­gan­genen Sam­stag in Wittstock/Dosse unter­stützt haben, ein notwendi­ges Zeichen gegen Ras­sis­mus und neon­azis­tis­che Hege­mo­ni­albe­stre­bun­gen in der Region zu set­zen. Für die weni­gen Men­schen, die hier aktiv für eine Zivilge­sellschaft ein­treten, Geflüchtete unter­stützen oder ein­fach nur die neon­azis­tis­chen und ras­sis­tis­chen Umtriebe nicht hin­nehmen wollen, war dies […]

31. März 2015 · Quelle: Potsdam Vibes

Babelsberg traf auf den BFC Dynamo

Wenn der SV Babelsberg 03 und der BFC Dynamo aufeinandertreffen, wird viel in die Klischeekiste gegriffen. Die Sicherheitsbehörden werden nervös und das Spiel gerät leicht zum Nebensächlichen. Am Samstagnachmittag gab es diese Spielpaarung mal wieder, auf den Rängen blieb es verhältnismäßig ruhig, auf dem Rasen war es eine durchaus spannende Partei, ums Spiel herum gab es dennoch hässliche Szenen.
29. März 2015 · Quelle: Presseservice

Wittstock/Dosse: Polizei setzt Aufzug von Neonazis durch

Getarnt als ver­meintliche Bürger_innen gegen die derzeit­ige „Asylpoli­tik“ waren gestern 120 Neon­azis durch die nord­bran­den­bur­gis­che Kle­in­stadt Wittstock/Dosse gezo­gen. Dabei glo­ri­fizierten sie den „Nationalen Sozial­is­mus“ und riefen Parolen, die möglicher­weise dem Straftatbe­stand der Volksver­het­zung erfüll­ten. Unge­fähr 300 Beamt_innen schützten, laut Pressemit­teilung der Polizei, unter Beach­tung des „ver­fas­sungsrechtlichen Gebot(es) der Neu­tral­ität“ die „Demon­stra­tions­frei­heit“ der Neon­azis. „Stör- und […]

27. März 2015 · Quelle: NOTDDZ2015

Letzte Infos zum Neonaziaufmarsch am 28. März in Wittstock/Dosse

Am kommenden Sonnabend,den 28. März wollen Neonazis und Rassist*innen unter dem Motto „Nein zu dieser Asylpolitik“ gegen die Unterbringung von Geflüchteten in der Dossestadt Wittstock aufmarschieren. Bis zu 300 Neonazis und Rassist*innen werden erwartet. Hierzu alle Informationen auf einem Blick
25. März 2015 · Quelle: Presseservice

Brück: Infoveranstaltung zur Aufnahme von Asylsuchenden im Ort

Am gestri­gen Abend lud das Amt Brück (Land­kreis Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark) zu ein­er Einwohner_innenversammlung in die St. Lam­ber­tus Kirche ein. The­ma des Abends war die Informierung aller inter­essierten Men­schen über die Auf­nahme von 27 Asyl­suchen­den in der Stadt Brück. Um alle Fra­gen best­möglich zu beant­worten waren sachkundi­ge Vertreter_innen des Land­kreis­es und des Trägervere­ines der Unterkun­ft anwe­send. Vor­ab […]

25. März 2015 · Quelle: AG Antifa [Brb]

Rassistisches und Geschichtsrevisionistisches Workshopwochende im Hof Märkische Heide in Kirchmöser

Bund für Got­terken­nt­nis (Luden­dorff) e. V. Der 1951 gegrün­dete „Bund für Got­terken­nt­nis (Luden­dorff) e. V“ hat cir­ca 250 Mit­glieder. Diese sind durch­schnit­tlich über 80 Jahre alt. Nur einige wenige Mit­glieder sind mit­tleren Alters, so waren beispiel­sweise am Work­shop­woch­enende in Kirch­mös­er (s. u.) auch min­destens eine Fam­i­lie mit Kind vor Ort. Inhaltlich geht es den Luden­dorf­fern […]

21. März 2015 · Quelle: Aktionsbündnis "Neuruppin bleibt bunt"

SCHÖNER LEBEN OHNE NAZIS – Vielfalt ist unsere Zunkunft

Am 6. Juni 2015 will die Initiative „Zukunft statt Überfremdung“ in Neuruppin einen so genannten „Tag der deutschen Zukunft“ veranstalten. Es handelt sich um einen Aufmarsch von Neonazis aus dem ganzen Bundesgebiet.

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen