Home » 2014 » Juli
31. Juli 2014 · Quelle: Antifa Westbrandenburg

Provokation endete mit Rauswurf

Neu­rup­pin­er (Neo)nazis fie­len bei Konz­ert in Berlin auf / Mögliche Pro­pa­gan­daak­tio­nen für TDDZ oder NPD unter­bun­den Mit dem Auss­chluss von der Ver­anstal­tung endete ein Konz­ertabend am ver­gan­genen Sam­stag für eine Gruppe (Neo)nazis aus den Bran­den­bur­gis­chen Land­kreisen Prig­nitz, Ost­prig­nitz-Rup­pin und Havel­land im Berlin­er Bezirk Span­dau. Warum? Die Damen und Her­ren, die in der Ver­gan­gen­heit als Rädelsführer_innen […]

29. Juli 2014 · Quelle: AK Antifa Potsdam

Gedenken an den Ausbruch des 1. Weltkrieges und die Unterstützung der SPD für diesen Krieg

Und endlich ist kein andr­er Krieg für Preußen-Deutsch­­land mehr möglich als ein Weltkrieg, und zwar ein Weltkrieg von ein­er bish­er nie geah­n­ten Aus­dehnung und Heftigkeit. Acht bis zehn Mil­lio­nen Sol­dat­en wer­den sich untere­inan­der abwür­gen […]. Die Ver­wüs­tun­gen des Dreißigjähri­gen Kriegs zusam­menge­drängt in drei bis vier Jahre und über den ganzen Kon­ti­nent ver­bre­it­et; Hunger­snot, Seuchen, all­ge­meine, […]

28. Juli 2014 · Quelle: JungedemonkratInnen/ Junge Linke

Das Linke Camp zur Rechten Zeit — 2014

Vom 30.07. bis 04.08.2014 find­et wieder das Linke Camp zur Recht­en Zeit auf dem Wuka­nia Pro­jek­thof in Biesen­thal bei Berlin statt. Neben lan­gen Aben­den am Lager­feuer und entspan­nter Abküh­lung im nahgele­ge­nen Wukensee soll auch in diesem Jahr wieder viel Zeit und Raum für poli­tis­che Work­shops und Diskus­sio­nen zu The­men wie Geschlechter­ver­hält­nisse, Crit­i­cal White­ness oder der […]

24. Juli 2014 · Quelle: Inforiot

Kita jetzt ohne Neonazi-Erzieherin

INFORIOT Die christliche Kita “Hasen­bande” in Brück (Pot­s­­dam-Mit­tel­­mark) hat ihre Erzieherin Nico­la Brand­stet­ter mit sofor­tiger Wirkung vom Dienst freigestellt. Dies teilte die Kita-Leitung am 21. Juli auf ihrer Home­page mit. Brand­stet­ter war bis 2012 als Mod­er­a­torin beim “Thiazi.net” aktiv — dem bis dahin bedeu­tend­sten deutschen Neon­azi-Inter­net­­fo­rum. 2012 war “Thiazi.net” nach Durch­suchun­gen geschlossen wor­den, weit­er­hin laufen […]

24. Juli 2014 · Quelle: Inforiot

Kein Nazirap in Eberswalde

INFORIOT Ein für den 16. August in Eber­swalde geplantes Konz­ert der Neon­azi-Rap­per “A3STUS” kann offen­bar doch nicht stat­tfind­en. Die Betreiber_innen des Clubs “Omega” in Eber­swalde haben die Ver­anstal­tung am Don­ner­stag abge­sagt. Man habe keine Ken­nt­nis über den neon­azis­tis­chen Hin­ter­grund der Musik­er gehabt, hieß es. Erst vor weni­gen Tagen hat­ten die Rap­per von “A3STUS” den Live-Aufritt […]

20. Juli 2014 · Quelle: Stop Deportation Camp Eisenhüttenstadt

26.08. — 01.09. Stop Deportation Camp Eisenhüttenstadt 2014

Wider­stand gegen die Eisen­hüt­ten­städter Abschiebe­maschiner­ie ist notwendig! Wir sind eine Gruppe von Refugees und sol­i­darischen Men­schen, die seit mehr als einem Jahr gegen den Abschiebek­nast und die Iso­la­tion kämpfen. Wir kämpfen weit­er für unser Recht zu Bleiben wo wir wollen, dahin zu gehen wo und wann wir wollen! Wir ver­lan­gen ein besseres Leben! Worin liegt […]

18. Juli 2014 · Quelle: Opferperspektive

Feuer an Flüchtlingsheim in Premnitz gelegt

Mit Verurteilun­gen endete am Don­ner­stag (17. Juli 2014) ein Prozess gegen zwei Angeklagte vor dem Rathenow­er Amts­gericht wegen des Bran­dan­schlages am 18. Sep­tem­ber 2013 auf ein geplantes Flüchtling­sheim in Prem­nitz. Hass auf Face­book führte zum Tat­plan Ein­er der Täter, der heute 21-jährige Sebas­t­ian W., räumte gle­ich zu Beginn der Ver­hand­lung die Tat ein. Sein­er Aus­sage […]

16. Juli 2014 · Quelle: Indymedia

Strausberg: Sebastian Schmidtke greift Antifaschist_Innen an

Heute ( 16. Juli 2014) begann die NPD in Straus­berg ihren Wahlkampf für die bran­den­bur­gis­che Land­tagswahl. Dabei wurde die bran­den­burg­er NPD von Berlin­er Lan­desparte­ichef Sebas­t­ian Schmidtke und min­destens einem weit­eren berlin­er Neon­azi unter­stützt. Sebas­t­ian Schmidtke und 3 unbekan­nte NPDler_Innen sam­melten in  der Innen­stadt von Straus­berg Unter­schriften für die Land­tagswahlen im Herb­st. Nach kurz­er zeit fan­den […]

14. Juli 2014 · Quelle: Jwp Mittendrin

Pünktlich zum WM-Finale: Nazi-Aktion gegen Soziales Zentrum

Am Mor­gen des 13.Juli 2014 gegen 08:20Uhr attack­iert ins­ge­samt 9 Nazis unser Pro­jekt in der Bahn­hof­s­traße in Neu­rup­pin. Dabei entwen­de­ten sie mit­tels ein­er mit­ge­bracht­en Leit­er mehrere in 4m Höhe ange­brachte Fah­nen sowie 3 Trans­par­ente mit antifaschis­tis­chen Inhal­ten. Die Tran­spis waren teil­weise am Baugerüst ange­bracht, sodass davon auszuge­hen ist, dass die Nazis auch auf dieses Gerüst […]

12. Juli 2014 · Quelle: North-East Antifascists [NEA] Berlin

240 Menschen auf Gedenkdemo für Erich Mühsam

Am 12. Juli 2014 demon­stri­erten 240 Men­schen im Gedenken an den Schrift­steller, Antifaschis­ten und Rev­o­lu­tionär Erich Müh­sam in Oranien­burg unter dem Mot­to „Sich fügen heißt lügen!“ Aufgerufen hat­ten die Berlin­er Grup­pen North East Antifa, das Kul­turzent­trum WB13 und die Anar­chosyn­dikalis­tis­che Jugend. An der Demon­stra­tion beteiligten sich Men­schen aus Bran­den­burg, Berlin und anderen Bun­deslän­dern. Teil­nehmerIn­nen kamen […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen