Home » 2009 » April (Page 3)
14. April 2009 · Quelle: Antifa Westhavelland

No we can´t — Geschichtsrevisionismus nicht zulassen

Anlässlich des Jahrestages eines alli­ierten Bombe­nan­griffs auf eine Kampf­bomber­fab­rik während Zweit­en Weltkrieges, wollen (Neo)nazis am Sam­stag, den 18. April 2009 in Rathenow marschieren, um, wie in den Vor­jahren seit 2005 auch, an den so genan­nten “Bomben­ter­ror vor 65 Jahren” zu erin­nern. Unter dem Mot­to “65 Jahre in Trä­nen — Gedenken an alli­ierte Bombe­nan­griffe” hat die […]

14. April 2009 · Quelle: Opferperspektive

Rechter wegen Anschlag auf linken Klub verurteilt

Der 21-jährige Mar­cel S.wurde am Don­ner­stag, den 2. April 2009 zu ein­er Frei­heitsstrafe von einem Jahr und sechs Monat­en verurteilt.Der Wehr­di­en­stleis­tende hat­te vor dem Amts­gericht Bad Freien­walde zugegeben, in der Nacht vom 12. auf den 13. Juni des ver­gan­genen Jahres einen Brand in dem Jugend­klub Maquis gelegt zu haben. Die Strafe wurde zur Bewährung aus­ge­set­zt. […]

14. April 2009 · Quelle:

Neonazistische Aktionen in Lübben nehmen permanent zu

Nach­dem eine Mitar­bei­t­erin der Land­tagsab­ge­ord­neten Karin Weber eine Zeitung der Linkspartei, den “Heimat­spiegel”, in eini­gen Teilen Lübbens verteilt hat­te, bekam Frau Weber eine dieser Zeitun­gen wenige Tage­später beschmiert mit Nazi­parolen zurück. Der “Heimat­spiegel” wurde mit nazis­tis­chen Sym­bol­en wie dem Hak­enkreuz und der “88” (für “Heil Hitler”), sowie Dro­hun­gen in Form eines Gal­gens an dem ein […]

14. April 2009 · Quelle: charlotte28.blogsport.de

CDU kritisiert das Hausprojekt “Charlotte 28”

(09.04.2009) Die CDU hat es in den let­zten Jahren auf Grund ihrer Per­son­al­quereleien nicht geschafft, sich wed­er ihren The­men zu wid­men noch kon­nte sie die „Char­lotte 28“ ver­hin­dern. Jet­zt ent­deck­te die CDU die Char­lotte wieder. Allerd­ings nutzen Anschuldigen wie in den let­zten Wochen geschehen nun auch nichts mehr, da wir die näch­sten 66 Jahre nun […]

12. April 2009 · Quelle: RosaHeide - www.g8andwar.de

Sommeraktionstage 2009

…zum Camp­en und zu vielfälti­gen Aktio­nen auf dem Bom­bo­drom im kom­menden „Sum­mer of Resis­tance 2009“. War das nicht erst? Warum schon wieder? Weil NATO, EU und Bun­deswehr immer noch Krieg führen. Weil sie dafür üben müssen und weil daher auch durch die jüng­ste Gericht­sentschei­dung vom März 2009 der Bomben­ab­wurf­platz in der Kyritz-Rup­pin­er Hei­de wieder nicht […]

9. April 2009 · Quelle: Opferperspektive

Wichtiges Urteil: Beleidigung als »Neger« ist fremdenfeindlich

Am Mittwoch, den 1. April, sprach das Landgericht Neu­rup­pin den 30-jähri­­gen Daniel B. schuldig, am 31. März 2007 einen kamerunis­chen Asyl­be­wer­ber in Pren­zlau belei­digt und ange­grif­f­en zu haben. Das Gericht hob den Freis­pruch des Amts­gerichts Pren­zlau auf, das nach eigen­em Bekun­den nicht erken­nen kon­nte, ob die Aus­sage des Angeklagten oder die des Opfers glaub­würdi­ger sei. […]

9. April 2009 · Quelle: gegenrede.info

Polizei sucht AutorIn

Anger­münde (ipr) Wie der Uck­er­mark Kuri­er gestern berichtete, ist es am Anger­mün­der Ein­stein -Gym­na­si­um zu einem Vor­fall mit frem­den­feindlichen Hin­ter­grund gekom­men. Eine pol­nis­chstäm­mige Schü­lerin der 9. Klasse hat­te unter ihrer Schul­bank einen Zettel mit der Auf­schrift “Polen raus” gefun­den. Das Mäd­chen sprach mit ihren Eltern und die mit der Direk­torin darüber. Diese wiederum informierte die […]

9. April 2009 · Quelle: Antifa Westhavelland

Geplante Nazidemo in Rathenow ist angemeldet

Wie der Inter­net­präsenz der so genan­nten „Nationalen Sozial­is­ten Prem­nitz“ zu ent­nehmen ist, wurde der von der NPD angekündigte Auf­marsch zum Jahrestag der Bom­bardierung Rathenows im Zweit­en Weltkrieg jet­zt auch offiziell als Demon­stra­tion durch das Rathenow­er Stadt­ge­bi­et angemeldet. Bish­er mobil­isierte näm­lich die regionale NPD Sek­tion, ver­mut­lich aus tak­tis­chen Grün­den, lediglich für eine als Mah­nwache mit anschließen­der […]

8. April 2009 · Quelle: Antifa Cottbus

Zwei junge Männer in Döbern von Neonazis mit Teleskop-Schlagstöcken angegriffen

In der Nacht von Sam­stag, dem 28.03.2009, zu Son­ntag kam es in Döbern zu einem Über­griff durch Neon­azis auf zwei junge Män­ner. Nach ein­er Par­ty traf Mar­co (Name geän­dert) zufäl­lig einen Kumpel auf der Straße und sie entschlossen sich den Abend bei Mar­co in der Woh­nung ausklin­gen zu lassen. Während dessen erhiel­ten sie eine SMS […]

7. April 2009 · Quelle: Antifa Westhavelland

(Neo)nazis planen Aufmarsch zum 18. April in Rathenow

Nach dem die NPD im Zuge der Kom­mu­nal­wahlen in 2008 nun auch im havel­ländis­chen Kreistag vertreten ist und im laufend­en Jahr neue Wahlter­mine anste­hen ist die (neo)nazistische Partei bestrebt ihre regionalen Struk­turen zu kon­so­li­dieren und weit­er auszubauen. Dabei kann beobachtet wer­den, dass die so genan­nten „Nation­aldemokrat­en“ vor allem bere­its aktive (Neo)nazis aus dem per­so­n­en­starken regionalen […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen