Home » 2016 » Februar (Page 2)
23. Februar 2016 · Quelle: Inforiot

Compact zündelt mit

Anleitung zur "Landesverteidigung": Der rassistische Bombenbauaufruf in Nauen ist inspiriert vom Berliner Magazin "Compact"
23. Februar 2016 · Quelle: Presseservice

Neuruppin?: Bunte ?Proteste? gegen ?AfD?-Kundgebung

Anlässlich ein­er ersten Kundge­bung der recht­spop­ulis­tis­chen AfD in Neu­rup­pin haben am frühen Abend mehrere hun­dert Men­schen für die Unter­stützung von Flüchtlin­gen protestiert. Gle­ichzeit­ig wur­den Hass und Ras­sis­mus eine Absage erteilt. Die Protestver­anstal­tung wurde haupt­säch­lich von zivilge­sellschaftlichen Ini­tia­tiv­en aus Neu­rup­pin, Fehrbellin und Wittstock/Dosse getra­gen und zog unge­fähr 300 Men­schen, darunter auch viele Flüchtlinge an. Neben klaren […]

22. Februar 2016 · Quelle: Antifaschistisches Pressearchiv Potsdam

Potsdam — Chronik neonazistischer und menschenverachtender Aktivitäten in Potsdam und Umgebung 2015 erschienen

Die aktuelle Chronik neon­azis­tis­ch­er und men­schen­ver­ach­t­en­der Aktiv­itäten in Pots­dam und Umge­bung 2015 ist veröf­fentlicht. Sie wird ab sofort in ver­schiede­nen Lokalitäten in Pots­dam aus­liegen. Wenn ihr eine bes­timmte (größere) Anzahl an Exem­plaren benötigt, meldet euch bei uns. Ab dieser Woche wird die Chronik auch wieder auf rechtesland.de abruf­bar sein. Die Chronik kön­nt ihr auch als […]

22. Februar 2016 · Quelle: Antifaschist_innen aus der Region

[ORB] Redebeitrag auf der antifaschistischen Demonstration in Brandenburg an der Havel

Am ver­gan­genem Sam­stag, den 20. Feb­ru­ar, nah­men etwa 250 Antifaschist_innen an ein­er antifaschis­tis­chen Gedenkdemon­stra­tion unter den Mot­to “Fight­ing for 20 years” in Bran­den­burg an der Hav­el teil. Die Antifaschist_innen gedacht­en den Punker Sven Beuter, der vor 20 Jahren von Sascha Lücke tot­geschla­gen wurde und an weit­ere Opfer rechter Gewalt in der Bun­desre­pub­lik. Auf der Demon­stra­tion […]

21. Februar 2016 · Quelle: Inforiot

Viel los in der Region: Proteste gegen rechte Versammlungen und eine Antifa-Demo

Verschiedenste Veranstaltungen fanden am vergangenem Wochenende in Brandenburg statt. Rechte Versammlungen in Leegebruch, Glöwen, Brück, Bad Belzig und Frankfurt/Oder bekamen deutlichen Gegenwind. Knapp 250 Antifaschist_innen nahmen an einer Gedenkdemonstration für Sven Beuter, der vor 20 Jahren von dem Neonazi Sascha Lücke totgeschlagen wurde, in Brandenburg an der Havel teil. In Lübben (Dahme-Spreewald) marschierten rund 350 RassistInnen und Neonazis für die "Zukunft für ihre Heimat".
21. Februar 2016 · Quelle: Presseservice

?Brandenburg? an der Havel: ?Antifa?-Gedenkdemo zum 20. Todestag von Sven ?Beuter?

Anlässlich des 20. Todestages von Sven Beuter erin­nerten antifaschis­tis­che Grup­pen und Ini­tia­tiv­en aus Bran­den­burg, Sach­sen-Anhalt und Berlin heute gemein­sam im Rah­men ein­er Gedenkdemon­stra­tion an den durch Naziskins Getöteten. Die Ver­anstal­tung begann am Bran­den­burg­er Haupt­bahn­hof und fre­quen­tierte bes­timmte Orte im Stadt­ge­bi­ete, die in Verbindung mit dem Leben des Punks standen. Unter anderem ging es durch sein […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen