Home » 2018
18. Dezember 2018 · Quelle: Die Zeit

Gibt es noch einen Ausweg?

Potsdam - In Brandenburg droht 2019 ein Wahlsieg der AfD. Dietmar Woidke, der Ministerpräsident, würde ihn gern verhindern. Doch wirkt er ziemlich hilflos.
15. Dezember 2018 · Quelle: Presseservice Rathenow

REPs eröffnen Schlammschlacht

Havelland - Eine deutsche Staatsbürgerin mit kurdischen Wurzeln wird Vorsitzende eines AfD Verbandes im brandenburgischen Havelland. Dies empört die Republikaner und deren neuen Brandenburger Landeschef.
14. Dezember 2018 · Quelle: fabb

Toxische Männlichkeit in Brandenburg

Die fabb schaut in ihrem Beitrag auf die aktuelle Lage in Brandenburg und beschreibt, welche Rolle hier „toxische Männlichkeit“ spielt. Außerdem werden einige Vorschläge und Ideen für feministische und antifaschistische Interventionen vorgestellt.
9. Dezember 2018 · Quelle: Afrikanischer Kulturverein Palanca e.V.

Institutioneller Rassismus — benennen, anerkennen, beseitigen”

Eberswalde - Podiumsdiskussion: Impulse und Gespräche mit Sabine Seyb von "ReachOut", Berlin, Augusto Jone Munjunga von Palanca e.V., Eberswalde und Marcus Reinert vom Verein Opferperspektive, Potsdam. Moderiert von Sofia Hamaz.
6. Dezember 2018 · Quelle: Rote Hilfe Potsdam

Wichtiger denn je – tretet in die Rote Hilfe ein!

Alle Jahre wieder versucht der Staatsapparat mit der Forderung des Verbots der Roten Hilfe und anderer linker Organisationen jedes allzu grundlegende Aufbegehren gegen die Herrschaft von Kapital und Staat zu kriminalisieren. Auch in Brandenburg.
5. Dezember 2018 · Quelle: Opferperspektive e.V.

Eberswalde: Gedenken an Amadeu Antonio

In Gedenken an Amadeu Antonio findet am Donnerstag, 6. 12. um 17 Uhr eine Kundgebung an der Mahn- & Gedenktafel in der Eberswalder Str. statt. Amadeu starb infolge eines rassistischen Angriffes, der sich weniger Tage zuvor, am 25. 11.1990 ereignete.

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen