• Das barrierearme Seminarhaus Quecke in MOL ist mit der Bauabnahme durch!
1. Mai 2020 · Quelle: Bernauer Netzwerk für Weltoffenheit

8. Mai – 75. Jahrestag des Tags der Befreiung vom NS

Bernauer Netzwerk für Weltoffenheit ruft zum Gedenken auf und verschiedene Orte der Erinnerung und Gedenkens in Bernau aufzusuchen. Kreative Beiträge sind erwünscht.
23. April 2020 · Quelle: Utopia e.V.

75 Jahre Befreiung vom Nationalsozialismus

Wie sollte der Utopia e.V. - ein ehrenamtlicher, von jungen Menschen getragener, kleiner Verein - anlässlich der 75-jährigen Befreiung von der Vorherrschaft der Nationalsozialist*innen in Frankfurt (Oder) diese Pressemitteilung beginnen? Als erstes mit einem kurzen „Danke!
22. April 2020 · Quelle: Rotes Nowawes

Virtuelles Gedenken an den 75. Jahrestag der Befreiung

Dem 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus in Potsdam-Babelsberg am 24.April kann in diesem Jahr aufgrund der Covid-19-Pandemie und ihrer daraus resultierenden Beschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen nicht in adäquater und würdiger Weise gedacht und erinnert werden.
17. April 2020 · Quelle: Flüchtlingsrat Brandenburg

Sammelunterkünfte auflösen!

Mehrere Duzend Gruppen und Vereine aus Brandenburg unterzeichneten die Forderung nach dezentraler Unterbringung für Menschen, die in Sammelunterkünften leben und einer Ansteckung mit dem Coronavirus ausgesetzt sind.

Nachrichten

Wriezen — Nicht nur auf Bun­destagsebene wird tre­f­flich über die Coro­na-Pan­demie, ihre Auswirkun­gen und Ein­schränkun­gen gestrit­ten. Auch in Wriezen ist das The­ma anscheinend geeignet, um die Stadtverord­neten­ver­samm­lung damit zu füllen.
Pren­zlau — Vier Frauen haben in Pren­zlau eine Demo der anderen Art insze­niert. Eine ihrer Forderun­gen: „Virolo­gen aller Län­der vere­inigt Euch”.
Berlin — Andreas Kalb­itz kämpft gegen seinen Auss­chluss aus der AfD. Was seine Unter­stützer als reinen Ver­wal­tungsakt darstellen, ist tat­säch­lich ein Kampf um die Aus­rich­tung der Partei.
Pren­zlau — Vier junge Frauen laden am 30. Mai zu ein­er Demo für Mei­n­ungs­frei­heit nach Pren­zlau ein. Angemeldet hat die Kundge­bung eine Ther­a­peutin aus Fer­gitz.
Pren­zlau — Mit ihrer Sicht auf die Coro­n­akrise macht sich Katrin P. wenig Fre­unde. Aber das ist der Uck­er­märk­erin egal. Sie will nicht schweigen. Eigentlich…
Forst — In der Lausitz kooperiert die Stadt­frak­tion der Linkspartei mit der örtlichen AfD. Die Linke recht­fer­tigt sich: Es sei um Sach­poli­tik gegan­gen.
Forst — In der Lausitz kooperiert die Linkspartei mit der AfD. Dafür ern­tete sie scharfe Kri­tik und Häme. Auch Forderun­gen nach Parteiauss­chlüssen wur­den laut.
Berlin — Am 15. Mai hat die AfD den in der Partei promi­nen­ten Bran­den­burg­er AfD-Vor­sitzen­den Andreas Kalb­itz raus­ge­wor­fen. Mit knap­per Mehrheit von sieben zu fünf Stim­men hat­te der Bun­desvor­stand entsch­ieden, Kalb­itz die AfD-Mit­glied­schaft abzuerkenn
Bernau/Biesenthal — “Die Kli­makrise darf während der Coro­n­akrise nicht ein­fach vergessen wer­den.” Dies ist das Cre­do der Barn­imer Orts­gruppe von Fri­days for Future. Sie lädt am heuti­gen Fre­itag zu zwei Mah­nwachen ein.
Pots­dam — In Babels­berg wurde in der Nacht eine Frau sex­uell belästigt. Die 29-Jährige wehrte sich. Eine Fah­n­dung nach dem Täter ver­lief erfol­g­los.

Weit­ere Nachricht­en
 

Social Media

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot