Home » 2017 » Juli
14. Juli 2017 · Quelle: Antifas aus Südbrandenburg

Zukunft-Heimat-Demos: Fixpunkt der Cottbusser Naziszene

Der extrem rechte Verein „Zukunft Heimat“ kommt aus dem ländlichen Dahme-Spreewald-Kreis und veranstaltet seit Wochen eine Demonstrationskampagne in Cottbus, 80 Autokilometer vom heimischen Golßen entfernt. Das wiederkehrende Motto: „Grenzen ziehen“.
14. Juli 2017 · Quelle: Cottbus Nazifrei

Freiheit statt Angst

Nach einer sehr erfolgreichen Demo mit ca. 450 Teilnehmenden am 27.06.2017 gegen den rechten Aufmarsch von ZukunftHeimat und Pegida durch die Cottbuser Innenstadt, legen wir nun noch eine nach.
6. Juli 2017 · Quelle: INFORIOT

Kalbitz-Mitarbeiter bei “Identitären”-Demo

INFORIOT - Daniel Schwarz ist AfD-Politiker und Landtagsangestellter sowie Landesvorstand der "Jungen Alternative" - er demonstrierte am 17. Juni in Berlin trotz Unvereinbarkeitsausschluss bei den "Identitären" mit.
6. Juli 2017 · Quelle: JanzWeitDraussen Camp (JWD-Camp)

JanzWeitDraussen-Camp vom 24.–27. August im Strombad Cottbus

Mit dem Moped zum Bag­gersee oder zum Konz­ert in den selb­stver­wal­teten Jugend­club – das Leben in Bran­den­burg kön­nte so schön sein, wenn nicht diese ganzen Wut­bürg­er und Nazis wären. Bunte Haare oder dun­kle Haut zu haben oder ein­fach irgend­wie anders zu sein, bedeutet hier aufz­u­fall­en und anzueck­en. Antifaschis­mus in der Prov­inz ist nicht nur hip­per […]

6. Juli 2017 · Quelle: Emanzipatorische Antifa Potsdam

Der JA zeigen was ein Haken ist

Am 12. Juli um 15:30 Uhr will die brandenburgische JungeAlternative (JungeAlte), die "Jugend"-Organisation der AfD, an einer allgemeinpolitischen Podiumsdiskussion, initiiert vom Landesschüler*innenrat, im Potsdamer Einstein-Gymnasium teilnehmen.

Archives

Meta

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen